So reinigen suede

Suede ist bekannt, dass Material für diese Aristokraten sein. Suede ist nicht nur sehr anspruchsvoll, aber auch weiß, wie man die schlechte Schmutz kämpfen. Aus diesem Grund viele Menschen einfach zu leugnen Sie sich das Vergnügen, ein Wildlederschuhe, Taschen oder Möbel zu bekommen.

In den meisten Fällen, Schmutz und anderen Krankheiten leidet sie Wildlederschuhe, weil sie zum Leben unter sehr schwierigen Bedingungen und werden ständig mit Spuren von Niederschlägen auf dem Bürgersteig gegenüber. Aber wenn Wildlederschuh fiel in eine Pfütze, oder es fiel Französisch Kuchen mit Sahne, es ist nicht ein Satz.

Reinigen Wildleder ist sehr einfach. Und es kann auch ohne den Einsatz von Spezialgeräten erfolgen. Natürlich, für jede Wildlederschuh — ein echter Stress, aber vor Ort zu bringen es immer noch erlaubt.

Für die richtige und effektive Reinigung Wildleder müssen in erster Linie, eine Bürste und ein mildes Nickerchen. Diese Bürsten sind speziell für Wildleder ausgelegt und berücksichtigen die Besonderheiten des Materials. Sie werden gebildet, so dass das Material eine Beschädigung während der Reinigung verursacht.

Pinsel Suede vor der Reinigung in Ammoniak in Wasser verdünnt benetzt werden. Sex Esslöffel Ammoniak auf 2,5 EL Wasser: Die Lösung wird auf der Grundlage hergestellt. Eine solche Übereinstimmung wird suede reinigen und zu Schäden an der Struktur zu verhindern.

Nach der Bearbeitung sollte diese Lösung Oberfläche mit einem Wattestäbchen Griff Essig in Wasser verdünnt gereinigt werden. Nicht mehr als ein Teelöffel Essig auf einen Liter Wasser: Die Konsistenz dieser Lösung sollte sehr niedrig sein.

Der letzte Schritt bei der Reinigung Wildledermaterial gründliche Wischen mit einem trockenen Tuch und Trocknen an der Luft. Nun, das ist alles. Jetzt Suede wieder in sein ursprüngliches Aussehen.

Trotz der einfachen Reinigungsverfahren Wildleder, sorgfältig diesen Artikel finden, halten Sie sie bitte und lassen Sie ihn verschiedene Flüssigkeiten und anderen Massen eingeben.

Share →