Prüfung von einem Gynäkologen

2013.07.13

Nach den Statistiken, Frauen gehen zu Ärzten häufiger als Männer, vor allem, wenn es um intime Gesundheit geht. Doch trotz dieser, würde ein Besuch beim Frauenarzt eine angenehm nennen. Von Unbehagen begleitet Sie auf Durchsuchen, suchen Sie Ihren Arzt und nicht über alle Anliegen funktioniert nicht immer zögern.

Wie man richtig für den Besuch vorbereiten? Wie man an der Rezeption zu verhalten, um unangenehme Gefühle zu vermeiden und um den größtmöglichen Nutzen aus Rücksprache mit einem Arzt zu extrahieren?

Erste Prüfung durch einen Gynäkologen Mädchen sind noch in der Schule im Alter von 15-16 Jahren. Zur gleichen Zeit untersucht der Arzt die Brust, die in diesem Alter bereits gebildet wird, kann aber auch die Aufmerksamkeit auf die Schamhaare, denn dies ist ein Zeichen für das reibungslose Funktionieren des Hormonsystems und normale sexuelle Entwicklung der Jugendlichen. Bei der ersten Untersuchung kann der Arzt mit den Schülern über Methoden der Empfängnisverhütung zu sprechen, sowie über die Bedeutung von Schutz beim Sex.

Es ist notwendig, nicht nur, um sicherzustellen, dass der Arzt in der Lage, ein Vertrauensverhältnis mit den Mädchen, die später seine Patienten zu schaffen, sondern auch, um noch einmal über die Regeln des sicheren Sexualleben erinnern, werden sie bald beginnen.

Im folgenden Beitrag werden die Mädchen, wie gebraucht. Und leider meist nur, wenn sie für eine Krankheit zu erscheinen, oder auf die Schwangerschaft registriert werden.

Ärzte ihre Patienten beraten auch regelmäßig (einmal jährlich), um an der Rezeption bis zu dem Moment kommen, wo sie begann Sex. Wenn Sie ändern die Sex-Partner ist auch besser, zum Arzt zu gehen, noch einmal überprüft und testet, wie viele Infektionskrankheiten auftreten, sehr schnell, und sie können nur durch die Ergebnisse der Abstriche nachgewiesen werden. Frauen sollten sofort an der Rezeption zum Frauenarzt zu melden, wenn sie das Gefühl Schmerzen im Unterleib, oder Irritationen des Genitaltrakts, wenn sie eine ungewöhnliche Farbe Ausfluss mit einem unangenehmen Geruch waren, wenn es Blutungen nach dem Geschlechtsverkehr beginnt, und wenn er fühlt sich starke Schmerzen vor der Menstruation . All dies kann darauf hindeuten, die Entwicklung von vaginalen Infektionen oder die Entstehung von anderen Erkrankungen, die zu einer Störung der Fortpflanzungsorgane führen kann.

Dire gynäkologische Erkrankungen gelten als Unfruchtbarkeit und Gebärmutterhalskrebs. Ärzte fordern alle Patienten, sie regelmäßig zu führen, zu verhindern und zu schmieren Krebs und Kontrolle der reproduktiven Funktion übergeben. Frauen, die nicht seit 21 Jahre tätig sind sexuell sollte auch beim Frauenarzt untersucht werden.

Leider sind nicht alle Frauen können einfach nicht, einen Arzt zu finden, denen sie vertrauen und mit denen können alle Themen von Interesse, um sie offen zu diskutieren. In den meisten Fällen, meine Damen lieber zu einem bestimmten Arzt auf den Rat von einem Freund oder Verwandten zu gehen,. Aber vergessen Sie nicht, dass eine kostenlose Inspektion beim Frauenarzt kann zu jedem öffentlichen Krankenhaus. Und die Ärzte dort auch qualifiziert und erfahren.

Wie ist die Prüfung durch einen Gynäkologen

Rücksprache mit dem Gynäkologen beginnt, indem er über die Gesundheit des Patienten. Ihr Arzt kann vorschlagen, die Frau messen ihren Puls und Blutdruck. Außerdem ist er sicher, dass Sie ein paar Fragen zu Ihrem Menstruationszyklus Regelmäßigkeit, und sein Tag der letzten Regelblutung, sowie einige Fragen über Sexualität setzen -. Seine Intensität, Alter bei Beginn der sexuellen Aktivität, Anzahl der Sexualpartner, und so weiter D Wenn der Patient eine Beschwerde, wird der Arzt aufmerksam alle hören und notieren Sie in Krankenakte.

