Pharmatex Kerzen Vaginas 18,9 mg blink N5x2 (Labor. Innotech International / Innothera ...

Das Problem der Auswahl an lokalen Pille stellt eine Frau, wenn aus irgendwelchen Gründen, ist sie gezwungen, andere Mittel der Empfängnisverhütung aufgeben – IUDs, Hormon, und hat kein Vertrauen in die physiologischen Methoden der Empfängnisverhütung. In solchen Fällen, Fachärzte und Gynäkologen, sowie Freunde, die keine medizinische Ausbildung haben, empfohlen, kaufen «Pharmatex», Tabletten oder Zäpfchen, Preis und Qualität, die sie macht eine der beliebtesten topische Kontrazeptiva.

Vaginalzäpfchen «Pharmatex» — Effektive lokale Kontrazeptiva, sehr komfortabel und einfach zu bedienen, haben ein attraktives Kosten. Kontrazeptivum Kerzen «Pharmatex» nicht nur vor einer ungewollten Schwangerschaft nach dem Geschlechtsverkehr, sondern auch aus einer Vielzahl von Krankheiten, die durch sexuellen Kontakt übertragen werden können, zu schützen: Gonorrhö, Chlamydien, bakterielle Vaginose, Trichomoniasis, Herpes simplex und Staphylococcus aureus.

Wie Kontrazeptiva «Pharmatex»?

Die Zusammensetzung der Vaginalzäpfchen «Pharmatex» Es enthält nur den Wirkstoff Benzalkoniumchlorid, das ihre kontrazeptive Wirkung aufgrund der Tatsache, dass Schäden, die Spermienmembran, wodurch die Befruchtung erreicht. Kontrazeptivum Kerzen «Pharmatex» nicht nur, um eine Schwangerschaft zu verhindern, sondern besitzen antiinflammatorische Wirkung.

Geben Sie Kerzen «Pharmatex» eine absolute Garantie?

Der Hersteller übernimmt keine Gewähr, dass die Vaginalzäpfchen «Pharmatex» können vollständig schützen Sie nach dem Geschlechtsverkehr. Eine zuverlässige Verhütungs Kerzen «Pharmatex» — Über 70%.

Allerdings Kontrazeptiva Linie «Pharmatex» (Creme, Pillen oder Zäpfchen) haben keinen negativen Einfluss auf den Körper. Benzalkoniumchlorid nicht in die Genitalschleimhaut aufgenommen und in die Blutbahn. So Kerzen «Pharmatex»Sie können sogar während der Stillzeit zu verwenden.

Zusammenspiel von Vaginalzäpfchen «Pharmatex» mit anderen Medikamenten

Kontrazeptivum Kerzen «Pharmatex» Es nicht mit den Arzneimitteln, die oral verwendet werden oder durch Injektion verabreicht zu interagieren. Doch sie sollten nicht gleichzeitig mit anderen Mitteln, die vaginal Benzalkoniumchlorid zerstören kann, und somit Schutz vor einer Schwangerschaft, die Funken liefern verabreicht werden «Pharmatex».

Wählen «Pharmatex» — Die Tabletten oder Kerzen?

Bewertungen Verbraucher über Kerzen «Pharmatex» Sie sagen, sie sind weniger wahrscheinlich als Pillen zu Brennen und andere unangenehme Auswirkungen, und die Kosten sind günstiger als eine Creme oder Schwamm.

Wie man eine Kerze verwenden «Pharmatex»?

Vaginalzäpfchen «Pharmatex» so tief wie möglich in die Scheide, nicht weniger als 5 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr eingeführt. Die empfängnisverhütende Wirkung hält 04.00. Um jedoch einen spermiziden Wirkung zu erzielen, vor jedem neuen Gesetz erfordert die Verwendung nächsten Kerze «Pharmatex».

Verwendung Kontrazeptiva Kerzen «Pharmatex»Nach dem Geschlechtsverkehr, verwenden Sie keine Seife-basierte Tools, für hygienische Zwecke, verwenden Sie sauberes Wasser.

Wie hoch sind Kerzen «Pharmatex»?

Kontrazeptivum Kerzen «Pharmatex»Der Preis für die in konventionellen und virtuellen Apotheken ist 300-350 Rubel, durchaus erschwinglich.

Um Kerzen kaufen «Pharmatex» Es erfordert nicht ein Rezept von einem Arzt, weil sie keine hormonellen Arzneimittels. Jedoch Rücksprache mit einem Frauenarzt kann Ihnen helfen, mehr über die ordnungsgemäße Verwendung der Kerzen «Pharmatex»Wie auch andere Methoden der Empfängnisverhütung.

Share →