Plaque-Entfernung, Foto

Selbst sorgfältige Mundhygiene kann nicht verhindern, dass die Bildung von Zahnstein, denn nach jeder Mahlzeit sammeln zwischen den Zähnen der Reste. Anschließend gibt es Plaque, die aufgrund ihrer rauhen Struktur trägt weiter zu dem Inhalt der Lebensmittelreste. Als Ergebnis wird ein Plaque härtet und bildet Zahnstein, der bereits nicht mit einer Zahnbürste entfernt werden. Die häufigste Plaque auf den Zähnen, die aktiv in Kauen beteiligt sind – Wenn beispielsweise eine Person kaut nur eine Seite.

Supragingivale Plaque mit bloßem Auge und sieht aus wie eine weißliche Blüte am Rand des Zahnfleisches und Zahnfleisch erscheint nur, wenn kling bei zahnärztliche Checkup.

Entfernen von Zahnstein

Zahnsteinentfernung kann durch mechanische, Ultraschall, chemische oder Lasereinrichtung durchgeführt werden. Die mechanische Verfahren zur Entfernung von Zahnstein Metallhaken sind nun kaum genutzt. Die schonendste Methode der Reinigung der Zähne gehören Ultraschall: mit Hilfe eines vibrierenden Spitze mit abnehmbaren Düsen lassen sich schnell und effektiv entfernen den Stein. Bei stark gehärteten Schicht kann verlangen besonderen Vorbereitungen vor Erweichung. Das chemische Verfahren zur Entfernung von Zahnstein enthält mit Zubereitungen, die gelöst Plaque Säure und Lauge. Weit verbreitet und der Einsatz des Lasers erlaubt es, aufgeteilt Plaque und waschen Sie sie mit einem Spray.

Nach dem Skalieren getan Polieren, die den Zahn Oberflächenglätte und Glanz zurück. Für dieses Verfahren, Einsatz von modernen Polierverbindungen, die nicht schädlich für den Zahnschmelz. Für das Schleifen und Polieren der Zähne verwendet Sandstrahler Luftstrom, der die Zahnoberfläche mit einer Mischung aus Pulver und Wasser behandeln kann.

Share →