Schluckauf: Ursachen und Behandlung

Schluckauf — ein Symptom, das nicht ist charakteristisch für das äußere Atmung und verursachen seine Verletzung. Es tritt auf, wenn die Anzahl der Kontraktionen des Zwerchfells, eine Beschlagnahme und tolchkoobrazny Charakter haben. Dadurch scheint es unangenehm einzelnen kurzen und häufigen Bewegungen angesaugte.

Schluckauf

Wenn unkontrolliert, während die kurzfristigen und Kontraktion der Membran und Zwischenrippenmuskeln, die Simulation eines beschleunigten Atem, eine scharfe Überlappung Atemwege Kehldeckel, die die Strömung der Luft fängt, was einen charakteristischen Klang. Es hängt nicht von der körpereigenen physiologischen Reaktion abhängen. Produziert mit ihrem clunk erscheint als ein Ergebnis eines plötzlichen Abdecken der Stimmritze.

Die Symptome von Schluckauf

Es ist wichtig, darauf zu achten, um die folgenden Symptome betrachtet werden, kann es von dem, was der Schluckauf auftritt verstehen.

Schluckauf vor Unterkühlung

  1. Die Krankheit verursacht Schluckauf kann durch Unterkühlung des Organismus als Ganzes. Sehr oft gibt es eine solche Schluckauf bei Neugeborenen.
  2. Manchmal Schluckauf nach dem Essen. Mit einem deutlichen Ausdehnung des Magens, als Folge von Essen, Trinken, kann man das Aussehen der Schluckauf erwarten. Wissenschaftler glauben, dass die Schuld der unwillkürliche Muskelkontraktion kann die Speiseröhre. Krämpfe zu Schluck-, die Anreicherung von Lebensmitteln in der Verbindungsstelle der Speiseröhre in den Magen zu führen.
  3. Riley Phrenicus kann Schluckauf verursachen. Es kann vorkommen, wie ein nervöses Zucken durch den Einfluss des N. phrenicus, sendet erregende Signale an die Muskeln des Zwerchfells.

Bei Erwachsenen kann die Krankheit ein Zeichen für bestimmte Krankheiten. Beispielsweise unter der bestehende Entzündung in der Bauchhöhle des Membranreizung. Entwickeln permanent schmerzhaften Kontraktionen des Zwerchfells.

Sie sind ein Symptom von Erkrankungen des Gehirn / Rückenmarksverletzung, Myokardinfarkt, Infektionskrankheiten.

Wenn längerer, anhaltende, häufige Kontraktionen des Zwerchfells verursacht große Sorge, sehen Sie Ihren Arzt, er wird die Ursachen festzustellen und Vorschläge, wie man damit umgehen.

Das Aussehen der Schluckauf tragen kann psychologische. Das Gefühl der Angst, Unsicherheit, Verwirrung, bevor irgendetwas könnte die Antwort auf eine Frage über die Gründe für die Entstehung der Krankheit. In diesem Fall ist es eine unfreiwillige, unbewussten Charakter.

Menschen, die Operation unterzogen haben, kann Schluckauf als Reaktion auf die Anästhesie auftreten.

Behandlungsverfahren

Trotz der großen Errungenschaften der Wissenschaft, für so viele Jahre und wir haben nicht eine effektive Lösung für immer loszuwerden von Schluckauf gefunden. Nach einer vorübergehenden Flaute die unkontrollierbaren Spasmen können mit einer neuen Kraft wieder hergestellt werden. Um den Schluckauf stoppen, ist es notwendig, einen Krampf des Zwerchfells / Speiseröhre zu befriedigen.

Versuchen, die Aufmerksamkeit zu verschieben, um ein anderes Ereignis eintritt, oder Atemübungen durchzuführen.

Video: Wie man von Schluckauf loszuwerden

Wir empfehlen mehrere Möglichkeiten, um schnell von Schluckauf loszuwerden.

