Retentionszyste

Retentionszysten — eine wahre Zyste, die in der Drüse wegen Verletzung der Abfluss von seiner geheimen gebildet wird. Diese Zysten am Gebärmutterhals, Mundschleimhaut, Eierstock und andere treten in der Regel. Viele Experten sagen, dass diese Knochen sind Infektionserregern, dass die Autopsie Tumoren herauskommen kann und infizieren nahe gelegenen Organe.

Deshalb, um viele Probleme zu vermeiden, fast jeder Arzt besteht auf rechtzeitige Behandlung und Entsorgung von Retentionszysten.

Retentionszysten der sublingualen Speicheldrüsen

Schleimschicht, die zwischen dem Boden der Mundhöhle und des oberen Randes der Prostata — zystoides Expansion des kleinen und großen sublingual Kanäle in einem begrenzten Bereich der Mundhöhle Etage.

Was parenchymal Zysten, sind sie aufgrund Binde- Bars zwischen den Segmenten auf der Prostatagewebe Bett liegt dicht, und nicht in ihre Richtung zu wachsen. Sehr oft diese Zysten in Form von «Sanduhr», da die Bildung von einem Teil oberhalb des Zwerchfells des Mundes, und die anderen — darunter.

Ovula nabothi

Retentionszysten können auch in der Zervix auftreten. Die Hauptursache dieser Krankheit ist die Bildung von flachen geschichteten Epithel der Vagina im Epithel, die Linien der Gebärmutterhalskanal. In solchen Situationen wird es als Bildungs ​​nabothian Zyste.

Retentionszysten des Gebärmutterhalses tritt in der Regel auf dem Hintergrund der Entzündungskrankheiten — Hals-Erosion. Zervizitis. von sexuell übertragbaren Krankheiten und anderen verursacht werden.

Vor der Behandlung Retention nabothian Zyste betrachten die Größe und Anzahl der Zysten und das Vorhandensein eines erneuten Auftretens von Entzündung, die in coleitis ausgedrückt werden kann. Zervizitis und Adnexitis. Chirurgische Behandlung (Entnahme) Retentionszysten erfolgt erst nach der vollständigen Beseitigung von Entzündungen (von dieser Pathologie verursacht wird) und die Eliminierung der Erreger von sexuell übertragbaren geführt. Wenn Sie diese Anweisungen befolgen, die Chancen auf vollständige Verschwinden der Zysten wachsen in mehrere Male, und das Risiko von Komplikationen (wie zB massiven Entzündungen im Becken) deutlich abnimmt.

Die chirurgische Behandlung Retention nabothian Zyste wird mit Kryoablation und deatermokoagulyatsii durchgeführt.

Retentionszysten des Eierstocks

Retention Ovarialzyste ist Tumor Neubildung, die mit Flüssigkeit oder Blut gefüllt ist. Die Wände einer Zyste transparent und dünn. Das Hauptmerkmal der Formation ist, dass es Metastasen in der Nähe von Organen und Geweben.

Die Hauptursachen der Erkrankung: Störungen des endokrinen Systems im Körper, Hormonausfall posleovulyatsionny Zeitraum Hypothyreose. zahlreiche Abtreibungen, der frühen Pubertät und andere.

Der Lebenszyklus einer Zyste

Zystoides Bildung ergibt sich aus nicht realisierten Follikel. Dann Zyste schrittweise zu erhöhen (durch die darin angesammelte Blut oder Flüssigkeit). Bei kleinen Schriftgrößen ist diese Pathologie asymptomatisch. Wenn die Größe der Bürste zu erreichen 10 Zentimeter und mehr, gibt es bestimmte Symptome. Oder Burst — In Zukunft kann diese neue Formation zu Regression (das Verschwinden Rückbildung) unterzogen werden. Im Moment der Verletzung der Integrität der Inhalte der Zystenwand in die Bauchhöhle eindringt, was zu einer aseptischen Entzündung (Peritonitis), die von der Klinik der akuten Abdomen (Fieber, Schmerzen, Bauchmuskelzerrung) begleitet wird.

Deshalb wenn die Zeit nicht auf die Behandlung Retentionszysten beziehen, kann das Endergebnis tödlich sein.

Häufige Symptome und klinische Zeichen von Eierstockzysten

  • Fortpflanzungsstörungen.
  • Verletzung des Menstruationszyklus.
  • Hormonstörungen.
  • Bauchschmerzen (rechts oder links).
  • Der Anstieg in der Bauchhöhle.
  • Klinik der akuten Abdomen (Bruch Zysten).
  • Verdauungsstörungen (für große Größen der Bildung).

Retentionszysten Behandlung

Retention Behandlung Zyste hat zwei Richtungen: konservative Therapie und chirurgischen Weg.

Die konservative Behandlung wirkt sich nur auf Eierstockzysten. Es ist, um den Patienten (systematische Überprüfung der Frauen mit Ultraschall der Bauchhöhle) für eine lange Zeit und die Normalisierung der Hormonspiegel zu überwachen.

Wenn die konservative Behandlung nicht geben positive Ergebnisse sollten die Patienten so schnell wie möglich an die Adresse operativen Methoden — chirurgische Entfernung der Retentionszyste. Derzeit ist eine große beliebten Operationen mit Hilfe der Endoskopie durchgeführt, als die Vorteile eines wirklich reichlich — ästhetische Wirkung, das Risiko von verschiedenen Komplikationen, minimalem Trauma des Körpers, einfach postoperativen Phase und andere. Nach Entfernung der Retentionszysten endoskopisch auf der vorderen Bauchwand ist nur ein paar Narben. ein 1 Zentimeter.

Für die Behandlung von Zysten sublinguale Speicheldrüsen und Gebärmutterhalskrebs, sondern auch durch eine Operation beseitigt. Konservativen Methoden in diesen Situationen einfach machtlos.

Share →