Rosa berauben ein Kind. Wie zu erkennen und wie sie zu behandeln?

Ringworm Gibert oder rosa Gürtelrose – ist eine Hautkrankheit, die meist bei Kindern im Alter von 4 bis 15 Jahren, aber es gibt Fälle der Krankheit und Erwachsene.

Sehen Sie das Rosa ein Kind zu entziehen ist unmöglich, weil die Haut des Babys wie Hautausschläge stehen ganz klar. Es beginnt mit der Bildung der Krankheit «mütterlichen Plaque» — Stains, eine ovale Form aufweist und groß genug ist. In der Regel wird diese Bildung auf der Brust oder Schultern lokalisiert.

In der Mitte der Haut ist leicht schuppige Flecken, und die Kanten der Bildung gibt es eine leichte Schwellung.

Nach 10-15 Tage nach der Bildung von Plaques mütterlichen Hautausschlag erscheint reichlich. Auch hier gibt es Plätze in Form und ähnlich eine ovale, sind aber viel kleiner als die primäre Bildung. In der Regel der Ausschlag ist im ganzen Körper des Kindes in Form eines Weihnachtsbaumes entfernt.

Malerei rosa Flecken oft (daher der Name der Krankheit), aber manchmal Flecken können eine rötliche oder bräunliche Färbung erwerben.

Rosa berauben das Kind wird meist auf den Oberkörper, Hals und Gesicht lokalisiert. Seltener sind Fälle, in denen es gibt Ausschlag auf der Kopfhaut. Der allgemeine Zustand des Kindes, in Gegenwart der Krankheit nur selten unterbrochen, die Temperatur in der Regel normal bleibt. Die einzige Sache, die das Kind stört – es ist juckende, manchmal schmerzhafte Hautausschlag in der Gegend.

Beachten Sie, keine Ausschläge am Körper des Kindes, Eltern oft in Panik. Selbstverständlich kann dieses Symptom nicht ignorieren, aber stark beim Anblick einer Eruption erschrocken ist nicht erforderlich. Und es ist notwendig, um das kranke Kind Hautarzt zu zeigen, damit er zu etablieren eine genaue Diagnose.

Die Tatsache, dass das Kind Pityriasis rosea können genauso andere Hauterkrankungen auftreten. Rosa Ausschlag am Körper ist nicht nur bei dieser Erkrankung beobachtet, sondern auch in parapsoriaza, Mycosis unterschiedlicher Herkunft, Lyme-Krankheit, allergische Reaktionen. Darüber hinaus das Vorhandensein von Flecken rosa oval Infektion der Haut auf eine gefährliche Infektion hinweisen, Syphilis.

Deshalb, wenn der Ausschlag notwendig ist, um auf die Haut- und Geschlechtskrankheiten Klinik anwenden, um eine genaue Diagnose zu stellen.

Es sollte beachtet werden, dass der Arzt nicht in der Lage, die Ursache, die die Krankheit verursacht, zu bestimmen. Ringworm Gibert als infektiöse und allergische Erkrankung. Es ist aufgefallen, dass die meisten von rosa zoster bei einem Kind tritt nach Infektionskrankheiten – Halsschmerzen, Grippe, SARS.

Darüber hinaus gibt es eine Version, die eine Ursache der Erkrankung eine allergische Reaktion auf bestimmte Medikamente, Tragen synthetischer Kleidung und die Verwendung einiger Haushaltsprodukte sein.

Natürlich stellt sich die Frage der Eltern, als rosa berauben, zu behandeln. Auswahl der Behandlungsschema sollte von einem Arzt individuell durchgeführt werden, die sich auf das Allgemeinbefinden des Kindes. Wenn der Zustand des Patienten zufriedenstellend ist, kann das Medikament nicht zugeordnet werden, und die Eltern können empfehlen, Sonderregeln für die Patientenversorgung zu halten. In der Regel ist die Krankheit so wenig wie möglich zu empfehlen, um die Sonne zu besuchen, Schwimmen im Bad zu beseitigen und vor allem im offenen Wasser.

Ein Kind kann nur unter der Dusche gewaschen werden, und Möglichkeiten zum Schwimmen sollte minimal verwendet werden.

Voraussetzung trägt ausschließlich aus Baumwolle, und die Notwendigkeit, es häufiger zu wechseln. Jeden Tag wird empfohlen, zu ändern und Bettwäsche. Darüber hinaus ist die Notwendigkeit, aus Ihrer Ernährung Lebensmittel, die allergene sind zu beseitigen – Schokolade, Orangen, Erdbeeren und andere.

Wenn das Kind über starken Juckreiz besorgt, kann der Arzt Antihistaminika Rezeption empfehlen und verschreiben eine Salbe zur topischen Anwendung.

Wie die Behandlung rosa berauben eine Person im momoschyu traditionellen Medizin? Angeboten Schmieren Sie die betroffenen Hautstellen oder Pfirsich Sanddornöl und in den Patienten sollten einen Sud aus Süßholz zu nehmen. Wenn Sie sich entscheiden, diese Rezepte verwenden, denken Sie daran, dass Öl oder Salbe sollte angewendet werden, um Hautoberfläche gebrochen, wodurch Reibung, da dies auf die weitere Ausbreitung der Ausschlag bei.

Ringelflechte Gibert kann eine Langzeitbehandlung erfordern. Gewöhnlich dauert die Krankheit etwa zwei Monate. Nach seiner Genesung, Vor-Ort-Ausschlag kann dunkle Flecken bleiben, aber keine Sorge, nach einer Weile werden sie ohne eine Spur zu sein.

Share →