Salad für die Faulen

Salad für die Faulen

Lassen Sie uns mit einem einfachen beginnen. Dieser Salat aus Tomaten und Gurken mit dem Zusatz von Apfelessig kann auch unerfahrene Hausfrau und faul genug vorbereitet, um ein paar Minuten Zeit. By the way, wenn Sie sich entscheiden, «finalisieren» die Konturen des Körpers, dann ist dieses Gericht ist perfekt in Ihre Ernährung.

Zutaten:

  • Apfelessig — das vierte Stück Glas
  • 20 Gramm frisch geschnittenen Dill
  • Pflanzenöl (vorzugsweise raffiniert) — 2 EL
  • Cucumber — 2 Stück
  • gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Zucker — 1 TL
  • einen Krim süße Zwiebel
  • Salz
  • 2 große Tomaten

Zubereitung:

Thin Federn geschnitten rote Zwiebel, Tomaten und Gurken — kleine Würfel schneiden.

Auf Antrag der Tomaten schälen Sie können. Um dies zu tun, übergießen Gemüse mit heißem Wasser zuerst, und dann — vor Kälte. Der Temperaturunterschied eine Rolle spielen — Burst schälen, und nehmen Sie es nicht schwierig sein.

In einer tiefen Schüssel mischen Sie die Sauce, fügen Sie die Apfelessig, fein gehackt frischer Dill, Zucker, Pflanzen raffiniertes Öl, eine Prise schwarzer Pfeffer, Salz. Die resultierende Mischung verbinden mit Tomaten, Gurken und Zwiebeln. Rühren und stehen lassen für eine Weile, lassen Sie den Saft auf Gemüse (5-8 Minuten).

Das Rezept kann nach Ihrem Geschmack verbessert werden. Wenn Sie Olivenöl bevorzugen, verwenden Sie zum Ausfüllen, um Salat mit Gewürzen schmecken im allgemeinen nicht Ihre Phantasie zu begrenzen.

Sommersalat

Wenn Sie hungrig sind und haben keine Lust zu kochen, zu Hilfe zu diesem Rezept zu kommen. Vorgeschlagene Änderungen im Menü «Sommer» Salat mit Tomaten und Gurken. Dieses Gericht ist ideal für Nervenkitzel — Meerrettich und Knoblauch geben ihm einen würzigen Geschmack ungewöhnlich.

Zutaten für eine Portion:

  • 160 Gramm Tomaten
  • 50-60 Gramm frische Gurken
  • große Knoblauchzehe

Für die Sauce:

  • 40 Gramm Sonnenblumenöl
  • 40 g frische grüne Zwiebeln
  • 10 g Essig
  • 20 Gramm Meerrettich (gerieben)
  • Prise Salz
  • Zucker und Pfeffer nach eigenem Ermessen

Zubereitung:

Gerichte, die gehen, um im Voraus legen einen Salat, Knoblauch reiben — es gibt dem Gericht eine Licht Zukunft sein Aroma.

In dünne Scheiben von frischen Tomaten geschnitten, gewürfelt Gurken, fein hacken grünen Zwiebeln. In einem separaten Behälter, kombinieren die Öl, Essig, Salz und Pfeffer, Zucker. Als nächstes wird diese Zutaten zu kombinieren, gut mischen Gemüse und Sauce.

Hinzu bestreuen mit Zwiebeln und geriebenem Meerrettich.

Viele bevorzugen Sonnenblumen Olivenöl, also warum gehst du nicht der Salat von Tomaten und Gurken variieren?

Mexican Salad

Es scheint, dass ein Salat aus Gurken und Tomaten — eine Kombination aus einfach und primitiv, haben sich zu langweilig und ein wenig langweilig. Wenn Sie etwas einfach und lecker kochen wollen, versuchen Sie dieses Rezept.

Die Menge dieser Produkte wird im Durchschnitt 6 Portionen berechnet.

Zutaten:

  • kleine Gurke
  • 2 Tomaten
  • 250 Gramm Dosen Mais
  • Weinessig — 2 Esslöffel
  • rote und grüne Paprika (1 Stück)
  • Knoblauch — 1 Zehe
  • chili — 1 Esslöffel
  • eine Prise schwarzer Pfeffer
  • 0,5 TL Kreuzkümmel
  • Salz
  • eine Prise Koriander

Zubereitung:

Dünne Ringe — in kleine Würfel von Tomaten und Gurken, rote und grüne Paprika geschnitten. Mischen Sie gehacktem Gemüse und Konserven Mais.

In einer separaten Schüssel, bereiten Sie die Sauce. Um dies zu tun, fügen Sie den Essig zerdrückte Knoblauchzehe, Chili und schwarzem Pfeffer, Kreuzkümmel, gehackten Koriander (Sie frisch oder getrocknet verwenden können), Salz abschmecken. Die resultierende Mischung Füllen Sie die Schüssel und legte in der 20. Minute in einem kühlen Ort.

Wie Sie sehen können, ist das Rezept für diesen Salat von Gurken und Tomaten ein sehr einfaches, aber seine Highlight — das Gewürz, das dem Gericht ein den tatsächlichen mexikanischen Geschmack!

«Summer Extravaganza» mit Gurken, Tomaten und Pasta

Für diejenigen, die einen Salat von Tomaten und Gurken bevorzugen, bieten wir bitte Ihre Lieben, nachdem dieses Rezept beherrscht. Ihre «Sommermärchen» wird saftig und hell — versuchen Sie es! Eine Reihe von Produkten für 6 Portionen angegeben ist.

Zutaten:

  • 250 Gramm italienische Pasta (Schalen oder andere)
  • 150 ml Tomatensaft
  • grüne Zwiebel
  • ein Stück von einem großen Paprika
  • 2 große Tomaten
  • Olivenöl -? Tasse
  • Knoblauch — 1 Zehe
  • Gurke
  • 2 Prisen Salz
  • eine Prise schwarzer Pfeffer (gemahlen)
  • ? Tasse Zitronensaft Medium (Sie können Kalk nehmen)

Zubereitung:

Zum Kochen bringen leicht gesalzenem Wasser und fügen Sie die Nudeln und kochen, bis sie weich sind.

In kleine Würfel von Tomaten und Gurken, Paprika schneiden — Ringe, fein hacken grünen Zwiebeln.

Für die Sauce in einer separaten Schüssel mischen Sie die Zitrone und Tomatensaft, Olivenöl, Zwiebeln, Knoblauch, Salz und Saison mit Gewürzen. Die sich ergebende Mischung tuck Gemüse, die vorge verbinden mit Nudeln. Voila!

Rezept Salat aus Tomaten und Gurken Sie gelernt!

Wir hoffen, dass diese Mahlzeiten werden nach Ihrem Geschmack fallen! Wenn Sie nicht gerne, dann machen Sie das Kochen Salat von Gurken und Tomaten angenehme Prozedur können — wählen Sie eine einfache, aber exotischen Kombinationen und erstellen Sie mit Vergnügen!

Share →