Pflege von Kleidung und Accessoires

Leder. Dinge Leder haben einen spezifischen Geruch. Es kann entfernt werden, mit Dingen Tag Kaffeepulver bestreut.

Diese Methode eignet sich nicht nur für die Herstellung von leichten Haut, die Kaffee eine Spur hinterlassen.

Lederkleidung sollte nicht in Plastiktüten aufbewahrt werden, schließen Sie muss atmen. Es ist besser für ihn, 23 Taschen aus Baumwolle oder Leinen zu machen.

Leder Mäntel und Jacken, können Sie erfrischen mit Seife und Wasser und Ammoniak, und dann mit einem Tuch in Rizinusöl eingeweicht, die mit Vaseline oder Glycerin ersetzt werden kann wischen.

Sehr dünne, weiche Haut besser reiben ein Gemisch aus gleichen Teilen von Frischmilch und Terpentin, und dann schmieren Sie es mit einem farblosen Creme und sauberen Pinsel zu glänzen.

Breiten Leder oder lackiertem Band kann nicht hinzugefügt werden. Es ist für die Schnalle an die Wäscheklammern durch die Innentürenschrank Kabel spannt oder lose in einen Ball rollte angebracht.

"Um die Leder Dinge, die Mantel, Jacke, Handschuhe, Tasche, Sofa, Stuhl zu machen, wird Licht empfohlen, sie mit einem sauberen Tuch von in leicht Eischnee getränkt wischen.

Suede. New Lederbekleidung sollten zu Beginn der Socken Staubsaugen Prozess sein, wobei als Teppichbürste Düse auf die Oberfläche des während der Verarbeitung der Haut produziert Staub befindet zu sammeln.

Von Zeit zu Zeit, und vor allem den Kragen, Ärmel und Taschen sauberes Stück sauber gummierte Gewebe oder künstliche groben Schwamm.

Suede nasse Kleidung auf der Zahnstange bei normaler Raumtemperatur oder im Freien in einer verrauchten Raum getrocknet werden, aber nicht, oder neben einem Heizkörper.

Bügeln Sie das Produkt Suede nur von innen durch ein trockenes Seidentuch, Eisen Einstellung der Thermostat auf die niedrigste Temperatur. Nach Abschluss Bügeln Produkt gebürstet.

Für Wildleder Kleid mit einem engen Armloch empfohlen sew Doppel dress-Schild aus weißem Baumwollstoff, die zerreißen kann ab und separat gewaschen.

Hosen (als Rock) Suede auflegen soll nur für das Band, so dass keine Falten.

Zalosnivshiesya Falten Lederbekleidung können feinem Sandpapier zu reiben.

Frische Fettfleck auf Wildleder sollten mit Zahnpulver und Pinsel mit einer weichen Bürste streut werden.

Versuchen Sie nicht, Flecken aus Wildleder mit Benzin oder andere Lösungsmittel zu entfernen!

Lammfell. Pelze von dicken Schaffell ist besser, einen erfahrenen Fach Hand anvertrauen und dünnen Schichten können versuchen, sich selbst zu reinigen — eine Seifenlösung mit der Zugabe von Ammoniak. Sollte dieser Stoff häufig gewechselt werden.

Nach der ersten Behandlungsfläche beschichtet ist der Vorgang mit einer wäßrigen Lösung von Glycerin, Ammoniak und Borax (bezogen auf 20 g Glycerin und Ammoniumhydroxid und 5 g Borax 0,5 L Wasser).

Reine Schaffell zum Trocknen aufhängen, und wenn das Schaffell gründlich trocknen promyat ihren Händen, bis die Haut wird weich.

Mech. Um Fell an Kragen, Hüte, Mäntel nicht wegen unsachgemäßer Lagerung zögerte, ist es notwendig, regelmäßig kämmen Sie die Bürste und Altlasten mit einem Schwamm gereinigt, befeuchtet sie in kaltem Wasser, um die ein wenig Reinigungsmittel (keine Enzyme) gegeben wird. Dann wurde das Fell sauber mit kaltem Wasser gewaschen und getrocknet.

Produkte von teuren Pelz ist nicht empfehlenswert, Bürsten. Sie sollten gut schütteln und Kamm Kamm Haare, dann eingelagert, fein säuberlich in weißen Baumwollstoff gewickelt sein, da das Fell leicht absorbiert Gerüche.

