Pflege Phalaenopsis

, Wie die Pflege Phalaenopsis nehmen?

Phalaenopsis und Pflege — diese Orchideen sind ideal für Anfänger als auch für eine ziemlich unprätentiösen, kann unter den Bedingungen der gewöhnlichen Wohnungen wachsen (vgl. "Foto Phalaenopsis "). Pflege zu Hause für alle Hybrid Phalaenopsis ist fast das gleiche und nicht auf ihren genauen Namen ab, um so mehr, als ihn zu kennen, in der Regel ist das fast unmöglich.

Die Phalaenopsis-Orchideen sehr kurz Stängel und Blätter saftig gepaart sind. Bei einigen Arten lange und verzweigte Blütenstiele, mit einer großen Anzahl von großen und auffälligen Blüten. Manchmal gibt es Sorten mit kurzen Stielen und nur mit einer oder mehreren Farben. Phalaenopsis wachsen gleichmäßig über das Jahr.

Blütezeit hängt oft von der besonderen Spezies oder Hybrid.

Platz für wachsende Phalaenopsis wählen hell genug. Halten Sie Orchideen besser auf der Ost- und Westfenster, wie am frühen Morgen und Abendsonne wirkt sich positiv auf ihre Entwicklung. Am südlichen Fenster ordnen sie pritenenie Mittag um Verbrennungen zu vermeiden.

Im Winter müssen sie zusätzliche Abdeckung um 12:00 Uhr am Tag.

18-20 C — die optimale Temperatur im Winter und im Sommer für Phalaenopsis kann annähernd die gleiche sein. Maximale widerstehen Temperaturen bis zu + 35 ° C, aber es ist in der Blüte noch viel schlimmer. Daytime Sommertemperaturen um Pflanzen + 22 + 25 ° C Einige Arten blühen für 3-4 Wochen im Winter braucht einen kühlen, wenn die Nacht Temperatur sinkt auf 13 bis 17 Grad zu reifen.

Zu anderen Zeiten wird die Temperaturabsenkung unterhalb wünschenswert 15-16 Grad.

Blühdauer hängt von den Eigenschaften der Sorte und Wachstumsbedingungen. Normalerweise phalaenopsis Blüte 2-3 Monate, manchmal einer Dauer von bis zu sechs Monaten. Bloom Frequenz kann aufgrund der Vielzahl und inländische Klima sein. Betreff allen Regeln der Vorsicht ist Phalaenopsis blühen mindestens einmal im Jahr gewährleistet werden.

Lebensdauer Phalaenopsis zu Hause mit angemessener Sorgfalt ist 7-10 Jahre.

Wie man richtig bewässern Phalaenopsis?.

60% — die meisten Arten und Hybriden Phalaenopsis sollte bei einer optimalen Feuchtigkeitsbereich von 50 gehalten werden. Um die Feuchtigkeit der Topf auf den pan legte mit einem nassen Blähton erhöhen. Es ist auch notwendig Sprühluft um die Blätter.

Es sollte darauf geachtet werden, damit kein Wasser in den Blattachseln zu vermeiden, da dies zu Fäulnis führen.

Pflanzen ohne ausdrückliche Ruhezeit, so das ganze Jahr sollte mäßig gegossen werden, und das Substrat zwischen den Wassergaben antrocknen lassen (für die Prävention von Wurzelfäule). Phalaenopsis nie an der Wurzel bewässert, sollte der Wasserstrahl das Substrat nur an dem Rand des Topfes zu benetzen. Der beste Weg — ist es, Eintauchen in Wasser.

Phalaenopsis Pot in einem Behälter mit Wasser bis auf das Niveau der frühen Blätter gefüllt war in dieser Position für 10 Minuten verlassen, bekommen einen Topf mit Wasser, zu ermöglichen, um das restliche Wasser aus den Ablauflöchern, auf Dauer eingeführt entleeren. Die Häufigkeit der Bewässerung abhängig von den Umgebungsbedingungen (Feuchtigkeit, Temperatur, etc.). Zwischen dem Gießen ist notwendig die Wurzeln austrocknen, warten Sie, bis die Wurzeln der grünen wird silbrig werden zu lassen.

In einem topf wurzeln Phalaenopsis nach dem Gießen grün; sonst — weiß (erfordert Bewässerung). Wenn die transparente topf wurzeln noch ausgesprochen grün, dann besser, von Bewässerung zu unterlassen, auch wenn in einem Topf auf der Wurzeln hat eine silber-grüne Farbe. Wenn die Wände des Topfes ist die Kondensation von Feuchtigkeitströpfchen, ist es auch nicht erforderlich, Wasser.

Drains Spezialdünger für Orchideen sind in verschiedenen Mengen und Anteilen empfohlen, während des ganzen Jahres. Herkömmliche Dünger für Zimmerpflanzen sind nicht geeignet, da sie eine etwas andere Zusammensetzung und Dosierung der etwas höher als erforderlich sind. Vor dem Eingriff müssen Sie zunächst Orchideendünger, um Wasser, da sonst die Wurzeln leiden.

Es ist insbesondere erforderlich, den Schutz der sogenannte "Luftwurzeln"Liegen auf der Oberfläche des Substrats.

Wie man einen Topf Phalaenopsis wählen?

Phalaenopsis ist aus Kunststoff (transparent) Töpfe, oder Fluss der Kultur gezüchtet oder. Transparente Kunststofftöpfe sind erforderlich, um den Zustand des Wurzelsystems und den Feuchtigkeitsgehalt des Substrats zu überprüfen. Utensilien sollten Entwässerungsbohrungen haben, um das Wasser glatt ablaufen, antworten Größe.

