Salat von gekochten Karotten und Rüben mit Eiern, Knoblauch und Käse

Salat von gekochten Karotten und Rüben

Ich möchte Ihnen einen ungewöhnlichen Salat aus gekochten Karotten und Rüben mit Knoblauch bieten. Das Rezept für diesen Salat, ich von seinem entfernten Verwandten, der sein Dienstalter Koch in einem Moskauer Restaurant arbeitete geliehen hatte.

Trotz der Tatsache, dass die prestigeträchtige und teure Restaurants mit köstlichen Menü, ich will nicht, um diesen Abschnitt der Rezepte, die sehr hübsches Sümmchen sind hinzuzufügen.

Um den Salat aus gekochten Karotten und Rüben müssen vorzubereiten. 1 große Rübe; 2 große Karotten; 4 Hühnereiern; 2 Knoblauchzehen; 2 Packungen mit Krebsfleisch 200 g. Gewöhnlich kaufe ich gefrorene Krabbenfleisch "Vici".; 150 gr. Käse Hart; Bündel grüne Zwiebeln; gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack; Lieblings Mayonnaise zum Tanken.

Salz in diesem Salat, weiß ich nicht setzen.

Wie man einen Salat zubereiten. Kochen bis sie weich sind unter fließendem warmem Wasser ein großer Rüben gewaschen. Plant and peel nicht abgeschnitten wird, lassen Sie die Sicherheit von Vitaminen. In der gleichen Pfanne die Karotte, sehe ich keinen Grund, unterschiedliche Geräte zu verwenden. Kochen Sie die Eier bei schwacher Hitze.

Dass sie nicht geknackt werden, fügen Sie Wasser ein Esslöffel Salz. Käse, Krabbenfleisch, gekochte Eier, fertige, aufgereinigte Karotten und Rüben separat dann Lack auf einem groben Reibe. Fein shinkuete grünen Zwiebeln.

Zerkleinert Knoblauchzehen. Wenn die Rüben Sie scheinen zu wässrig, wringen Sie überschüssige Saft nach dem Reiben. Schließen Sie Rüben mit Knoblauch Brei und gut mischen.

Dieser Salat sollte bereit Schichten sein. Aber um Zeit zu sparen, ich gemischt alle Produkte in einer Salatschüssel, fügen gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack und Jahreszeit Lieblings Mayonnaise.

Share →