Spiele für Kinder 2 Jahre alt - ist es interessant und macht Spaß!

Was mit dem Kind zu tun, wenn er fragt, um zu spielen? Wie man mit ihm zu spielen, so dass es nicht nur Spaß, sondern auch sinnvoll? Vielleicht sind diese Lernspiele für Kinder ab 2 Jahren sind Sie in der Lage zu helfen!

Entwickeln Sie die Finger — leuchtet das Fenster.

Ihrem Kind zeigen, ein Bild oder ein Foto (zum Beispiel auf einem Computerbildschirm), die Wohnungen in der Nacht gemalt. Ein Licht im Fenster -, um seine Aufmerksamkeit auf die Tatsache, dass die Lichter im Haus leuchten zu ziehen. Dann zeigen Sie ihm ein Haus aus farbigem Papier geklebt:

Bieten Sie ihm ein «Feuer-Fenster» in diesem Haus — halten gelbe Quadrate in place «Fenster»:

Halten Sie «Fenster» genau auf die Silhouette eines Fenster — keine leichte Aufgabe für ein Kleinkind von 2 Jahren. Dieses Spiel ist gut entwickelt kreatives Denken und die Feinmotorik des Kindes.

Sortieren und Leim.

Diese Zulage gemacht werden können aus farbigem Papier, zeichnen oder einfach downloaden   unter diesem Link.

Zeigen Sie Ihrem Kind "Häuser" (Quadrate), die alle Arten von Tieren sind. Stellen Sie eine Kinder " schließen" in jedem Haus «Fenster» -, um einen Kreis von der gewünschten Farbe und der Tierhaut im Haus bleiben.

Durch dieses Spiel entwickelt das Kind mehrere Fähigkeiten: Lernen nach Farbe zu sortieren, entwickelt das logische Denken, schult die Feinmotorik (das Kind wird versuchen, den Kreis genau am Fenster halten, und in 2 Jahren — ist eine große Warm-up für den Fingern).

Big Wash.

Dieses Problem ist gut entwickelt Motorik der Hände und Denken.

Sagen Sie Ihrem Kind, dass seine Puppe (oder andere Spielzeug) verschmiert sein Taschentuch (Socken, Hut, etc.). Bitten Sie ihn, Puppe helfen — vereinbaren Sie eine große Waschküche.

Gießen Sie in eine Schüssel mit Wasser, zeigen das Kind, die Bewegungen brauchen, um ein Taschentuch, als seine zu spülen, auswringen, wie man es an einer Schnur hängen, und wie man es beheben Wäscheklammer waschen. Helfen Sie Ihrem Kind, um alle diese Aktionen auf eigene Faust durchzuführen.

Pins.

Ziehen Sie das Seil in den Raum. Fragen Sie Ihr Kind zu helfen, Sie hängen mit Hilfe der Heringe, «Unterwäsche» — Taschentücher, Socken, andere Sachen.

Dieses Problem ist sehr gut entwickelte Kinderfinger (das ist gut für die Entwicklung von Sprache und Denken Kleinkind ist).

Redeemer doll Katya.

Dieses Spiel entwickelt sich die Finger eines Kindes und seines Denkens.

Sagen Sie Ihrem Kind, dass seine Puppe Katya (oder andere Spielzeug) verschmutzt ist, und es braucht, um zu baden. Gießen Sie in eine Schüssel mit Wasser, fragen Sie Ihr Kind, um eine Puppe zu baden, schäumen Sie ihn mit einem Schwamm gründlich, wickeln Sie sie in ein Handtuch.

Sammeln Sticks.

Sprinkle Baby lange vor der Pasta oder Zählstäbchen. Fragen Sie Ihr Kind, sie zu sammeln und fallen in ein enges Loch (Loch in ein Sieb geben, eine Zuckerdose, eine Flasche mit einem engen Hals, Öffnung im Kasten).

Sammeln Kleinigkeit mit glatter Oberfläche — eine Herausforderung für Kinder Finger … Aber schon senkte sie in einen schmalen Spalt — sogar noch mehr.

Diese Übung entwickelt Feinmotorik, was sich positiv auf die Entwicklung von Sprache und Denken des Kindes.

Zu finden!

Spielen Sie mit Ihrem Kind in der «iskalochku.» Suchen mit:

— dass in diesem großen Raum? und klein?

— in diesem Raum eine solide? und weich?

— in diesem Raum duft?

