Schmerzende Brüste, Brustschmerzen. Was zu tun ist?

Was ist, wenn Brust-Schmerz, Schmerz in der Brust? Zuerst müssen Sie herausfinden, warum!

Gründe für die (mögliche) Schmerzen in der Brust:

  1. Panic.
  2. Lungenentzündung.
  3. Betont.
  4. Angina.
  5. Körperliche Aktivität (lange oder ungewöhnliche).
  6. Bronchitis akute.
  7. Plevralgiya.
  8. Erkrankungen der Gallenblase.
  9. Ösophagusspasmus.
  10. Geschwür.
  11. Mastopatie.
  12. PMS.
  13. Jodmangel im Körper.
  14. Menstruation.
  15. Aufregung Teil.
  16. Die Zyste.
  17. Verletzung.
  18. Schwangerschaft.
  19. Osteochondrosis.
  20. Annahme eines Kontrazeptivums.
  21. Smoking.
  22. Bluthochdruck.
  23. Diabetes.
  24. Erhöhte Cholesterinspiegel im Blut.
  25. Operationen im Beckenbereich.
  26. Myokardinfarkt (akut).
  27. Tietze-Krankheit.
  28. Herpes zoster.
  29. Pericarditis.
  30. Koronarvasospasmus.
  31. Schlachten im Rippenbereich.
  32. Engen BH.
  33. Versehentliches Drücken auf der Brust.
  34. Überschüssige Koffein.
  35. Der Missbrauch von alkoholischen Getränken.

Ein Arztbesuch ist nicht erforderlich, zu verschieben. Versuchen Sie, zu beginnen, sich an einen Gynäkologen. Er während der Inspektion, können viel gesagt werden. Und Behandlungen zu verschreiben.

Selbstmedikation ist nicht willkommen. Zur Absicherung möglich ist, was zu tun ist:

    Versuchen Sie, nicht in Panik zu geraten und nicht zu «Stress». Depression auf den gleichen Zusammenhang. Sowie Nervosität, Angst. Essen Sie Nahrungsmittel, die viel Jod (Erbsen, Karotten, Kartoffeln, Brot, Pilze, Kräuter, Hering, Milch, Bohnen, Butter, Wurst, Buchweizen).

    NICHT peretruzhdaya Körper Lasten (Tragen Sie keine Schwerkraft, anstatt in der Gymnastik für eine lange Zeit zu engagieren, gehen Sie nicht lange). Kontrazeptiva nicht einige Zeit dauern. Brechen, alles zu tun. Und selbst in solche Dinge hier. Sie nichts alkoholisches Getränk nicht. Auch wenn der Alkohol als schwach, als «lächerlich».

    Nicht rauchen. Werfen Sie dieses Ding! Auch wenn Sie wirklich wollen, raucht — abzubringen sich von ihr.

Eine der Hauptursachen für Schmerzen in der Brust bei Frauen — eine Zyste. Wenn Sie im Klartext zu sprechen, ist es wie eine Krankheit, die Brust «Belohnungen» etwas, das sehr ähnlich solide Bodenwellen ist. Sie werden kann und sich selbst finden. Wie?

Sie fühlen sich nicht entgehen lassen.

Arzt verschreibt Vitamin-Komplex in solchen Fällen. Aber diese Vitamine «miss» kann nicht sein, das heißt, sie müssen regelmäßig trinken. Und genügend Vitamine für die Behandlung von Zysten. Wir brauchen etwas anderes auf die Wirkung war beeindruckend. Zum Beispiel:

    Das Tool ist sehr gut. Kohl. Schreiben Kohl gewaschen und prallt. Es wird dem Patienten von der Brust angelegt und BH befestigt 3 Stunden auf dem Kasten hält.

    Beets. Beet auf einer Reibe gerieben. Als Kompresse auf die Brust (eine halbe Stunde). «Mastodinon.» Gute Medizin in Tabletten, die fast alle, fast immer macht.

Bewertungen für Frauen in diesem Artikel:

  • Hoffe Rubikova:

Ich bin mehr aufgeregt über den Abschluss des Artikels, der auf eine Zyste bezeichnet. Dieser «Ball», die über den Knochen spricht, tut immer noch weh. «Mastodinon» trinken, aber er hat keine Auswirkung zu geben. Ich bewerbe mich Ton und Rüben — das gleiche mit Effizienz.

