Platten aus Salzteig gemacht

Tun Platten mit ihren eigenen Händen — spannende und aufregende Erfahrung, wundervolle Freizeit, die notwendigerweise mit den Kindern und durchgeführt werden Salzteig Es kann sehr nützlich als geeignet für die Schaffung der schönen Gemälde, die das Zimmer Ihres Kindes zu verzieren kann Material sein. Seit Jahrhunderten die Menschen des Mehls nicht nur zum Backen und Backwaren verwendet wird, sondern auch, um Dekorationen zu erstellen. In Europa Salzteig verwendet werden, um eine Menge Souvenirs (Gemälde Platten, Ringe, Kränze, Hufeisen, etc.) zu tun, hingen an den Fenstern und Türen während der Weihnachts- und Osterferien.

Man glaubte, dass solche Gegenstände können das Glück, Gesundheit und Wohlstand ins Haus zu bringen.

In den letzten zehn Jahren, viele haben begonnen, sich zu engagieren in Salzteig Modellierung wieder zu bekommen. Es ist nicht verwunderlich dies, weil die Arbeit mit diesem Material ist angenehm und Platten aus Salzteig aus der es einfach nicht gut aussehen, und sehr originell, so passt auf jede Wohn festliche Atmosphäre und Komfort zu füllen. Darüber hinaus ist Salzteig nicht schwer, die selbst den angehenden Herrin zu tun.

Es gibt viele Rezepte, die in Salzteig hergestellt werden können. Hier ist einer der beliebtesten.

Du wirst brauchen:

• Mehl (250 g);

• Wasser (125 g);

• feines Salz (250 g);

• Pflanzenöl (1 EL. Löffel).

Das Mehl, Wasser, Salz und Öl wird gerührt. Wann wird die Masse, ähnlich wie Ton, Teig ist fertig. Wenn alle Tests nicht erforderlich sind, ist es am besten, es im Kühlschrank in einem verschlossenen Behälter legen zu entfernen, so dass es nicht die Luft zu schlagen, und die Kruste gebildet hat.

Noch besser — um Form nach Produktionstest.

Bake Panel am Test in unterschiedlicher Weise. Sie können den Artikel setzen, um an einem kalten Backblech in den Ofen und backen schnitzen es bei einer niedrigen Temperatur, bis sie mit einer goldenen Kruste bedeckt. Ansonsten genießen Aerogrill in denen Platten werden aus gesalzenem Teig für ungefähr 3 Stunden bei einer Temperatur von 120 ° eingebrannt.

Wenn das Produkt abgekühlt ist, kann es in Aquarell gemalt werden. Diese Farbe ist eine reiche Palette von Farben, so dass das erhaltene Produkt ist sehr ausdrucksvoll und einzigartig. Verwenden Temperafarbe und Acryl. Es ist eine originelle Art und Weise, um das Wandbild von Salzteig mit PVA Leim vermischt Gouache malen.

Bei der Wahl der Zeichen, das Sie blind aus dem Test sind, übergeben mit Hilfe von kleinen Details und genaue Wiedergabe der Gesichtszüge.

Platten aus Salzteig gemacht Es sollte gut trocknen (etwa ein Tag), danach müssen sie die Acryllack abdecken. Sie können Lack für Holz zu verwenden. Das Produkt ist für einen weiteren Tag. Mit Figuren von Tieren, Menschen etc. erstellen Platten und Gemälde.

Um so hergestellte Produkt das Festhalten an dem Rahmen mittels Klebstoff («Torque» Gebäude PVA) zu tun.

Panels mit Ihren eigenen Händen. Material — Salzteig

Platten aus Salzteig gemacht

Share →