Sinusitis - Treatment Volksmedizin

Sinusitis — recht häufige Erkrankung, die durch eine Entzündung der Nasennebenhöhlen begleitet wird. Meistens ist es tritt auf, wenn SARS, Grippe, Scharlach und Masern. Infektionskrankheiten — häufige Erreger von Sinusitis, so seine Behandlung ist in erster Linie ausgerichtet, um Entzündungen zu behandeln und das Immunsystem zu stärken.

Herkömmliche Verfahren zur Behandlung von Sinusitis

Sinusitis ist ebenso charakteristisch für verschiedene Altersstufen, aber seine Behandlung ist unterschiedlich, je nach Alter der Person.

Die Behandlung der Sinusitis bei Kindern

Wenn ein Kind eine Erkältung hatte, und er war mit Sinusitis diagnostiziert, ist es am besten, um eine Kombinationsbehandlung zu verwenden: Empfangen Medikamente und Naturheilmitteln. Die Tatsache, dass das Immunsystem Kinder unterscheidet sich von dem erwachsenen seine Anfälligkeit, so dass nur auf der Schutzfunktion des Körpers und der Kraft der Kräuter kann angewiesen.

Um den Zustand des Kindes zu erleichtern, kann Tee aus Hagebutten helfen. Um dies zu tun, nehmen Sie 2 Handvoll Obst und gießen Sie 2 Liter Wasser und dann 1,5 Stunden lang kochen. Dieses Getränk ist reich an Vitamin C, und wenn es mit Zucker oder Honig gesüßt ist, wird es eine Quelle von Glukose, die den Körper zusätzliche Energie verleiht sein.

Ein weiteres gutes Heilmittel für Sinusitis — Einatmen. Boil Kamille und Ringelblume in einem kleinen Tank, und nach dem Kochen in einem kühlen Platz für 5 Minuten, um ein Einatmen gesetzt war zu intensiv: die Schleimhäute sind sehr empfindlich und wenn sie überhitzen, können Sie den gegenteiligen Effekt zu erzielen. Inhalation sollte innerhalb von 10 Minuten durchgeführt werden, aber es ist nicht für Kinder bis 4 Jahren empfohlen up. Wenn Ihr Kind akute Sinusitis mit hoher Temperatur, dann mit Naturheilmitteln behandelt werden, sollten Inhalation umfassen.

Die Behandlung der Sinusitis bei Erwachsenen

Im Gegensatz zu Kindern, Erwachsenen können nicht dulden, starke Gerüche, so ihre Behandlung kann eine starke antibakterielle Mittel verwenden — Knoblauch.

Behandlung von Sinusitis Knoblauch und Essig. Nehmen Sie eine Knoblauchzehe, zerquetschen sie durch den Fleischwolf und mit kochendem Wasser (0,5 l). Fügen Sie 1 Esslöffel Apfelessig und gut mischen. Danach wurde sein Kopf mit einem Handtuch bedeckt und atmen Sie den Dampf für 10 Minuten.

Wenn das Wasser abgekühlt ist, fügen Sie das kochende Wasser (Mittel sollten auch bis die Nebenhöhlen erwärmt werden). Führen Sie diesen Vorgang mehrmals am Tag, und die letzte vor dem Schlafen gehen, dann sofort ins Bett zu gehen.

Behandlung von Sinusitis Propolis. Propolis — ein wirksames Heilmittel für viele Krankheiten, so seine materielle Hilfe, um das Immunsystem zu stärken. Essen Sie jeden Tag bis 15-20 g Propolis, um die Schutzfunktion des Körpers stärken.

Behandlung von Nasennebenhöhlenentzündung in der Schwangerschaft

Schwangere Frauen, die Nebenwirkungen der hohen Temperaturen und der Verwendung von Produkten, die Allergien. Daher während der Schwangerschaft für die Behandlung von Sinusitis wird empfohlen, Aloe-Saft verwendet werden: auf der Nadel Sauberes Blatt Pflanzen und drücken Sie den Saft aus dem Fruchtfleisch. Begraben Schneiden einmal täglich Aloe-Saft reduziert Entzündungen und hat eine geringe antibakterielle Eigenschaft, so dass es für die Verwendung mit Medikamenten empfohlen.

Die Behandlung der chronischen Sinusitis Volksmedizin

Eines der wirksamsten Mittel zur Behandlung von chronischer Sinusitis — Zwiebelsaft. Nehmen Sie die Hälfte der Zwiebeln hacken und den Saft auspressen. Dann verdünnen Sie es mit 1 EL warmem Wasser und tropfen in die Nase.

Wenn Sie diese mehrmals am Tag für 10 Tage tun, werden chronische Sinusitis beginnt zu schwinden, als Bug — ein natürliches Antibiotikum, das Bakterien zerstört.

Von chronischen Sinusitis sicherlich helfen Einatmen mit Kartoffeln, wenn täglich für die Nacht getan, in eine warme Decke gehüllt. Die Kartoffeln kochen, abtropfen lassen und pürieren. Bedecken Sie Ihren Kopf mit einem breiten Tuch und sanft einatmen hot Paare nicht zu brennen, aber es ist gut, um die Nasennebenhöhlen zu wärmen.

Alle Wärmebehandlungen kann nicht bei einer eitrigen Entzündungen und Fieber durchgeführt werden.

Share →