Schlaganfall - eine Gehirnexplosion

Schlaganfall — eine Gehirnexplosion

Druckversion

Altern — hronotropony Prozess, in unterschiedlichen Funktionsebenen des Körpers des genetischen Systems gebildet aus dem Molekulargewicht. Das Alter dieses Prozesses und seiner Intensität von genetischer, sozialer und ökologischer Faktoren bestimmt. Eines der Kriterien für die Beurteilung der Schwere der altersbedingten Veränderungen können als Indikatoren für die biologische Alter zu dienen. Wenn das biologische Alter vor Reisepass, zu einem gewissen Grad anzeigt beschleunigter Alterung. Im Gegenteil, wenn die Indikatoren der biologischen Alter hinter der Pass, der Verlangsamung der Geschwindigkeit des Alterns, die besonders charakteristisch für die Hundertjährigen und die mit einer Familien Langlebigkeit zeigt. Altersbedingte Veränderungen des Herz-Kreislauf, Nerven erstellen und Hormonsystem die Voraussetzungen für die Bildung von verschiedenen Erkrankungen, insbesondere Arteriosklerose, Bluthochdruck, Schlaganfall, Parkinson-Krankheit.

Daher sind diese Erkrankungen sind altersbedingte Krankheiten und Alter wird als biologisches Risikofaktor betrachtet.

Institute of Gerontology der Ukraine mehr als 50 Jahren als die Untersuchung der grundlegenden Mechanismen des Alterns und altersbedingten Analyse der Eigenschaften der Formation und dem klinischen Verlauf von Herz-Kreislauferkrankungen. Einen besonderen Platz in der klinischen Gerontologie ist das Problem der Schlaganfall. In den letzten zehn Jahren hat sich eine erhöhte Inzidenz von Schlaganfällen zu sehen und «Verjüngung». Beleidigung — visokoinvalidiziruyuschee Krankheit.

Wie allgemein bekannt ist, nur 20% der Menschen, die einen Schlaganfall erlitten haben, auf das vorherige Niveau der sozialen und Haushaltstätigkeiten zurück, während 80% behindert sind.

«Beleidigung — Diese Gehirnexplosion». — sagte Professor Svetlana Kuznetsova und zieht eine Analogie mit dem letzten Bild von IK Aivazovsky «Schiffs-Explosion»Das war am Tag vor seinem Tod von einem Schlaganfall geschrieben. Svetlana sagte, dass die Künstler auf der Leinwand vorgesehen destruktive Prozesse, möglicherweise von den Empfindungen, die er am Vorabend einem Schlaganfall erlebt induziert.

Ein Strich wird durch eine Kaskade von biochemischen Anomalien begleitet. Als Folge von Durchblutungsstörungen im Gehirn abnimmt Energieversorgung in Neuronen ansammeln toxischen Substanzen (freie Radikale, Glutamat), Änderung des Verhältnisses von Neurotransmittern (Serotonin, Acetylcholin), auftreten, degenerative Prozesse in den Membranen. Offenlegung von dieser Phase in den letzten Jahren erlaubt, um eine ausreichende pharmakologische Wirkstoffe zu entwickeln, die Beseitigung oder Korrektur dieser Verstöße. Sonder therapeutischen Wert erwerben Drogen gleichzeitig beeinflussen in verschiedenen Teilen der ischämischen Kaskade.

Zu diesen Medikamenten gehören tserakson Produktionsfirma «Nycomed». Tserakson hat membranstabilisierende, Antioxidationsmittel, Energy Regulatory Aktion harmoniert Neurotransmitter-Stoffwechsel. Die Verwendung dieses Medikaments bei Patienten mit akutem Schlaganfall Überleben verbessert, reduziert die Größe der Quelle von Schlaganfall und reduziert die Schwere der neurologischen Defekt.

Die Kombination mit Tseraksona aktoveginom verbessert Rehabilitation von Schlaganfall-Patienten.

Es sollte beachtet werden, dass bestimmte Fortschritte in der Behandlung von Schlaganfall derzeit erreicht, jedoch bleibt die dringende Weiterentwicklung wirksame Methoden der primären und sekundären Prävention von Schlaganfall. So rechtzeitigen Erkennung und Behandlung von Arteriosklerose, Bluthochdruck, Herzrhythmusstörungen, verhindert die Entwicklung von Schlaganfall, da diese Krankheiten sind die Hauptursachen für einen Schlaganfall. Jedoch sollte Schlaganfallprävention vor der Bildung von Krankheiten erfolgen gewinnen einen Schlaganfall.

Seit ihrer Kindheit sollte die Fähigkeiten eines gesunden Lebensstil zu entwickeln. Drei Säulen, die definieren und beeinflussen das Niveau der Gesundheit, — es ist eine ausgewogene Ernährung (einschließlich Alter), körperliche Aktivität, und eine positive emotionale Klima. Der moderne Mensch, leider störte die Harmonie dieser Faktoren, gibt es meist kalorienreiche Mahlzeiten, verengt den Bereich der Bewegungsaktivität, hohen Stress des Lebens. All dies bestimmt die Notwendigkeit für mehr Aufmerksamkeit auf sich, Vorsorgeuntersuchungen, die uns zu den Gesundheitszustand festzustellen, um Schwachstellen im Körper für die Prävention von Herz-Kreislauf-Krankheit zu identifizieren und zu entwickeln, einzelne Programme zu ermöglichen.

Bei Screening-Verfahren von Vorsorgeuntersuchungen gehören Ultraschall Duplex-Scannen von Gefäße des Gehirns, Elektroenzephalographie, Elektrokardiographie, ehokardio­Graf, Langzeit-EKG Blutdruck und EKG, biochemische Fettstoffwechsels, Blutgerinnung, Blutzuckerspiegel.

Da Hub bezieht sich auf Krankheiten, die mit erblichen Veranlagung sollten die Menschen mit der Anwesenheit von familiären Fälle von Schlaganfall besonders den Schwerpunkt auf die Prävention von Schlaganfällen.

Abschließend sollte betont werden, dass die Kombination von einer gesunden Lebensweise mit rationalen­len medizinischen Untersuchungen Begrenzungsdetektionseinheiten in den einzelnen Systemen des Körpers und damit die Korrektur in einem gewissen Ausmaß zu verhindern, die Bildung von kardiovaskulären Erkrankungen.

Share →