Alle ernster, als ich dachte ….

  • Tatiana Shgut:

Bei Schmerzen in der Brust, dann ein Besuch beim Arzt zögern Sie nicht schlechter zu tun, als nichts. Ich habe einmal so «doprygat.» Es ist jedoch so Krankheit ….

  • Irina Nightingale:

Punktion sollte den Arzt bringen. US tun müssen. Ich ging durch all dies. Aber — es ist nutzlos. Der Arzt war so unerfahren.

Wir brauchen das Blut in ersten Durchgang, um die Wahrheit ganz aufzudecken. I stellt sich heraus, Niere Problem sein …. heute behandelt.

Ich denke, dass es immer noch ein bisschen für die volle Behandlung.

  • Krupitsky Jeanne:

Und mein Herz Probleme waren. Ich dachte auch, dass die Zyste. Panikmache!

Ich sage nicht, dass die Probleme mit dem Herzen — es ist nicht so ein schreckliches Problem. Aber, um das Herz (in meinem Fall) zu behandeln ist viel einfacher, als wenn es eine Zyste.

  • Gerasimov Olesya:

Ich mag es nicht über ihre «Wunden» zu sagen, aber hier habe ich nicht teilen kann. Wunde Brustwarze. Und kein Biss, und über alles gekämpft. Und es tut weh, wenn es sehr stark berührt. Ein Nachbar schlug vor, dass es kalt war, aber ich bezweifle sehr.

Obwohl wir sind keine Ärzte (sie und ich). Und Ärzte wollen nicht auf die gehen «Tun Sie nicht Annahmen.»

  • Ol’shevskaya Margarita:

Etwas beobachten sie alle auf Ärzte eats «. Und Sie können den ganzen Weg bis Schlinge Schlamm, denn beide können gut erhalten! Wenn Sie sicherstellen möchten — haben Sie keine Angst, zum Arzt gehen! Große Angst — um Geld zu Privatkliniken im Herbst zu sammeln!

Dort werden Sie wahrscheinlich feststellen, sehr gute Ärzte. Zumindest, sehr wichtig, dass Sie nicht sagen, bad (schlecht Wörter in Ihrer Adresse).

  • Taranskoe Alina:

Schmerzende Brüste? Chest kann weh tun und Stress. Es gibt so viel, um den Namen von Krankheiten zu schreiben, war ich sogar Angst. Im Ernst!

Scary, wenn Sie so viel «Wunden» in einer Zeile zu lesen. Nun, wenn eine Person nicht sehr bedeutsam. Und das wäre zum Beispiel meine Mutter hatte die medizinische Nachschlagewerk kroch. Und sie begann zu denken, dass sie krank von allem, was es übertragen wird, ist.

  • Swerdlow Catherine:

Über Erkrankung ist unangenehm zu lesen. Wow, wenn auch nur, um die Konten zu lesen und nicht auf sich selbst zu fühlen. Keine Sorge, wenn etwas plötzlich stören.

Gehen Sie zum Arzt, um Stahl selbst, die Ablehnung Ängste! Es ist sehr notwendig, um Sie (und jeder Person). Leider sind wir nicht alle Ärzte.

Und Ärzte, in jedem Fall mehr wissen. Egal, wie inkompetent waren sie nicht!

  • Zhukov Alice:

Etwas über Koffein war …. Ich weiß nicht, was ich tun soll. Ich kann so ein «Glück.» Nicht im Stich Ich trinke ihn für fünf Jahre — sechs (guter Kaffee). Ich fing an zu trinken, weil mit der Druck gelitten.

Und dann sah ich, weil sie den Geschmack geliebt. Jetzt wird es schwierig, mich ohne Kaffee vorstellen …. Ich werde etwas anderes auszuprobieren. Es ist einfacher, einen Arztbesuch zu zahlen. Coffee möchte dorthin zu verlassen. Der Duft — es ist der Geschmack der Märchen ….

Als sie selbst sprachen eine Weile geschrieben, jetzt bin ich zurück laufen, es zu tun.

Share →