Petunia wächst - wählen Sie einen Landeplatz

Petunia liebt offene sonnige Plätze. Wenn Sie es im Schatten, es dehnen und verlieren ihren dekorativen Zweck, als auf Kosten der blühenden Petunien werden alle Kräfte zu geben, neue Blätter zu bilden.

Wenn Ihr Loggia oder einen Balkon auf der Südseite gelegen, so dass Petunia sollten ihre unentbehrliche Dekoration. Petunia Pflanzen in ihrem Sommerhaus, müssen Sie es sonnigen Platz finden.

Petunia — eine wärmeliebende und trockenheitsresistente Pflanzen, aber die meisten Wärmeübertragungs Betten hart. Bei heißem Wetter, die Pflanze oft auf Spinnmilben.

Für eine lange Zeit kann Petunie ohne Wasser leben, aber für die volle Entwicklung braucht regelmäßige mäßig gegossen. Auf dem Balkon der Blumen müssen zweimal täglich bewässert werden.

Petunia fühlt sich gut in feuchten Boden, aber nicht erlaubt sein sollte stehendes Wasser. An heißen Tagen, für die Prävention von Spinnmilben, die Anlage sollte mit Wasser besprüht werden.

Petunia gut eingewurzelt in jedem Boden, aber noch ist es der Vorzug gegeben wird sandigen und lehmigen Erde.

Rechtzeitige dressing Petunien Nährstoffdüngern verlängern die Blütezeit. Düngemittel müssen in Kalium angereichert werden. Top-Dressing wird während der Blütezeit, vorzugsweise alle zwei Wochen durchgeführt.

Dauer der Blüte bestimmt die rechtzeitige Beseitigung der alten Blumen welken und die Beseitigung gebildet den Eierstock. Eierstock mit Samen während ihrer Reifung genommen Macht aus der Pflanze, hört es auf üppig blühen.

Eine attraktive Strauch erhalten, müssen Sie schießt Petunien einklemmen. Mit diesem Start in neue Filialen in Blüte zu entwickeln, wird es immer aufwändiger und besser Blüten.

Die Vervielfältigung von Petunien

Bislang kaufen fertige Setzlinge Petunien ist möglich jederGartenCenter. Weiterhin ist es möglich, unabhängig wachsen. Benötigen Sie qualitativ hochwertige Samen und ein wenig Geduld.

Wie Petunie gesät?

Petunia Samen müssen in Kindergarten Behälter im Februar und März gesät werden. Wachsen gute Sämlinge brauchen etwa drei Monate.

Der Boden für die Saat im Voraus vorbereitet, muss sie gesiebt und befeuchtet werden. Samen der Petunie gleichmäßig über die Oberfläche des Bodens verteilt sind, und mit Wasser unter Verwendung eines Spursprüher gesprüht. Dann sollten Kulturen des Films und die Behälter an einem warmen Ort zu decken.

Die optimale Temperatur für die Keimung ist 20-23 Grad Celsius. Bei höheren Temperaturen wird die Sämlinge beginnen sich zu strecken und dann krank werden, und Pilzbefall. Der Film mit dem Erntegut sollte regelmäßig für Lüftungsanlagen entfernt werden.

Unter normalen Bedingungen können die ersten Sprossen von Petunien in einer Woche nach der Aussaat ermittelt werden. An diesem Punkt wird die Folie entfernt und der Treppe selbst sorgfältig gewässert. Bei dieser Temperatur sollte 18 Grad sinken.

Einen Monat später, sollten die Sämlinge in einzelnen Torftöpfe angebaut werden dünner oder tauchen Pflanzen. Petunia ersten wuchs üppig und kompakt, es Pinch schießt.

Im April, müssen die Jungpflanzen auf dem Tempern unterzogen werden, und wenn die Gefahr von Frost vorbei, Pflanzen in der Hauptwohnsitz zu pflanzen — Vorstadtbereich oder einen Balkon.

