SITE MAP

SITE MAP

Verstopfung. Ursachen und Behandlung von Verstopfung

Verstopfung — eine Folge der vielen Krankheiten, aber haben Sie jemals von seinen Ursachen haben?

Neben Unterernährung — Naschen auf Trockenrationen, Hunger, übermäßiger Konsum von Nahrungsmitteln, die reich an Kohlenhydraten, und Unbeweglichkeit in schwerer Verstopfung kann zlouporteblenie Drogen, Rauchen, Alkohol, Trauma informiert, zndokrinnie Krankheit, Arteriosklerose des Darms (vor allem ältere Menschen) führen. Am schlimmsten ist, all diesen Gründen, und in Kombination, sind ein Weg des Lebens. Dann leider die chronische Erkrankung vorgesehen ist, und mit ihr umgehen wird besonders schwierig sein.

Was Sie beachten müssen Verstopfung. Wo ist die Norm?

Stuhlfrequenz bei gesunden erwachsenen Menschen liegt im Bereich von 2-3 mal pro Tag bis drei Mal pro Woche. Dies ist die Regel. Wenn Stuhlgang weniger oft als 1 Mal in 3 Tagen auftreten — sollten aufmerksam zu machen. Daher ist es notwendig, für lange auf der Toilette zu wohnen, und die Stärke der Bauchmuskeln zu belasten. Kot in solchen Fällen in der Regel fest, trocken, in Form eines dunkel gefärbten Perlen ("Schafe Kot").

Aber auch nach defaktsii es fühlt sich komplett entleeren den Darm.

Verstopfung kann Kopfschmerzen verursachen. Appetitlosigkeit, konstant Schläfrigkeit.

Für Produkte, die dazu beitragen Verstopfung. Dazu gehören Fleisch und Fischkonserven, reichen Brühe, Fleisch vom Grill, Schweineschmalz, Weißbrot, Milch, Schokolade, Kaffee. Lee wird nützlich und Früchte, adstringierend (Birne, Hartriegel, Granaten) und Gemüse — "Reize": Zwiebeln, Knoblauch, Radieschen, Rettich, Pilze. Es ist notwendig, vorsichtig mit frischem Kohl (Sauerkraut, im Gegenteil, ist sehr nützlich) zu verwenden, und alle Hülsenfrüchte — sie Blähungen beitragen.

Rüben, Karotten, Buchweizen, Orangen, Pflaumen, Vollkornbrot, Weizenkleie: auf Lebensmittel reich an Ballaststoffen — Was sollte betont werden. Nützliche mageres Fleisch und Fisch, Kefir, Joghurt, Eiscreme, Frucht- und Gemüsesäfte (Tomaten, Aprikose, Pflaume), Marmelade, Konfitüre, Honig.

Wenn Diät sofort korrekt ist, beginnt Darm normal. Aber oft ist es Zeit, vor allem in Fällen, in denen der Darm Muskeln übermäßig lethargisch und scheinbar verkümmert, da die Gewohnheit des normalen Betriebs verloren.

Wenn die Muskeln des Darms Hilfe benötigen, können Sie einen Einlauf oder Abführmittel zu verwenden. Für Klistier oft genug 1 Tasse Wasser mit Zitronensaft.

Morgenübungen mit Richt und Biegen des Körpers ist besonders nützlich für die Stärkung der Muskeln des Darms. Nach den Übungen, die Stärkung der Körper die Durchblutung ist notwendig, um mit einer rauen Handtuch reiben.

Das Frühstück sollte von frischen, saftigen Früchte sein, aber wenn Verstopfung zu stark ist, sollte es eine große Tasse frischen Kohl und Äpfel reiben. In diesem Fall, anders als Fertiggerichte nichts da nicht sein sollte. Das Mittagessen sollte aus einer Mischung von 1 Esslöffel Honig, 2 Esslöffel Wasser, 2 EL Haferflocken oder Grütze 2 mittelgroße Äpfel, 1 EL gehackte Nüsse und Saft von einer halben Zitrone bestehen, gerieben.

Die besten Ergebnisse erzielen, die nicht über irgendetwas anderes zu sein. Das Abendessen sollte aus mehreren nesochnih gekochtes Gemüse, Salat von grünem Blattgemüse und Käse bestehen. Es ist zwingend notwendig, dass Lebensmittel sehr sorgfältig gekaut.

