Polypen bei Kindern: Behandlung und Entsorgung

Zusammenfassung des Artikels:

Die Rachenmandeln werden hauptsächlich in der Kinder zwischen 3 und 12 Jahren gefunden und liefern eine Menge von Beschwerden und Probleme und die Kinder selbst und ihre Eltern erfordern daher eine Notfallbehandlung. Oft ist die Krankheit ist kompliziert, dann gibt Polypen — eine Entzündung der Rachenmandeln. Polypen bei Kindern in den frühen Vorschulalter auftreten und bleiben für mehrere Jahre. In der High School, sie in der Regel in der Größe zu verringern und schließlich verkümmern. Bei Erwachsenen die Polypen nicht erfüllen: die Symptome sind in der Kindheit.

Schon als Kind musste eine Krankheit im Erwachsenenalter wird nicht zurückerstattet.

Was sind Polypen?

Polypen — ist die Bildung von der Nase, die sich aus der Anhäufung von Lymphgewebe in der Schleimhaut führen. Lymphgewebe ist für die Aufrechterhaltung der körpereigenen Abwehrkraft gegen Infektionen alien verantwortlich. Wenn es sich ausdehnt und blockiert die Luftwege kann es zu schweren Komplikationen.

Kinderärzte sind drei Grade der Polypen bei Kindern je nach Schwere der Erkrankung:

1 Grad — geringe Menge lymphatischen Gewebe. Wenn die Polypen sind nicht wesentlich vergrößert, wird das Kind nicht das Gefühl, Probleme mit der Nasenatmung. Atemversagen kann nur in einer horizontalen Position auf.

2 Grad — das durchschnittliche Volumen der Rachenmandeln, in dem die Nasenatmung stark gestört. Das Kind gezwungen wird, durch den Mund praktisch rund um die Uhr zu atmen.

3 Grad — schwere Verbreitung Polypen. Bildung decken die Bewegung der Luft vollständig.

Die häufigste Ursache von Infektionen der Rachenmandeln werden Kinder, als Reaktion auf die der Körper baut die Immunabwehr. Kinderärzte sagen, dass Polypen beginnen, die nach einer Masern, Scharlach wachsen. Keuchhusten, Grippe, Halsschmerzen.

Symptome

Symptome von Polypen bei Kindern ist fast immer identisch. Die Eltern sind in der Regel nicht schwer, herauszufinden, ob ihr Kind Polypen: die Symptome schnell genug erkannt. Kinder sind ständig schläft mit offenem Mund, als in einer horizontalen Position der Nasenatmung vollständig verschwindet, und in der Tageszeit Atmen schwer.

Die Nase ist häufig verlegt, Nasenschleim. In der Nacht, wenn die zweite und dritte Stufe der Rachenmandeln sind Asthma, schlafen oft hektischen und oberflächlich.

Wenn ein Kind leidet dritten Grades Polypen, kann er den Ton der Stimme und Gehör zu ändern. Hören verschlechtert sich vergrößert Polypen decken Eustachischen Röhren.

Eines der Symptome dauerhaft werden adenoiditis Morgen Husten, so dass die Eltern der Kinder, die an Polypen, zahlen müssen, denn es ist ein Zeichen für besondere Aufmerksamkeit. Trockener Husten kann den Beginn des Entzündungsprozesses in den Polypen zeigen.

Die Polypen sind gefährlich?

Die erweiterten Polypen verletzen Nasenatmung und behindern den freien Verkehr von Luft in den oberen Atemwegen. Somit wird in der Nasenhöhle durch warme und feuchte Umgebung gebildet ist ideal für die Entwicklung von pathogenen Bakterien. Polypen werden in den Ort der Infektion transformiert, und die Luft in die Lunge gelangt, kann nicht entfernt werden, und erwärmt, was die Gefahr von Erkältungen bei Kindern weiter erhöht.

Da das Baby ständig gezwungen, durch den Mund zu atmen, die Polypen bei Kindern sind indirekte Ursache der chronischen Mandelentzündung, chronische Rhinitis, Pharyngitis und akute Mandelentzündung und Bronchitis. Manchmal sind die Folgen in Polypen chronische Sinusitis manifestiert, Hörverlust, Mittelohrentzündung, Entzündung des Mittelohrs.

Polypen bei Kindern: Behandlung

Die Behandlung erfolgt in Stufen Polypen. Um ein Behandlungsschema zuordnen, ist es notwendig, einen HNO-Arzt, der, ob der Kinderchirurgie bestimmen zu besuchen. Aber keine Sorge, wenn Sie die Polypen bei Kindern Behandlung dieser Krankheit nicht nur finden, sondern auch chirurgische konservativ.

Selbst wenn die Operation nicht zu vermeiden ist, zu beginnen, um die Quelle der Infektion zu beseitigen, zu stoppen Entzündungen, um die Feuerstelle von pathogenen Bakterien zu stoppen.

Die Entfernung der Polypen bei Kindern ist erst nach beseitigt Symptome einer akuten Entzündung durchgeführt. In der postoperativen Phase, der Körper ist sehr schwach, so dass alle entzündlichen Prozessen in dieser Zeit über sehr hart. Untergraben das Immunsystem ist schwieriger, mit nicht freistehende Infektionsherd zu tun, kann es zu Komplikationen führen, so die konservative Behandlung in Polypen Chirurgie immer vor.

Wenn Sie eine medizinische Therapie und Physiotherapie nach nicht im Besitz der Operation Polypen können wieder wachsen. Wiederholt adenoidectomy bei Kindern in dieser Situation normalerweise nicht produziert.

Der Betrieb ist nur in adenoids dritten und vierten Grades vorgegeben. Erste und zweite Stufe können erfolgreich mit konservativen Methoden behandelt werden. Individuell für Ihr Kind entzündungshemmende Medikamente ausgewählt, ebenso wie Mittel lindert Schwellungen.

Regelmäßig ernannt Verfahren, die den Gesamtzustand des Kindes zu verbessern: Ozontherapie, Lasertherapie, waschen, Salzlampe. Die häufigste Verwendung für Wasch Salz antiseptischen Lösungen. Kräuter auch helfen Behandlung Polypen: die Behandlung der Volksmedizin hat sich als Begleittherapie bewährt.

Behandlung von Polypen Volksmedizin

Manchmal Behandlung verschrieben entzündungshemmende Kräutertees. Die Ärzte sagen, sie sollten mit Vorsicht verwendet werden, wenn das Kind Polypen: die Behandlung von Naturheilmitteln kann den Patienten schädigen, wenn er auch von Sinusitis oder Rhinitis leiden. Wenn es eine Begleiterkrankungen Nasopharynx können Abkochungen von Kräutern Infektion tragen und den Zustand. Am besten ist es, um die Nase Meersalz-Lösung zu waschen, und als ein Mittel, um einen Sud aus Eichenrinde verwenden getrocknet.

Eichenrinde, Kamille und andere natürliche Antiseptika gute Hilfe treat Polypen: die Behandlung von Naturheilmitteln, gleichzeitig mit der traditionellen Physiotherapie gehalten bis zur Erholung des Kindes zu beschleunigen.

Um eine Verschlechterung der Notwendigkeit, mit den Sicherheitsbestimmungen entsprechen, um zu vermeiden, und nicht die Nase des Kindes kurz vor dem Ausgehen zu waschen. Waschen sollte zwei Stunden vor draußen gehen, wenn das Gericht des Winters und im Sommer können Sie mindestens eine halbe Stunde nach dem Eingriff warten müssen durchgeführt werden.

Share →