— In diesem Zimmer ist blau, rot, gelb?

— dass in diesem Raum, flaumig, rot, transparent, lecker und so weiter …

Dieses Spiel entwickelt sich die Aufmerksamkeit des Kindes, erweitert sein Wissen über die Welt und Wortschatz.

Fertig Zeichnung.

Dieses Spiel ist einen Versuch wert, wenn das Kind 2,5 Jahre drehte. Zeichnen Sie auf Karten Fragmente von einfachen geometrischen Formen und unkompliziert Bilder:

Fragen Sie Ihr Kind, um das Bild zu vervollständigen.

Dieses Problem entwickelt Logik, Fantasie und Feinmotorik. Starten Sie dieses Spiel zu spielen, ist natürlich eine sehr einfache Aufgabe.

Sortiert nach Farbe.

Sort — einer der beliebtesten Fertigkeiten, die bei Kindern von 2 bis 3 Jahren ausgebildet werden.

Dieses Spiel hilft, um die Farben zu lernen, sowie die Fähigkeiten der Sortierung zu entwickeln (und mit ihm — eine logische und mathematische Denken).

Legen Sie das Baby vor verschiedene interessante Dinge und sie bitten, nach Farbe zu sortieren.

Sie können Elemente in farbigen Tassen oder Gläser hinzufügen:

Oder benutzen Sie diese bunte Karte:

Sie können das Layout der Unterseite des Veranstalters mit buntem Papier und Sie werden ein spannendes Handsortierung haben (wie Organisatoren sind in den meisten Hard- und «reparieren» Geschäften erhältlich):

Sie können direkt auf die Sortier spazieren gehen, sammeln Eier in einen Behälter mit interessanten Natur gefunden:

Das zweite Leben des geliebten Designer

Fragen Sie Ihr Kind, um Schattenbilder auf Papier mit sperrigen Figuren Designer gezeichnet korrelieren:

Diese Tätigkeit wird viel interessanter sein, wenn Sie versuchen, aus detalek Designer hübsches Bild zu nehmen:

Nun, wenn ein geeigneter Konstruktor wird nicht im Haus gefunden … Sie können versuchen, mit all den anderen Dingen zu spielen! So wird es noch interessanter:

Große, kleine, kleine.

Ermutigen Sie Ihr Kind, um die Objekte absteigend Größe setzen: große, kleine, kleine.

Um ihn in dies zu tun interessieren, ist es möglich, mit ihm auf das Wachstum der Familie Enten legen (mit Entlein downloaden):

Um Vorteile bringen müssen nicht unbedingt einen Farbdrucker. Vogelhäuser, Blumen und Bäumen — Jede Mutter kann einfache Zeichnungen zu sortieren, zu zeichnen. Es ist nicht schwierig, und die Leistung von jedem:

Und natürlich kann man nichts zu zeichnen, und verwenden Sie, was werden vor Ort sein.

ZB Spielzeug sitzen auf Wachstum (die meisten Spielzeug — auf der die meisten «mat», ein kleineres Spielzeug — auf der Matte kleiner, etc.):

Dann behandeln sie zu einem köstlichen Tee — jedes Spielzeug — eine Tasse Größe:

Wiederholen Sie das Muster.

Dieses Spiel entwickelt sich die Aufmerksamkeit bei Kindern. Es ist einfacher, für Kinder, die 2,5 Jahre eingeschaltet haben zu spielen.

Zeichnen auf dem Papier Haus. In diesem Haus viele, viele Zimmer. Und jedes ist ein Objekt. Fragen Sie Ihr Kind, um das Muster zu wiederholen und dekorieren der ersten Etage des Hauses genau dasselbe wie die zweite (immerhin in diesem Haus Kätzchen. Bald werden sie mit einem Spaziergang zu kommen, und sie werden nichts haben zu spielen.)

Und was Lernspiel ist nun was das größte Interesse Ihres Kindes? Lassen Sie uns von Ihren Erfahrungen in den Kommentaren — vielleicht jemand von Mütter brauchen Ihre Ideen!

Nun, wenn Sie auf diese Seite neu sind — es ist sicher, einen Blick hier: Artikel  " 230 Ideen, wie man ein Kind von 2 bis 3 Jahre Entwicklung " sicher, dass Sie etwas Interessantes zu begeistern!

Vergessen Sie nicht, zakladochki setzen! Klicken Sie auf Ihr soziales Netzwerk!  

Share →