Getrennt davon wurde über die Vorteile von Mineralwasser. Wenn Sie ein Glas kaltes ohne Kohlensäure Mineralwasser zu trinken in der Früh auf leeren Magen 20-30 Minuten vor den Mahlzeiten und in der Nacht vor dem Schlafengehen, wird es spürbar verbessern den Zustand des Körpers: Verringern Krämpfe, Blähungen, wird eine abführende Wirkung zu geben. Es muss daran erinnert, dass ein Erwachsener (mit Ausnahme der Personen, die Nierenprobleme haben) sollten an einem Tag mindestens 2 bis 2,5 Liter Flüssigkeit, einschließlich Flüssigkeit auf dem ersten Kurs verbraucht werden.

  • Behandlung von Verstopfung

Rüben-Saft und Spinat-Saft ist sehr kathartische. Sie können gemischt mit Karottensaft und Sellerie und trinken viele Male während des Tages. Manchmal genug, um die Verstopfung der Sellerie-Saft zu stoppen.

Behandlung von Darmvolksmedizin

  • Am Morgen, wenn Sie Verstopfung. Esslöffel Honig in einem Glas kaltem Wasser gelöst, um in kleinen Schlucken trinken auf nüchternen Magen (kein ulcerosa oder Cholezystitis) trinken.
  • 150 g der Agave (Aloe) mit 300 g Honig vermischt. An einem kühlen Ort. Nehmen Sie 1 Esslöffel 2 mal am Tag (am Morgen auf nüchternen Magen und nanoch) mit Wasser.
  • Nehmen Sie 1 kg Karotten waschen, schälen und reiben.

    Fügen Sie 3-4 Esslöffel. Löffel Honig. Die Mischung wurde in einem Kühlschrank gelagert. Am Abend vor dem Schlafengehen zu essen 2-3 EL. Löffel der süßen Masse. Einen Tag später wird der Stuhl verstellt werden.

  • Der Saft der frischen Kartoffeln in spastischer Verstopfung von 1/2 oder 1/4 Tasse verwendet.
  • Brine Sauerkraut hat eine abführende Wirkung.

    Trinken Sie 1/2 Tasse der warmen Lösung.

  • Die Infusion von Löwenzahnwurzeln — 2 Teelöffel gehackte Wurzel gießen Sie ein Glas kaltes abgekochtes Wasser, darauf zu bestehen, 08.00. Trinken Sie 1/4 Tasse 4 mal täglich vor den Mahlzeiten.
  • Chronischer Verstopfung — trinken die Brühe: einen Teelöffel Leinsamen, um ein Glas mit kochendem Wasser zu machen, darauf zu bestehen, eingewickelt, 4-5 Stunden. Trinken Sie den gesamten Infusions am Abend vor dem Schlafengehen, mit dem Saatgut.
  • Als Abführmittel kann Gurke Gurke empfohlen werden.

    Gurken sollten im Salzwasser mindestens einen Monat, ohne Gewürze. Nehmen Sie 4 Tassen pro Tag.

  • 2 Esslöffel Weizenkleie Essen, gießen Sie ein Glas heiße Milch, darauf zu bestehen, ummantelt 30-40 Minuten.

    Bran kann die Milch für 20 Minuten kochen lassen. Es gibt morgens und abends auf nüchternen Magen Teelöffel 1/2 Tasse der Mischung für einen Monat. Zu dieser Zeit in der Woche ist wünschenswert Einlauf machen.

  • 1 Teelöffel Weizenkleie, gießen Sie ein Glas mit kochendem Wasser, 30 Minuten und während der Mahlzeit trinken. 3 mal täglich für 2-3 Wochen, bis nach Verstopfung.
  • Behandlung von Verstopfung Distel.

    Am Morgen 20 Minuten vor einer Mahlzeit zu schlucken 1 tsp. Von Pulver mit einem Glas kaltem Wasser. Trinken Sie 1-mal täglich vor den Mahlzeiten. Das Ergebnis kommt nach 4-7 Tage.

  • Am Morgen auf nüchternen Magen, ein Glas Wasser zu trinken.

    10-15 Minuten später — noch ein Glas. Bei anhaltender Verstopfung, trinken Sie eine Tasse jeden 3. Am Nachmittag, 30 Minuten vor einer Mahlzeit — sogar ein Glas Wasser.

    Nach dem Essen in 2.00 als ein Glas Wasser. Das Wasser kann auf Raumtemperatur erwärmt, roh oder kalt sein. Tee, Kaffee, Saft und anderen Getränken kann nicht Wasser zu ersetzen.