Fur besser auffrischen durch trockene, erwärmte im Ofen Kleie, welche zuerst eingerieben werden, und dann schütteln.

Ein schmutziges Fell mit einem kurzen Nickerchen rieb mit heißen Kartoffelbrei, wonach sie sorgfältig schütteln werden soll. Die Fellbürste mit einem langen Nickerchen Schleim von Talk mit Benzin. Caps oder Hausschuhe aus weißem Lammfell mit einer Mischung aus Milch und Ammoniak (mit einer Geschwindigkeit von 1 tsp. Ammoniak auf 1 Tasse Milch) gereinigt werden.

Erzeugnisse aus dem künstlichen weißen Pelz drehen oft gelb: sie brauchen, um zu putzen, Einweichen in einer Lösung aus Wasser und Zitronensaft, zu gleichen Teilen übernommen.

Handschuhe. Lederhandschuhe in lauwarmem Seifenwasser gewaschen. Am letzten Spülwasser wird empfohlen, ein paar Tropfen Glycerin hinzufügen.

Wildlederhandschuhe gewaschen, tragen sie auf der Hand in warmem Seifenwasser. Dann gründlich gespült, und dann müssen sie nasses Handtuch und fett Glycerin erhalten. Trocken Handschuhe sollten in einem kühlen, dunklen Ort sein.

Wenn die Handschuhe trocken sind, setzen sie sie wieder in seinen Händen und mit einem weichen Pinsel.

Handschuhe aus echtem Leder Farbe Bürste Brotkrumen oder Benzin hergestellt.

Taschen. Taschen aus Kunstleder müssen von Zeit zu Zeit, um mit warmem Wasser und Essig zu waschen, dann trocknen Sie mit einem weichen Tuch.

Stark verschmutzt bags eine gute Wäsche mit Zusatz von Reinigungsmittel für synthetische Stoffe, dann wischen Sie mit einem Tuch ilazhnoy und bei Raumtemperatur getrocknet.

Mantel. Um Mantel aus Stoff wie «Bologna», oder Polyvinylchlorid-Folie wurde mehr getragen, bewahren Sie sie an einem kühlen Ort.

Die Falten und Knicke auf dem Mantel können verbreitet werden, wenn mit viel Wasser bewässert. Dann sind Sie auf das Fell zu trocknen müssen, hängte sie auf einem Kleiderbügel und sorgfältig begradigt.

Das Fell in der Sonne, in der Nähe von Heizgeräten und Batterien, aber nur an einem kühlen Ort trocknen.

Dusty Fell ist nicht notwendig, besser zu putzen schütteln ihn, und wischen Sie mit einem feuchten Tuch.

Regenmäntel ungefüttert (einschließlich laminiert mit Schaum) kann zu Hause gereinigt werden. Um dies zu tun, müssen sie hängen an den Schultern von einem Bad oder einem Waschbecken und einem guten wischen Sie mit einem Schwamm und Seifenwasser gereinigt, dann spülen und trocknen auf Kleiderbügeln zu. Sie können auch die hellen Regenmäntel mit gesäumten zu löschen, sondern als das Futter, sitzt in der Regel in der Wäsche ist es besser vor, podporot an den Ärmeln und am Saum.

Mäntel. Wet Mantel (Mantel oder eine Jacke) unmittelbar nach der Rückkehr nach Hause, hängen auf einem Kleiderbügel, befestigen Tasten und Trocknen auf dem Balkon oder im Bad. Kleid mit einem fusselfreien Tuch oder Watte, auf dem Tisch verteilt, in den Ärmeln und Feststoffe, wie Frottee-Handtuch versteckt.

Die trockene, aber immer noch feucht, bügeln Sie das Tuch durch.

Hat. Um Hat nicht seine Form verloren hat, müssen Sie es mit Papier und an einem speziellen Karton zu füllen.

Filzhüte sollte oft gebürstet werden. Saggy Bereich korrigiert werden, gebügelt sie nicht sehr heißes Eisen durch ein feuchtes Tuch, aber nicht austrocknen vollständig.

Nass im regen Hut, indem es mit einem weichen Papier- oder Ziehen an einem Topf oder Krug mit geeigneter Größe getrocknet werden.