Wenn der Transplantation entfernt beschädigte Wurzeln, dann aller Wahrscheinlichkeit nach nicht brauchen einen größeren Topf. Es macht keinen Sinn, Phalaenopsis im Topf für das Pflanzenwachstum, sind eine Erhöhung der Substrat nicht positiv auf die Höhe weder Blumen noch die Häufigkeit der Blüte.

Vorbereitung eines neuen Substrat.

In der Natur Phalaenopsis es in einem freien Staat, die Wurzeln nur durch Fällung benetzt, Austrocknen regelmäßig. Kraft erhält durch Regenwasser, in dem zumindest auf den Blättern tropfte, gelöster Nährstoffe. Das Substrat ist nur der Pflanze einen vertikalen stabile Position zu geben. Nährstoffe nicht eine Blume aus dem Substrat und von der Lösung, die Sie bewässert werden.

Cora wird damit die Luft frei zu den Wurzeln, die sie regelmäßig austrocknen lassen fließen.

Das Substrat kann aus einem Gemisch von großen Pinienrinde (Stück), Torfmoos, Perlit, und Holzkohle hergestellt werden (3: 1: 1: 1). Die Rinde sollte gekocht werden, nach dem Kochen wird es mehr Kapazität. Die Verarbeitung sterben Pilzerreger und Parasiten-Infektionen. An der Unterseite eines Kunststoff (clear) der Topf, da die Entwässerung müssen die Schaumstoffstücke oder Blähton füllen.

Die oberste Schicht der Wurzeln können leicht sein Deckel mit Torfmoos.

Verfahren Block Kultur

Diese Methode erlaubt es, die Bedingungen für das Wachstum von epiphytischen Pflanzen in der Natur zu simulieren. Dies erfordert ein Fragment der Kiefernrinde, Korkeichen oder dicke Rinde von einem Baumstamm oder ein Stück Holz, Wein und andere. Die Anlage ist in einem Block angepflanzt und feste dünne Angelschnur oder ein Gummiband. Zur weiteren Verbesserung der dekorative Effekt epiphytischen Moosen bepflanzt werden.

Bevor Sie das Gerät sollte gekocht oder desinfiziert werden, um Bakterien, Pilze, erwachsenen Insekten und ihre Nester und Larven zu töten. Wasser setzt den Säuregehalt des Pinienrinde zu reduzieren.

Für Arten monopodial Wuchsform (In unserem Fall — diese Phalaenopsis) brauchen ein kleines Blockgröße, um eine vollständige Wurzelsystem zu schaffen. Für Arten sympodial Art des Wachstums Sie brauchen einen größeren Block, wo es mehr Platz für die Bildung neuer Sprossen und Wurzeln Wachstum — zu sehen. "Arten Orchideen ".

Aber es sollte auch bedenken, dass das Wurzelsystem der Pflanzen auf den Block angepflanzt, trocknet schnell zu tragen, so dass diese Methode der Landung kann nur bei hoher Luftfeuchtigkeit insbesondere während der aktiven Vegetationsperiode Phalaenopsis verwendet werden, oder die Wurzeln aufhören zu wachsen.

Der Umgang mit den Wurzeln beim Verpflanzen

Luftwurzeln der Pflanze mit einer dicken Schicht von Velam bedeckt. Da die Wurzeln der Orchidee der Photosynthese beteiligt aufgrund der Anwesenheit von Chlorophyll, haben sie oft eine grünliche Farbe. Wenn die Transplantation müssen sehr vorsichtig sein, versuchen Sie, so wenig wie möglich, um die Wurzeln beschädigt werden.

Arbeiten mit den Wurzeln, wenn die Transplantation Orchideen und Schwierigkeiten bei der wachsenden :

Transplantation Orchideen Phalaenopsis

Sehen. Fotourok detaillierte und Umpflanzen Phalaenopsis mit Schritt für Schritt Foto-Illustrationen :

Reproduktion Phalaenopsisorchidee

Phalaenopsis-Orchideen züchtet hauptsächlich "Kinder", In den erwachsenen Pflanzen aus Achselknospen nach der Blüte, auf Stielen angeordnet ist. Nach einer "Babes" entwickeln ausreichend ihre Luftwurzeln, die nur durch eine neue Anlage von der Mutter getrennt und in einem separaten Topf gelegt. Na ja, dann sollten Sie auch weiterhin für die Pflege sowohl die erwachsenen Pflanzen nehmen.

4 Jahren (nicht mehr), während apikale Triebe (Kinder) jährlich entfernt — Neben Phalaenopsis Orchideen kann durch Teilung der Busch, die innerhalb von 3 durchgeführt werden können, vermehrt werden.

Aber bedenken Sie, dass nicht alle Phalaenopsis leicht Babe Stiele erscheinen. In Ausnahmefällen, wie Phalaenopsis und Iris Lyueddemanna, mit der richtigen Pflege bilden können, "Babes" praktisch jeder Stiel. Wie bei den meisten anderen Arten und Hybriden ist es ohne direkten Einfluss von Schlaf Knospen an den Stielen sind selten.

Beginnend mit dem Wachstum der Kinder Stiele trägt zu einer hohen Luftfeuchtigkeit und Temperaturanstieg auf + 30 ° C oder mehr, aber selbst in einem solchen Fall nicht immer schlafenden Knospen aufzuwachen. Die Wahrscheinlichkeit des Auftretens "Kinder" auf Stielen stark erhöht, wenn Sie Wachstumsfaktoren gelten.

cm. im Detail auf einer separaten Seite :

Share →