  • 3-5 Jahre alten Agavenblättern (Aloe) geschnitten, stehen in den Kühlschrank für eine Woche, Twist in einem Fleischwolf und den Saft auspressen.

    Der Saft wird dann in 1/2 des ursprünglichen Volumens eingedampft. Mit chronischer Verstopfung innerhalb von 1/2 TL aufgetragen., Mit Wasser verdünnt.

  • Clabitelnimi schönen Eigenschaften hat Faulbaumrinde.

    Ein Esslöffel Rinde gießen 200 ml heißem Wasser und Wärme in einem Wasserbad 30-45 Minuten. Cool, Dehnung, bringen Sie die Lautstärke auf den ursprünglichen Brühe. Nehmen Sie am Morgen und vor dem Schlafengehen 1/2 Tasse.

  • EL gehackte Fenchelsamen gießen 200 ml kochendes Wasser geben, abtropfen lassen. Getränk während des Tages. Bewerben Sie sich für ständige Verstopfung.
  • EL Pflanzenöl für Aufsehen in 200 ml Joghurt und vor dem Schlafengehen in kleinen Schlucken trinken.
  • 1 Teelöffel Backpulver in 2 Tassen Wasser und trinken am Morgen auf nüchternen Magen verdünnt.
  • Nehmen Sie eine Lösung aus einem Teelöffel Salz in 2/3 Tasse warmes Wasser, um die zugesetzt wird, 1/3 Tasse Milch.

    All diese Dosis Getränk am Morgen auf nüchternen Magen. Wenn es keine Wirkung, wiederholen Sie den Vorgang von 2.00.

  • Wenn Verstopfung ist eine sehr effektive Honig. Es kann in Form von Suppositorien und Klistiere verwendet werden.

    Es gibt zwei Möglichkeiten:

    a) 15 g weißer Honig und 15 g Honigtau mit einer Tasse warme Milch (Dosis für Kinder von 5 bis 8 Jahre) verdünnt;

    b) 20 g Schwefel und 80 g Honig; nehmen Sie 1-2 Teelöffel pro Tag.

  • Trinken 3 mal am Tag bei einem Glas Milch.
  • Am Morgen auf nüchternen Magen zu sehr heißem Wasser trinken: Kochen Sie ein Glas Wasser, gießen Sie in eine Tasse und etwas Tee trinken Löffel. Dann atmen Sie tief Bauch prall und zieht sie so oft wie Sie altern.

    Nach 15 Minuten, können Sie frühstücken.

  • Kochendem Wasser übergießen Apfelscheiben, Deckel und ziehen lassen. Trinken in der Nacht.
  • 1 Stück trockenes Gras zu toadflax 5 Teile Wodka für 14 Tage zu bestehen, Stamm. Verwenden Sie als Abführmittel unter 2 TL., In 1 EL aufgelöst. ein Löffel Wasser drei Mal am Tag.
  • In chronischer Verstopfung trinken 2 Gläser Traubensaft jeden Tag, 3 Mal am Tag für eine Stunde vor den Mahlzeiten für 2 Monate.

    Diabetes, Übergewicht, Geschwüre dvenadtsatipkrstnoy Doppelpunkt ist eine Kontraindikation für die Verwendung von Traubenmost.

  • EL Brombeerblätter gießen 200 ml kochendem Wasser, lassen Sie für 3:00 in eine Thermoskanne, abtropfen lassen.

    Trinken Sie 1/2 Tasse 30 Minuten vor einer Mahlzeit. Flatulenz

  • Verstopfung angewendet Gebühren :

    Faulbaumrinde — 4 Teile

    Früchte von Anis — Teil 1

    Die Früchte der Fenchel — 1 Teil

    Ein Esslöffel der Mischung gießen Sie ein Glas abgekochtes Wasser, 30 Minuten. Nehmen Sie 1 Tasse.

  • Die Wurzeln und Wurzelstöcke von Baldrian — Teil 1

    Herb mint — Teil 1

    Kamille Blumen und Gras — Teil 1

    Die Blüten der Ringelblume — Teil 1

    Ein Esslöffel Mischung aus gekochtem Wasser um 8:00. Filter. Nehmen Sie 1 Tasse einmal täglich nach den Mahlzeiten.

  • Brennnesselblätter — 1 Teil

    Grass Klee — Teil 1

    Ein Esslöffel der Mischung gießen Sie ein Glas abgekochtes Wasser, 20 Minuten. Nehmen Sie die Nacht 0,5 Tassen.

  • Faulbaumrinde — 8 Stück

    Korianderfrucht — Teil 1

  • Share →