Pilz Behandlung

Allgemeine Informationen

Pilz — eine schwere und ansteckende Infektionskrankheit, die zwischen den Menschen übertragen wird. Die durch pathogene Pilze erzeugt Krankheit, daher der Name dieser Krankheit. Pilzinfektionen oft Einfluss auf die Haut und Nägel in den Menschen.

Sie leise erleben niedrigen Temperaturen, aber äußerst schädlichen Auswirkungen sie warm. Der Pilz stirbt bei 75-80 Grad Celsius. Feuchtigkeit im Gegenteil provoziert die Entwicklung des Pilzes. Pilzinfektion erfolgt durch direkten Kontakt mit einer infizierten Person.

Durchschnittliche Hände schütteln oder küssen kann, um eine Infektion der Krankheit führen.

In den meisten Fällen beginnt die Krankheit mit der Niederlage der Pilz der Haut der Füße und Interdigitalfalten. In der ersten Stufe gibt es Risse zwischen den Zehen beginnt die Haut zu schälen, Jucken und Brennen im Feld mit Pilzes infiziert. Allmählich breitet sich die Krankheit auf den Nägeln und Füßen. Daher ist bei den ersten Anzeichen der Krankheit dringend notwendig, einen Dermatologen aufzusuchen. Der Arzt sollte die Diagnose zu bestimmen, stellen Analysen und Behandlungen zu verschreiben.

Der Pilz hat viele Sorten, so müssen Sie richtig Behandlungen zu verschreiben, nehmen Sie die notwendigen Vorbereitungen.

Symptome des Pilzes

Klinische Manifestationen von Pilzinfektionen der Haut sind vielfältig. Sie haben meist die Form von kreisförmigen Flecken der entzündeten Oberfläche bedeckt grau-weißen Schuppen. Manchmal, am Rande des Herdes ist zu sehen, steigt leicht Kissen auch mit Schuppen, Krusten. Ausbrüche können miteinander zu verschmelzen, um eine große Zone von polyzyklischen Konturen zu bilden.

Patienten über Juckreiz, die dann verstärkt wird besorgt, nimmt dann ab. In der Regel beginnt die Krankheit akut, aber nimmt dann einen chronischen Verlauf und kann für die letzten Jahre.

Wenn es wirkt sich auf die beschriebenen Kopfhaut Bild hinzugefügt Haarausfall (oft scheinen sie spontan abbrechen an der Wurzel). Manchmal ist die Krankheit ist eine schwere Entzündung und dann können Sie deutlich hyperämisch scharf begrenzte infiltrierte Läsion mit einer großen Anzahl von eitrigem oder blutigem-eitrige Krusten bedeckt zu sehen. Sehr oft gibt es ein allgemeines Krankheitsgefühl, Fieber, Kopfschmerzen, erhöhter Morbidität und benachbarten Lymphknoten. Nun, jetzt sehen Sie sich die Grund- und effektivsten Möglichkeiten, um Pilz beim Menschen zu behandeln.

Pilz Behandlung mit Naturheilmitteln

Rezept 1. Am Abend vor dem zu Bett, die Füße waschen mit Wasser und Seife, trocknen Sie und genießen Sie die Füße für 3-5 Minuten in einem Topf mit einem starken Weinessig. Dann wischen Sie sie vorsichtig mit dem Handtuch und gehen Sie in Socken schlafen, vorge genießen sie in Weinessig.

Dieses Verfahren ist eine der am meisten wirksam bei der Behandlung des Pilzes.

Rezept 2. Versuchen Sie, in kaltem Wasser auflösen einem Esslöffel Salz und einen Esslöffel Backpulver. Nachdem sie sich auflösen, tauchen Sie Ihre Füße in der Lösung einweichen für 10-15 Minuten. Dann waschen die Füße sauber kaltem Wasser und wischen Sie sie mit einem Handtuch trocken.

Dieses Verfahren sollte Pilz Behandlung täglich bis zur vollständigen Wiederherstellung durchgeführt werden.

Rezept 3. Für dieses Rezept brauchen wir: Blütenstände Calendula, Eichenrinde — 30 Gramm, Brombeere Obst, Kräuter-Verbene Droge. Diese Bestandteile werden miteinander in gleichen Anteilen gemischt. Dann nehmen Sie 3 Esslöffel der Mischung, und unser Zucker und 1 Tasse Wasser. Agile bei schwacher Hitze 15-20 Minuten und Dehnung. Alle unsere medizinische Tees gegen den Pilz ist fertig.

Es kann zum Waschen der Hautläsionen, sowie verschiedene Lotionen verwendet werden.

Recipe 4. Nehmen Sie gleiche Teile reines gesiebt Holzasche und Schmalz. Aus diesen Zutaten erstellen Salbe.

Ihre Füße in der Früh und am Abend ist diese Salbe eingerieben in die betroffenen Bereiche der Haut auf die Beine und Füße gründlich waschen. Dieses Verfahren ist sehr effektiv bei der Behandlung von Fußpilz und Flechten und Abplatzungen.

Rezept 5. Für die folgenden Abhilfemaßnahmen für den Pilz brauchen wir: Gans oder Schweinefett, Schwefel gelb und blau Vitriol. Alle Zutaten zu kombinieren gleichermaßen miteinander. Gründlich mischen, aufkochen und abkühlen in einem dunklen Raum.

Danach um diese Salbe die betroffenen Stellen des Fußes und der Zehen zu schmieren. Eine der wirksamsten Behandlungen für Pilze auf den Beinen.

Rezept 6. Nehmen Sie ein Büschel Gras Wolfsmilch (vorzugsweise frisch), füllen Sie es mit 2 oder 3 Liter kochendem Wasser und ziehen lassen für 3-4 Stunden, während umhüllt sie mit einem Handtuch oder ein dickes Tuch. Dann wird in der vorliegenden Wasserbad, um Ihre Füße für 30-45 Minuten zu machen.

Alle 2-3 Tage, ein solches Bad zu wiederholen und machen diesen Vorgang, bis eine vollständige Heilung des Pilzes.

Rezept 7. Brauen einen starken Bio-Kaffee, in einem speziell vorbereiteten Gerichte gestellt und tun Fußbad jeden Tag. Kaffee nicht nur im Laufe der Zeit werden Sie von einem Pilz zu sparen, sondern eliminiert auch den unangenehmen Geruch der Füße und Müdigkeit.

Die Beine werden Lebendigkeit und Leichtigkeit fühlen. Führen Sie diesen Vorgang 1-2 mal pro Tag bis zur vollständigen Genesung von der Krankheit. Mit Hilfe all dieser traditionellen Methoden der Pilzbehandlung, sind Sie sicher, dieses blöde Krankheit loszuwerden.

Share →