Rubella Pornofotos, Symptome, Behandlung

Rubella wird als akute Krankheit eine virale Art und spezifische Symptome, die zu Hause entfernt werden kann. Bei Erwachsenen wird die Krankheit durch einen Ausschlag im Gesicht und am Körper, die sehr ähnlich wie die Symptome der Masern ist begleitet. Der Erreger der Röteln ist die RNA-Virus enthält, die außerhalb des Körpers bis zu einigen Stunden bei Raumtemperatur gehalten werden kann.

Dieses Virus wird in der Regel nicht unter dem Einfluß der negativen Temperaturen zerstört, aber schnell mit dem Desinfektionsmittel verliert seine Aktivität unter UV-Strahlen, und durch Erwärmen und Kontakt. Das Mittel kann einen erheblichen Einfluss auf die Gesundheit des Fötus während der Schwangerschaft.

Händler und Träger der Infektion ist ein kranker Mann, dessen Symptome können innerhalb ausgeblendet werden. Die Isolationszeit des Pathogens in die Umgebung ist eine Woche vor dem Beginn der Ausschlag auf der Haut, und das gleiche danach. Krankheiten von einer infizierten Person durch Tröpfchen in der Luft Weg übertragen, in der Regel durch eine enge langfristige Verein.

Für die Zukunft kann das Kind Pathologie durch die Plazenta von einer infizierten Mutter zu gehen. Das größte Risiko der Übertragung von Röteln beobachtet für bis zu 36 Wochen. Es sollte angemerkt werden, dass in der Hand, Haushaltsgegenstände und Kinderspielzeug der Krankheit nicht übertragen werden kann, die Ausnahme ist nur, wenn Kinder abwechselnd in den Mund das Gleiche.

Natürliche Röteln Suszeptibilität im menschlichen Körper ist sehr hoch, insbesondere für junge Frauen. Die meisten Leute finden einfach Rötelnerkrankung, die sogar ein kleines Kind leicht bewegen konnte. Es sei darauf hingewiesen, dass in der Kinderkrankheit ist wirklich unkompliziert, aber in der Erwachsenen Masern häufig durch anhaltende hohe Temperatur, Fieber, sowie der Niederlage der inneren Organe und Gelenke begleitet werden.

In einem separaten medizinischen Problemen gehören kongenitale Infektion, zum Beispiel in der Schwangerschaft kann Krankheiten verursachen sehr ernste Komplikationen, die zur Geburt eines Kindes mit schweren Missbildungen führen.

Die Symptome einer Röteln bei Erwachsenen

Die Inkubationszeit der Masern bis zu 25 Tage, gefolgt von einer katarrhalische Periode, die bis zu 3 Tage dauert. Bei Erwachsenen, in dieser Phase, in der Regel, die folgenden Symptome:

  • Erhöhen der Temperatur auf den kritischen Werten;
  • Fieber;
  • Muskelschmerzen;
  • Reduzierung oder vollständigen Verlust des Appetits;
  • Leicht laufende Nase, trockener Husten oder Halsschmerzen, tränende Augen und Lichtscheu.

Die körperliche Untersuchung zeigt oft die Kranken und anderen Zeichen der Krankheit: Konjunktivitis, Lymphadenopathie, und Rötung der Schleimhäute zёva. Im nächsten Schritt wird ein Hautausschlag — spezifische Läsionen aus kleinen rosa oder rote Flecken, die oval oder kreisförmig sind, und scharfen Kanten. Bei Erwachsenen, neigt dieser Ausschlag zu verschmelzen und in einigen Fällen wird dieses Phänomen durch starken Juckreiz begleitet.

Im Laufe des Tages die Symptome Exanthem über die gesamte Fläche des Körpers ausgebreitet hat, ist es typisch für ihre Präsenz auf den Rücken, Gesäß, Biegen der Arme und Beine, aber die Fußsohlen und Hände bleiben sauber.

Bei einigen Patienten kann Ausschlag gleichzeitig auf Schleimhäuten und insbesondere in der Mundhöhle auftreten. Es sei darauf hingewiesen, dass die Zeichen der Hautausschlag selten halten mehr als vier Tage, und in der Regel passieren, ohne eine Spur sein.

Komplikationen der Masern bei Erwachsenen

Die Entwicklung von Komplikationen nach Masern ist sehr selten. Die häufigsten sind: akute Mandelentzündung, Mittelohrentzündung, Lungenentzündung und Arthritis. Die Ursache für derartige Komplikationen sind die sekundären bakteriellen Infektionen, die mit der Grundkrankheit verbunden sind.

In seltenen Fällen kann sich entwickeln Rückenmark und Gehirn: eine schwere Form der Enzephalomyelitis, Meningoenzephalitis und Enzephalitis.

Röteln während der Schwangerschaft

Frauen, die erwarten, dass die Geburt eines Kindes sind, Röteln dauert in der Regel Standard-und kaum bedroht die Gesundheit der werdenden Mutter. Die Frucht wird zu einer ernsten Gefahr nur, wenn das Virus durch die Plazenta unterzogen. Dies kann zu schweren Abnormalitäten bei der weiteren Entwicklung des Babys in utero und verschiedene Krankheiten.

Oft das Ergebnis von dieser Infektion wird Katarakte, Taubheit, angeborenen Herzerkrankungen, Lungenerkrankungen und Leber, Unterentwicklung des Gehirns und des Kopfes, Anämie und einer Reihe von anderen schweren Verstößen. Mit der Entwicklung der Schwangerschaft und die Erhöhung der Laufzeit wird das Risiko der Rötelnembryopathie bei einem Kind deutlich reduziert.

Behandlung von Masern bei Erwachsenen

Behandlung der Krankheit bei Erwachsenen zu Hause durchgeführt. Die Patienten wurden auf Milchprodukte und pflanzliche Ernährung reich an verschiedenen Vitaminen, völlige Ruhe zugeteilt, und wenn nötig — strenge Bettruhe. Der Raum, in dem der Patient sollte regelmäßig gelüftet werden und Feuchtwischen. In den meisten Fällen erfolgt die Erholung nach dem fünften Tag der Krankheit, wenn die Symptome verschwinden Krankheit und es sind keine Komplikationen.

Impfungen sollten nicht noch einen Monat nach der Behandlung durchgeführt werden. Erwachsene leiden an Röteln ist sehr selten, aber wenn die Krankheit ist noch anzugreifen, weil es eine starke Vergiftung äußert.

Wenn Röteln bringt große Vorteile Kräutermedizin auf Basis von Heilpflanzen, die Vitamin C enthalten, weil es wirklich braucht der Körper während der Krankheit. Eine solche Komponente in großen Mengen enthält, Hagebutten, Erdbeeren und schwarzen Johannisbeeren und Dill und Zwiebeln. Es ist wichtig, nicht an Vitamin E, das reich an Trauben und grünem Tee ist vergessen.

Es ist auch nützlich, um aus diesen Pflanzen Vitamin Getränke zubereiten und Hautausschläge, wenn Sie einen Sud verwenden, Hagebutten, Ringelblume, Mutter und Stiefmutter, Gänseblümchen und Kornblumen. Waschen Sie die betroffenen Hautstellen wird empfohlen, die Infusion von Blütenstände und Blätter von Schöllkraut, das Badewasser hinzugefügt werden sollte.

Share →