Seaweed: nützliche Eigenschaften, die Zusammensetzung, contra ...

Algen — ein unverzichtbares Produkt von Menschen eine gesunde Lebensweise. Auf Grund seiner Zusammensetzung weist es überraschend vorteilhafte Eigenschaften, die in der Lage zu verhindern, und die Behandlung von vielen Krankheiten sind. Leider ist die Algen gibt es Kontraindikationen.

Beschreibung von Algen:

Laminaria (Kelp) — Marinebraunalgen, viele Arten davon sind essbar. In der Lebensmittel primär Laminaria palchatorassechennaya und Laminaria zuckerhaltig. die Laminaria genannt werden. Laminaria für eine lange Zeit gegessen, aber wenn es früher nur von den Bewohnern der Küstenregionen verwendet wurde, in der heutigen Zeit, ist dies ein sehr wertvolles Schutzmittel bekannt und ist praktisch überall in der Welt zur Verfügung.

Die Zusammensetzung der Algen:

Die Zusammensetzung der Algen kann unterschiedlich sein, je nach Bereich des Wachstums, sondern ein Kernsatz von Nährstoffen ist für alle Arten von Seetang. Meerespflanze ist reich an Vitaminen A, E, C, D und B und enthält auch Jod. Magnesium. Brom, Zink und Kalium. Natrium, Phosphor und anderen Nährstoffen.

Die vorteilhaften Eigenschaften der Algen:

  • Kelp (Seetang), steigert die Immunität, reduziert das Risiko von Erkältungen.
  • Es hilft, den normalen Betrieb des kardiovaskulären Systems, senkt den Cholesterinspiegel, Blutdruck normalisiert erhöht roten Blutkörperchen und Hämoglobin im Blut, um das Risiko von Blutgerinnseln zu vermindern.

  • Der regelmäßige Verzehr von Algen verringert das Risiko von Krebs.
  • Kelp hat einen positiven Effekt auf die Schilddrüse, hilft, den Hormonspiegel des Körpers normalisieren.
  • Laminaria wirkt sich positiv auf die Verdauung, verbessert die Darmmotilität, Stoffwechsel normalisiert, was sehr nützlich ist, wenn eine sitzende Lebensweise.
  • Es fördert die Ausscheidung von Giftstoffen, Toxine, Radionuklide und Schwermetallsalze.
  • Laminaria normalisiert das Nervensystem, hilft, mit Stress und chronische Müdigkeit zu bewältigen.
  • Experten empfehlen, um Seetang in der Ernährung von Menschen, die übergewichtig sind, umfassen.
  • Seaweed verbessert die geistige und körperliche Aktivität.
  • Laminaria wird empfohlen, in der Ernährung von Frauen umfassen, so dass es eine positive Wirkung auf das reproduktive System hat. Zubereitungen, die Seetang-Extrakt zur Bekämpfung vielen gynäkologischen Erkrankungen.
  • Algen werden als Aphrodisiakum, erhöht es die sexuelle Aktivität bei Männern und Frauen.

  • Der regelmäßige Verzehr von Algen verbessert den Zustand der Haare und als von japanischen Wissenschaftlern bewiesen — stärkt die Haarwurzeln.

  • Laminaria ist weit verbreitet in der Kosmetik verwendet, weil es eine verjüngende Wirkung, reduziert Falten, glättet und strafft die Haut.

Gegenanzeigen Algen:

Zunächst einmal müssen wir uns daran erinnern, dass alles gut ist in Maßen und nicht weg zu essen Algen in unbegrenzter Menge mitreißen.

Algen werden bei Nierenerkrankungen kontraindiziert, akute Formen von Erkrankungen des Verdauungssystems, Jod Intoleranz, sowie Krankheiten, bei denen Kontra Arzneimittel und Nahrungsmittel, die Jod enthalten. Für schwere Krankheiten vor dem Essen Algen sollten einen Arzt aufsuchen.

Essen Meerkohl mit Vergnügen. Die vorteilhaften Eigenschaften der Produkte und mögliche Kontraindikationen für ihre Verwendung finden Sie auf der Seite «nützliche Produkte» zu finden. Denken Sie daran, dass ein gesunder Lebensstil ist nicht nur Nahrung, sondern auch Härten. Verweigerung der schlechten Gewohnheiten, und andere Komponenten.

Share →