Rötung der Haut

Endoskopische Chirurgie: Hautrötungen

Stress Gesichtsrötung (Erröten-Syndrom. Oder erytrophobia) gekennzeichnet durch das Auftreten von roten Flecken im Gesicht oder das gesamte Gesicht Rötung in Stresssituationen. Manchmal wird dieses Phänomen so ausgeprägt, dass eine Person, die in einer entspannten Atmosphäre zu sein. In den meisten Fällen gibt es eine sehr starke Unannehmlichkeiten: Treffen neue Leute, sprechen in der Öffentlichkeit, um Probleme und sogar banal Diskussion diskutieren — all das macht einen Menschen stärker als andere erröten, die, natürlich, gibt seine Aufregung.

Der Mechanismus der Gesichtsrötung

Rötung mit übermäßige Erweiterung der kleinen Blutgefäße der Haut verbunden. Dies führt zu einer subkutanen Blutfluss, der wie eine Rötung sieht erhöht.

Gefäßtonus Entität von den sympathischen Nervenfasern, die miteinander verschmelzen gesteuert werden, um ziemlich Nervenstamm bis 1 mm dick (rechte und linke Seite des Gesichts) formieren. Das letztere kann leicht chirurgisch in den Scheitelpunkt des Thorax isoliert werden.

Es ist mit dieser Nervenimpulse kommen und das zentrale Nervensystem, die Blutgefäße zu erweitern (und Gesicht erröten) verursachen.

Wenn sympathischen Teil des Zentralnervensystems tätig zu stark, der Puls geht mehr, als Sie brauchen, und Gesichtsrötung tritt nicht nur bei starken Stress, aber mit wenig Aufregung.

Diagnose von Stress Gesichtsrötung in der Regel einfach. Es sollte jedoch klar sein, dass Gesichtsrötung in systemischen Erkrankungen, Erkrankungen der inneren Organe und des zentralen Nervensystems auftreten. Also, bevor Sie die Diagnose zu stellen, um auszuschließen, eine andere Krankheit.

Warum Stress Röte des Gesichts kann nicht mit Medikamenten behandelt werden

Leider, um die Aktivität des sympathischen Nervensystems vor Ort (nur im Gesicht) mit Medikamenten zu reduzieren ist nicht möglich. Und Manifestationen des sympathischen Nervensystems als Ganzes zu unterdrücken, können sie nicht, so ist es für viele der inneren Organe und lebenswichtigen Systeme verantwortlich. Im Zusammenhang mit dieser Behandlung erytrophobia bei der Blockierung der Nervenimpulse entlang des sympathischen Nervenstamm ausgerichtet führt das Signal an die Gefäße der Haut.

Eine wirksame Behandlung für Gesichtsrötung sympathectomy Operation ist, da es wirksam bei 95-98% der Patienten (fast) liegt. Die therapeutische Wirkung der sympathectomy erfolgt sofort und nicht mit der Zeit abnehmen. Die Essenz dieser Operation ist eine besondere Art der Beeinflussung der Grenzstrang (Sympathy + "ectomy", Dh Entfernung; in diesem Fall bezieht sich auf die Entfernung von dem Einfluß des sympathischen Nervenstamm).

Derzeit ist bleibende Schäden an den Nerven Resort sehr selten, weil es mehr progressive Behandlung Erröten-Syndrom — thorakoskopischen Clipping des Grenzstrang (Trennung des sympathischen Nervenimpulse durch die Einführung auf diese eine spezielle Titan-Clips). Nervenimpulse erreicht der Grenzstrang des zentralen Nervensystems in den Installationsklemmen, und Signalübertragung unterbrochen wird, und die Person nicht erröten, aber die Nervenfasern sind immer noch zu jedem Blutgefäß Haut angezogen.

Die Operation wird endoskopisch durchgeführt (thorakoskopische oder besser gesagt, ist, dass nicht wahrnehmbar Punktion der Brustkorb in der Achselhöhle). Laufzeit von zwei Punktion in der Achsel an jeder Seite von 3-5 mm im Durchmesser, durch welche in die Pleurahöhle Miniatur-Videokamera und Manipulatoren eingeführt. Chirurgen unter der Kontrolle von einem kleinen Abschnitt identifiziert das sympathische Nervenstamm in der Spitze der Brust, und erlegt ihm den Clip.

Die Operation dauert 20-30 Minuten und wird unter Vollnarkose durchgeführt.

Der Patient im Krankenhaus verbringt einen Tag. Trotz der Tatsache, dass die Operation ein schonender, Krankenhausaufenthalt erforderlich, da der Chirurg als massakriert Lungen nach der Operation kontrolliert werden. Die Tatsache, dass die Nervenstamm Zuteilung muss leicht in die Lunge, die wiederum durch die Injektion einer kleinen Menge von Gas in die Pleurahöhle erreicht bewegen. Nach dem Auftragen Clips gepumpte Gas und Licht nach und nach richtete sich auf.

Wenn der Lautsprecher langsam ist, sind 1-2 Tage Atemübungen zugeordnet, der Patient macht einen Selbstentladung.

Wirkung beginnt der Betrieb auf einmal .

Gegenanzeigen Schritt ist das Vorhandensein von schweren Herz- oder Lungenerkrankungen, wie auch schwere Formen von Tuberkulose, Pleuritis und Emphysem.

endoskopische Chirurgie — Gesichtsrötung

Sie können einen Termin mit unseren Experten zu machen und Fragen stellen telefonische medizinische Beratung: 8 (495) 723-03-85

Die Kosten für die Behandlung von Stress Gesichtsrötung (Schritt endoskopische Sympathektomie): 56,400 Rubel.

Der Preis beinhaltet alle Kosten (Betrieb, Anästhesie Beratung, postoperative Behandlung, bleiben im Zimmer, Verpflegung) Neben der Analyse .

Kostenanalysen — 8.500 Rubel. (Rapid-Methode — Ergebnisse für 03.00 Uhr Sie können auch unabhängig voneinander in jedem Labor testen zu lassen.).

Bitte überprüfen Sie den Wert unserer Spezialisten.

Share →