Schweinefleisch in einer Pfanne gebraten - die besten Rezepte. Wie ...

Schweinebraten — die allgemeinen Grundsätze und Verfahren zur Herstellung

Es gibt viele Rezepte für Schweinebraten. Diese reichhaltige Gericht oft für Familienessen verwendet, aber serviert auf einem festlichen Fest, wie es in einer Pfanne gebratenes Schweinefleisch hat einen wunderbaren Geschmack und die unvergleichlichen Geschmack. Darüber hinaus, obwohl die Schweinesteak (vom griechischen «braten» — Vorbereitet ein dickes Stück Fleisch), obwohl heiß (Aufschnitt Stücken mittlerer Größe) – schnell zubereitet.

Und das ist wichtig, wenn die Gastgeberin Mindestzeit.

Schweinebraten — Vorbereitung Produkte

Verpfänden delicious gekochtes Schweinefleisch in einer Pfanne anbraten — ist die richtige Wahl des Fleisches. So bereiten Sie die Notwendigkeit, frisches Fleisch zu verwenden. Wenn Sie tiefgefrorenen Schweine nehmen, dann sollte es allmählich aufgetaut werden.

So starten Sie einen Tag im Kühlschrank aufbewahrt und dann – zu widerstehen bis zu Auftauen bei Raumtemperatur zu vervollständigen.

Es ist ratsam, den Braten Fleischstücke zu nehmen, die eine kleine Fettschicht – sie werden das Fleisch zart und saftig zu machen. Wir sollten das Fleisch mit dicht und dick Muskelfasern nicht nehmen – das Fleisch gar und zäh. Und schlussendlich – Schweinefleisch ist notwendig, um eine blassrosa Farbe wählen – Es ist diese Farbe heißt es, dass das Fleisch frisch und saftig.

Schweinefleisch sollte in Teile geschnitten werden. Wenn gebratenes Steak, sollte die Dicke des Fleisches etwa 3 cm betragen. Wenn Sie kochen das Braten, das Schweinefilet in mittelgroße Stücke schneiden.

Darüber hinaus sollte das Fleisch mit kaltem Wasser gewaschen und dann – Squeeze Hände.

Schweinebraten in einer Pfanne — Zubereitung von Speisen

Um das Frittieren Schweinefleisch Pfanne verwenden. Sie können moderne Modelle mit Antihaft-Beschichtung zu verwenden. Noch besser – verwenden Gusseisen Pfannen, die gut laufen hoch und auch geben ihre Abwärme Produkte.

1 Rezept: Gebratenes Schweinefleisch Steak in einer Pfanne

Diese herzhaftes Gericht sehr schnell zubereitet. Darüber hinaus, Fleisch, gebraten im Teig, perfekt mit verschiedenen Beilagen kombiniert – Kartoffeln, Getreide, Salate.

Zutaten:

1/4 Tasse Wasser

Ei,

Paniermehl,

Salz, gemahlener schwarzer Pfeffer,

Kochen – Pflanzenöl.

Zubereitung:

1. Schweinefleisch müssen gut gewaschen und mit einem Papiertuch getrocknet werden.

2. Schweinekotelett braucht nicht dicker Schichten und leicht zu schlagen off für Saftigkeit und Weichheit.

3. In einer separaten Schüssel gründlich rühren brauchen ein Ei mit Salz, Wasser und schwarzem Pfeffer.

4. Jedes Stück Schweinefleisch sollte in eine homogene Masse eingetaucht werden. Das Fleisch ist dann notwendig, in Paniermehl rollen und nach – braten in einer Pfanne mit Öl, Belichten mittlerer Hitze.

Rezept 2: Schweinebraten in einer Pfanne mit Pilzen

Die Verwendung von Pilzen gibt einen würzigen Geschmack der Schale. Und das Beste zu bedienen für dieses Rezept ist Waldpilze getrocknet.

Zutaten:

4 portionierten Scheiben Schweinefleisch,

40 g getrocknete Shiitake,

10 Wacholderbeeren,

3 Zweige Rosmarin,

Teelöffel Balsamico-Essig,

25 g Butter,

schwarzer Pfeffer, Salz.

Zubereitung:

1. Shiitake-Pilze haben, um heißes Wasser gießen, so dass sie für 45 Minuten.

2. Das rohe Knoblauch müssen für 10 Minuten, dann trocken kochen.

3. Stücke von Schweinefleisch sollte mit Salz, Essig und Pfeffer eingerieben werden.

4. Butter sollte gut in der Pfanne und braten, bis das Fleisch braun darin von beiden Seiten sein.

5. Es müssen auch in der Pfanne obsushennye Pilze hinzufügen, zerkleinert Wacholderbeeren, Knoblauch, Rosmarin und 8 Esslöffel des Wassers, in dem die Pilze darauf bestanden.

6. Danach muss das Feuer fast auf ein Minimum reduziert werden, decken Sie die Pfanne und kochen für 15-20 Minuten Fleisch mit Pilzen.

7. Mit Salz Fleisch sollte etwa fünf Minuten vor dem Ende der Abschreckung sein. Und vor dem Servieren, reinigen Sie den Knoblauch.

Rezept 3: Schweinebraten mit Backpflaumen und Pilzen

Dieses Gericht wird sehr nützlich für den Urlaub Tisch dank der exquisiten Geschmack, die die Schweine Pflaumen und Pilze gibt. Allerdings kann auch ein Familienessen dieses Gericht zu einem kleinen Urlaub zu machen.

Zutaten:

400 g Schweinefleisch,

200 Gramm Pilze,

Zwiebeln,

5-6 Stücke von Pflaumen,

Karotten,

halben Teelöffel Kurkuma,

Salz, Gewürze für Schweinefleisch und Pfeffer,

Kochen – Pflanzenöl.

Herstellungsverfahren

1. Washed Kotelett sollte nicht dick, aber ein wenig lange Stücke. Salz und Pfeffer würzen das Fleisch, Gewürze hinzufügen.

2. Starten Sie dann bereitet das Gemüse: grob hacken die Zwiebel, in lange Streifen oder Rost Karotten schneiden.

3. In einem gut geheizten Pfanne goldbraun gebratenes Fleisch Schweinefleisch braucht nicht zu vergessen sein Salz. Es sollte auch gehackten Champignons, Karotten und Zwiebeln, Kurkuma hinzufügen und eingeweicht, und dann wird in der Hälfte der Backpflaumen geschnitten.

4. Die Bereitschaft von all dem sollte es sein, bei mittlerer Hitze braten. Mit dem Einsenden an den Tisch, ist das Gericht besser, mit Zweige Petersilie dekorieren.

Schweinebraten in einer Pfanne — nützliche Ratschläge von erfahrenen Küchenchefs

Bei der Herstellung von Schweinesteaks, nach der Herstellung, die sie benötigen, um auf der vorgewärmten Teller gestellt werden, und als solche verlassen auf 5 Minuten nach dem Fleisch halbieren — Dadurch wird der Kochvorgang Steak stoppen. Ansonsten wird es weiterhin «erreichen».

Share →