    Beruhigungsmittel Schluckauf hilft auch loswerden. Es genügt zu 20 Tropfen, die sich mit warmem Wasser gewaschen werden müssen. Ein paar kleine aufeinanderRachen Wasser mit angehaltenem Atem — ein Weg, um Schluckauf stoppen. Wie man den Schluckauf zu entfernen, es sagt die folgende Methode, aber es braucht Assistent. Biegen Sie den Rumpf nach vorne tief, saubere Hände hinter seinem Rücken. Der Assistent sollte ein Glas Wasser in dieser Position trinken Wasser in kleinen Schlucken zu halten.

    Schluckauf, wenn sie nicht schnell zu stoppen und waschen Sie mit Wasser, um einen Teelöffel Zucker zu essen. Ein Stück Eis oder kühle Umschläge auf den Hals angelegt, so dass hilft bei Schluckauf. Heben Sie Ihre Hände über dem Kopf, atmen Sie tief ein und Ausatmen, Schluckauf allmählich nachlassen. Wenn es einen Schluckauf durch Unterkühlung, versuchen warm zu halten.

    Ignorieren Sie die Schluckauf, die Umstellung auf etwas, und Schluckauf verschwinden von selbst. Legen Sie sich auf Ihrer Seite, zu entspannen. Trinken mehrere Rachen Wasser. Arme zur Seite, die Daumen, Rücken gerade, Brust vorgestreckt, und atmen Sie die Nase.

    In Menschen, ein beliebtes Sprichwort: «Schluckauf, Schluckauf, gehen Sie zu Fedotov, mit Fedotov Jacob mit Jacob überhaupt.» Verwenden Sie es in der Regel, verschwand Schluckauf.

Jedoch kann Schluckauf weitere Untersuchung erfordern, wenn sie:

  • Es dauert mehr als einer halben Stunde;
  • Es tritt einmal pro Tag für sieben Tage;
  • gefolgt von Brustschmerzen, Sodbrennen, schluckt Fähigkeit gestört.

Schluckauf bei Kindern

Schluckauf bei Neugeborenen

Was wie Schluckauf bei Kindern in den ersten 12 Monaten des Lebens verdient besondere Aufmerksamkeit. Schluckauf bei Kleinkindern — ein weit verbreitetes Phänomen. Angesichts dieser Situation, erschrecken Sie nicht, ist es notwendig, zu versuchen, zu identifizieren und zu beheben es brach.

Newborn den meisten Fällen tritt wegen Unterkühlung. Der beste Weg, mütterlichen Umarmung erwärmen sind: Nehmen Sie die Krümel auf seinen Händen und drücken Sie auf die Brust oder Bauch.

Dort lernte sie durch das Verdauungssystem der Luft. Dies wird durch die Strukturmerkmale der Speiseröhre bei Kindern bestimmt: seine Wände sind so dünn, dass, wenn sie gedehnt, leicht komprimieren die Vagusnerv. Dies geschieht, wenn Blähungen im Darm, mit übermäßigem Essen.

Versagen, sich an überschüssiger Luft loszuwerden, führt zu Erbrechen, Koliken.

Darüber hinaus kann Schluckauf bei Säuglingen nach der Fütterung auftreten wegen falscher Stillen. Bei Option plötzlichen Ankunft von milk-crumb einfach keine Zeit haben, um es mit Milch schlucken und schluckt Luft. In einem solchen Augenblick, Pause und lassen Sie Ihr Kind Fütterung Atem.

Sobald die vertikale halten das Baby: dies ermöglicht es Luft entweichen zu hoch.

Ähnliche Videos:

Funk kann auch Kinder Schluckauf verursachen. Jede Welle von Emotionen kann dazu führen, die Membran, sich zusammenzuziehen.

Durst kann Kontraktion verursachen. Beim Trocknen der Mundschleimhaut ist genug, um das Baby zu trinken geben.

Die Gelegenheit, einen Arzt, wenn es anhaltenden Angriffe von Schluckauf mehr als die Hälfte im Falle es ohne ersichtlichen Grund zu sehen, und mehrmals am Tag.

Im Allgemeinen sind vorbeugende Maßnahmen, dass die Ursachen für solche Symptome beeinflussen.

Beliebte Artikel:

Share →