Souffle:

Souffle:

Zubereitung

Gelatine gießen 150 ml kaltes abgekochtes Wasser und lassen für 1:00 Uhr.

Um die Keks Eier mit Zucker vorzubereiten.

Das Mehl und gut mischen.

Form (I haben einen Durchmesser von 26 cm) ein Backpapier oder eine gut geölte zu legen.

Gießen Sie den Teig in einen vorgeheizten 180-Grad-Ofen geschoben.

Trennen Sie die weißen und Eigelb. Eigelb mit 150 g Zucker.

Milch hinzufügen, gut mischen.

Das Mehl und gut mischen.

Legen Sie die Masse in einem Wasserbad, Wärme, bis verdickt. Dann cool.

In der gekühlten Masse fügen Sie die weiche Butter, schlagen mit einem Mixer.

Gelatine wird bis zur vollständigen Auflösung der Körner erhitzt. Ein wenig cool.

Protein-Shake mit einer Prise Salz in dem Schaum.

Die restlichen 150 Gramm Zucker, schlagen, bis flaumig Massenbildung.

Gelatine hinzufügen und mischen.

Mischen Sie die Dottermasse Proteine. Setzen Sie in den Kühlschrank, um Masse leicht verdickt.

Teilen souffle, glatt.

Auf der zweiten, um die Auflaufkuchen setzen. Den Kuchen im Kühlschrank 6-8 Stunden.

Share →