Quilling für Anfänger: Materialien, Werkzeuge, Geräte

Quilling für Anfänger: Materialien, Werkzeuge, Geräte

Was ist Quilling? Kunst aus gedrehten Papierstreifen, um Schönheit zu machen.

Quilling — ist, einfach ausgedrückt, Quilling. Oder, wie es genannt wird, Papier filigran. Seine Bedeutung ist, dass der gezwirnten langen Papierstreifen, die in irgendeiner Form, Formzusammensetzung bereitzustellen. Beispielsweise können sie als ein Bild oder Verzierung auf der Karte dienen kann. Es gibt ein paar Grundformen in quilling verwendet, obwohl Fantasie Zauberer nichts Grenzen.

Aber der Reihe nach.

Material und Werkzeug

Was soll das alles nötig?

Wo sie zu finden?

Das erste Verfahren: geschnitten aus farbigem Papier zweiseitige (oder im Büro Origami). HINWEIS: Das Papier sollte nicht zu fein sein (eine geringe Dichte), da in einem verdrehten Zustand kann nicht sehr gut in Form zu halten. Die Breite der Streifen im Bereich von 1 mm bis zu mehreren Zentimetern.

Normale Breite — 5.3 mm.

Zweite Methode: Kauf im Fachhandel. Die Streifen werden in geschnittener Form verkauft, und die richtige Dichte.

Das erste Verfahren: nehmen Sie einen gewöhnlichen Zahnstocher. Von einem Ende abgeschnitten schmalen Teil:

In den Rest der dumme einen Einschnitt von etwa 5 mm, zum Beispiel, Officemesser:

Das Werkzeug ist betriebsbereit.

Zweite Methode: nehmen Sie die Stange aus einem Kugelschreiber. Es empfiehlt sich, das Gute in der Form der verwendeten Tinte nicht umsonst verschwinden. Warum aus dem Gel? Da der Radius der Stange groß genug ist, und das ist nicht gut.

Also, nehmen wir den Stab und führen mit ihm die gleiche Manipulation als angebliche Zahnstocher. Erhalten Sie dieses:

Durch die Verwendung der bereit.

Die dritte Möglichkeit: kaufen in dem Laden.

Clay. Es ist am besten geeignet für die Zwecke kvillingovih PVA von der Buchhandlung. In einigen Fällen kann ein Klebestift.

Grundlagen zum Papier. Der, auf dem wir stecken unsere verdrehten Schönheit. Geeignet sowohl für Normalpapier und Karton.

Es hängt alles von dem Produkt, das wir tun.

Scissors. Es ist bequemer, eine kleine Schere mit dünnen scharfen Spitzen zu verwenden.

Pinzette. Zusätzliches Werkzeug. Wir brauchen, um die Locken zu halten, bequem, den Klebstoff oder Leim.

Sie können eine Apotheke oder Speicher finden.

Quilling Technik und Grundformen.

Nehmen Sie das Werkzeug und den Streifen, legen Sie die Spitze der Streifen in den Schlitz des Werkzeugs und beginnen, es zu wickeln, wodurch eine gleichmäßige Spannung:

Jetzt vorsichtig den Streifen mit Werkzeugen gehäuft. Was ist passiert heißt Rolle oder Spirale .

Wenn an diesem Punkt die Spitze des Stick, werden wir eine der Figuren zu bekommen — Rollen und fest (engen Spirale) .

Aber das Hauptelement in einer quilling Freeroll (kostenlos Spirale). Es stellt sich heraus, dass in einer engen Spirale Spitze Leim sofort, sondern geben den Papier bis zum gewünschten Grad von losen, und nach dem Ende dieses Updates.

Dies ist die Figur erhalten eine breite Palette von anderen Formen. Diese Formen genannt werden geschlossen .

Betrachten wir einige von ihnen. Ich erinnere Sie daran, dass alle Enden sind festgelegt.

Drop: Kostenlose Verschiebung der Mitte der Spirale in eine Richtung und die anderen zwei Fingern zusammendrücken und loslassen.

Triangle: tun Tropfen, dann abgeflacht Rundung es gerade zu machen.

Pfeil: machen ein Dreieck, dann die Mitte seiner Basis im Inneren des dent.

Eye (Blatt): sozhmёm gleichzeitig auf beiden Seiten lose Spule und loslassen.

Rechteck: Erstellen Sie ein Stück, und dann drücken Sie die restlichen zwei ähnlich Hand.

Richtet die Ecken.

Halbkreis: Zaschipyvaem zwei Helix-freie Region und richtet die einerseits der Raum zwischen ihnen.

Share →