Zwischen Farben Abstand sollte 30 cm oder mehr betragen. Die Balkone empfohlen Petunien in 10-Liter-Behälter von nicht mehr als 3 Stück gepflanzt. Wenn verdichtet Pflanzung mehr Pflanzen nicht normal entwickeln, werden zu dehnen, seine Hauptaufgabe zu verlieren — dekorativ.

Viele Petunie Zucht mit Samen. Sie aber vermehrt und Stecklinge werden. Um dies in dem Fall zu tun zu graben uterine Blumen, pflanzen sie in Töpfen.

An der Anlage ist notwendig, alle Triebe zu entfernen, und legen Sie sie in einem hellen, aber kühlen, gut belüfteten Bereich. Die Temperatur darf nicht unter 10 Grad fallen, ist mäßig gegossen empfohlen.

Mit dem Beginn des Frühlings die Pflanze junge Stecklinge von bis zu 10 cm geschnitten. Der Handgriff sollte ein Paar Blätter haben, alles andere entfernt.

Für die Entwicklung des Wurzelsystems der Stecklinge sollten in einer Lösung mit Pflanzenhormonen platziert werden. Dann werden die Stecklinge werden in lockerem Boden in geringer Tiefe gepflanzt.

Befeuchten der Boden sollte leicht verdichtet und mit Folie abdecken. Für die Entwicklung der Wurzeln der Pflanze erfordert eine Temperatur von 20 Grad und eine gute Beleuchtung mindestens 10.00 Uhr in der Nacht.

Der Boden sollte mit Feuchtigkeit gehalten werden. Irgendwo veröffentlicht eine Woche später die Stecklinge Wurzel, und mit dem Aufkommen der Blätter können in separaten größeren Behälter gepflanzt werden. Weitere Pflege der Setzlinge entspricht für Setzlinge kümmern.

Krankheiten Petunien

Petunia gilt als winterharte Pflanze, aber es gibt ungünstige Faktoren, die das Wachstum und die Entwicklung beeinflussen können.

Die häufigsten Probleme mit dem Anbau von Petunien Fehler Gärtner selbst verbunden. Zum Beispiel überschüssige Bewässerung, niedrige Temperaturen, armen Böden und ein dichtes Ernte von Pflanzen führen zu Fäulnis des Wurzelsystems Petunien, sonst ist es eine Krankheit namens «black leg».

Bei den ersten Anzeichen der Krankheit, ist es notwendig, dringend Maßnahmen zu ergreifen: In den kranken Pflanzen, gesund zu entfernen — Behandlung mit Fungiziden, und stellen regelmäßige Bewässerung auf Antrag der Petunien ohne Stagnation des Wassers im Boden.

Manchmal sind die Blätter und Blüten von Petunien ist ein weißer Film. Es ist eine Pilzinfektion — Mehltau. Es wirkt sich auf die Anlage bei hoher Luftfeuchtigkeit und Temperaturschwankungen.

Blätter von Mehltau betroffen, sollten Sie sofort zu entfernen und zu verarbeiten, die Schwefelanlage selbst.

Zur Vorbeugung von Pilzinfektionen erforderlich ist, führen Sie die folgenden Empfehlungen:

  • der Boden für die Bepflanzung sollte leicht, locker sein;
  • vor der Saat ist es zum Zwecke der Dekontamination gedämpft wünschenswert;
  • Pflanzen müssen nicht wachsen in nächster Nähe, in einem kurzen Abstand voneinander;
  • wichtig, die optimale Temperatur während des Wachstumsprozesses zu erhalten;
  • wichtig ist, regelmäßig, aber mäßig gegossen;
  • Sie können nicht überfüttern Stickstoffdüngemittelfabrik.

Es gibt einen Wunsch frei, wenn Sie nicht zu komplizieren, schreiben Sie Ihren Kommentar, warten.

Die besten Sorten von Tomaten

Tipps Gärtner das Beste für Betten

Share →