Ausgefranste und zerknitterte Hut anstelle von Filz oder Veloursleder, leicht, ohne Druck, Bürste oder Schleifpapier, um sie mit einer harten Bürste gegossen feines Salz, Pinsel. Und Sie können eine Lösung von Ammoniak mit Wasser gemischt vorzubereiten und zu befeuchten flattern grobes Tuch, zu reinigen Schadstellen, dann wischen Sie mit einem trockenen Tuch Hut, einer harten Bürste zu reinigen und zu trocknen.

Oft sind die Filzhüte und Velours in Orte der Kontakt mit dem Haar oder Hals erscheinen Fettflecken. Wischen Sie sie mit einem sauberen Tupfer in Benzin getaucht.

Helle sauberen weißen Hut mit einem Tuch, das mit einer Lösung aus 5 Kunst befeuchtet. Esslöffel Essig, 5 Esslöffel. Löffel aus flüssigem Ammoniak und 0,5 Art. Löffel Salz. Nach dieser Hut mit einer harten Bürste reinigen.

Cap kann im Schrank auf dem Regal gelagert werden. Nach dem Waschen sollten Sie es auf einem Teller und decken Sie die Pfanne.

Umbrella. Machen Sie nicht einen Regenschirm, besonders wenn sie aus Nylongewebe hergestellt wird; wenn eine solche Behandlung eine lange Zeit er nicht dienen. Öffnen Sie es, trocknen und erst dann zu entfernen.

Halten Sie Schirme an einem trockenen Ort zu empfehlen bei mäßiger Temperatur. Sie mögen es nicht die Hitze über 35 ° C und die Kälte unter 10 ° C

Kontaminierte Schirm kann mit warmem Wasser mit Reinigungsmittel gewaschen werden, dann abspülen und trocknen.

Versuchen Sie, Flecken Essig mit Wasser oder Haferschleim Waschpulver gemischt entfernen.

Die Schirme nicht reinigen und Regenmäntel Benzin, Kerosin, Aceton oder anderen Lösungsmitteln!

Strümpfe. Socken wie möglich wird empfohlen, zwei oder mehr identische Paare kaufen. In diesem Fall kann das Ausmaß der Abnutzung Strümpfe und Socken des anderen leicht zu erlernen ein neues Paar zu sein.

Um die Schleife nicht weiter gehen zu lösen, ist es empfehlenswert, den beschädigten Bereich zu befeuchten sofort normal, und noch besser — Zuckerwasser oder reiben ein Stück Seife, und heben Sie die Schleife.

Um Nylonstrümpfe halten länger und sind nicht abgestiegen Schleife sollten neue Strümpfe für eine Stunde gekocht werden.

Nach dem Waschen der Nylon und Nylonstrümpfe sollten gründlich gespült werden — wird sie ihr Leben zu verlängern.

Das Etikett auf der Kleidung. Das Etikett auf Bettwäsche ist nicht weggespült, wenn Sie sie mit Tinte und Eisen heißen Eisen zu schreiben.

Um einen unauslöschlichen Eindruck auf die Produkt weggeräumt, Oberbekleidung, sollten Sie ein weißes Baumwolltuch in einer Schreibmaschine, gedruckte Etikett legen und fixieren Sie sie durch proglazhivaniya heißen Eisen und nähen Sie dann das Stück, um ein Produkt zu kennzeichnen.

Stauraum. Oberbekleidung vor Saisonspeicher sollte auf den Schultern gehängt werden und geben ihr etwas Luft. Bevor Sie die Kleider in den Schrank zu nehmen, sollten Sie darauf alle Knöpfe oder Reißverschluss zu befestigen.

Die Größe des Kleiderbügels nach der Größe der Kleidung, wenn sie breiter, als sie sollten, sind die Hülsen verformt, als ob bereits — Schultern hängen, die auch die Form des Kleidungsstückes verfälscht.

Bewahren Sie in bessere Kleidung Spezialpapier oder Kunststoffbeutel.

Langes Kleid im Kleidungspeicher, warf ihn über das Tor Kleiderbügel für Hosen entworfen.

Strickstück auf einen Bügel wird nicht aufgehängt und ordentlich gefaltet und sauber in Closet

Share →