Bei Verweisen Beschwerden ohne Belästigung ist sehr wichtig, um die Situation im Detail zu beschreiben, ohne zu vergessen, wichtige Details und alle Versuche, die Selbstmedikation.

Danach sollte der Arzt auf einem gynäkologischen Stuhl mit Spekulum untersucht werden (Überprüfung Jungfrauen ohne Spiegel gehalten). Um dies zu tun, gehen Sie zu der Arzt stellt den Patienten hinter dem Bildschirm, ausziehen, um die Taille (Socken können gelassen werden) und auf dem Stuhl sitzen. Wenn ein Mädchen kam, um zum ersten Mal besuchen, müssen Sie dazu zu sagen, und dann wird der Arzt wird Ihnen sagen, wie man die Beine zu stellen und versuchen zu erklären, was er tut, um den Patienten nicht zu sorgen. Es ist wichtig, dass die Frau war in der Lage sich zu entspannen und nicht angespannt Magen.

Dann schreiben schmerzlos.

Standardkontrollprogramme — erste, der Arzt eine Treuer und untersucht den Gebärmutterhals. Während dieser Arzt nimmt auch Abstriche an Flora und anderen notwendigen Prüfungen. Nach der Besichtigung in Spiegel Arzt verbringt bimanuelle Palpation des Uterus und Anhängsel. Zu diesem Zweck legt der Arzt eine Hand auf den Bauch des Patienten und der Zeige- und Mittelfinger der zweiten Hand tief in die Scheide eingeführt, um den Gebärmutterhals, Gebärmutter, Eierstöcke und Eileiter zu testen. Inspektion der Stuhl über.

Jetzt kann der Arzt dem Patienten raten, die Ergebnisse ihrer Beobachtungen und nach Erhalt der Ergebnisse von Abstrichen, falls erforderlich, Behandlungen zu verschreiben.

Außerdem kann der Arzt den Patienten, um das Vorhandensein von Brusttumorknötchen und inspizieren vorzuschlagen. Sie sollten nicht aufgeben, weil es ist eine gute Prävention von Brustkrebs. Ein erfahrener Arzt kann die beste und die Erstarrungszeit, die Aufmerksamkeit auf die Probleme in der Milchdrüsen bezahlen zu finden.

Wenn die Palpation wurden verdächtige Knötchen in der Brust entdeckt, sendet der Arzt eine Frau auf eine Mammographie.

Geht zum Frauenarzt, ist es wichtig, sich daran zu erinnern:

    die beste Zeit für die Inspektion und Tupfer — 1-2 Wochen nach der Menstruation. Sie sollten eine Reise an den Arzt am Tag nicht vor, wenn das Ausgangs Monat, bevor sie zum Frauenarzt muss nicht zu 3 Tage Duschen vor der Prüfung sollte keinen Sex für 24 Stunden vor der Prüfung vor, um die Arztpraxis zu gehen, müssen Sie auf die Toilette gehen (wenn Sie gehört Prüfung, Becken-Ultraschall, es wird streng auf leeren die Blase durchgeführt) wird benötigt, um einen Termin mit einem Handtuch und Einmalhandschuhe zu nehmen, aber es ist am besten, um eine Einweg-Set für eine einmalige Inspektion Spiegel und Pinsel Zaun von Analysen zu kaufen ist auch ratsam, einen Kalender der Menstruation zu greifen. Wenn Sie nicht haben, können Sie erstellen und markieren den Anfang und Ende des Monats, wenn Sie eine Beschwerde und Sie planen, eine umfassende Untersuchung durch einen Gynäkologen durchzuführen, sollte einen Monat vor dem Besuch sein, die Einnahme von Antibiotika zu stoppen, und die Verwendung von Vaginalzäpfchen und Tabletten. Urinieren 2-3 Stunden vor der Auslieferung von Analysen möglich.

    Aber Sex in einem solchen Fall sollte für 2-3 Tage vor der Erhebung ausgeschlossen. Forschung wird auf nüchternen Magen Hormonstatus und an bestimmten Tagen des Menstruationszyklus durchgeführt, so dass die Tatsache, dass der Arzt wird Ihnen einen Gegenbesuch vorbereitet werden. 

Share →