Sprache gelbe Plakette

Durch Beschichten auf der Zunge auf den Status der Person in dem Körper gefunden werden. Gute Gesundheit kann durch eine weiche Zunge rosa, saubere Oberfläche, leicht hügelig mit glatten Kanten und die freien Bewegungen der Zunge beurteilt werden.

Die gelben Belag auf der Zunge Photo

Wenn die gelbe Belag auf der Zunge ist schlecht ausgedrückt, ist es ein wenig weiß oder grau-weiß, es gibt keinen Grund zur Sorge. Dies wird als normal und tritt in heißen Sommertagen. Krankheiten des Verdauungssystems zeigt, Mundgeruch, leuchtend gelben Zunge.

Gelbe Plakette dann wird dick und dick und die Ränder der Sprache — ungleichmäßige Ritzen und Zahnabdrücke.

Verursacht gelben Flecken auf der Zunge

Wenn Sie einen gelben Belag auf der Zunge zu sehen, die aus folgenden Gründen:

  • von der Leber und der Gallenwege, einschließlich Dyskinesien Möglichkeiten Ausscheidungsgallengang Blockade, Vorhandensein von Gallensteinen, infektiösen, toxischen, Drogen und alkoholische Leberkrankheit geschlagen;
  • Gelbsucht erscheint nach einer Inkubationszeit;
  • die Arbeit des Verdauungssystems ist gebrochen und schlug die Schleimhaut des Magens und des Darmes mit dem Auftreten von Gastritis, Magengeschwür oder Zwölffingerdarmentzündung;
  • erschien Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse;
  • in der Gallenblase Galle angesammelt;
  • Gallen stagniert im Körper;
  • Entwicklung von Atemviruserkrankung.

Das ist, warum die gelbe Belag auf der Zunge: in den Mund Bakterien vermehren, aber in Verletzung des Säure-Basen-Haushalt, und als Folge von Erkrankungen des Verdauungstraktes normale Mikroflora sterben, weicht der pathogenen und pathogenen Flora. Zusätzlich gestört es Bewegung Gallen es in den Magen freigesetzt wird. Daher gibt es einen bitteren Geschmack im Mund und Zunge wird gelb.

Externe Faktoren wirken sich auch auf die Zunge, weiß-gelb Einlagen mit Rauchen, übermäßiger Leidenschaft für Kaffee oder Tee, Zahnerkrankungen: Karies Zähne. Zahnfleischbluten, schlechte Mundhygiene. Es entwickelt auch Bakterien in der Mundhöhle.

Der gravierendste Ursache der gelben Belag auf der Zunge ist eine Erkrankung der Leber oder der Bauchspeicheldrüse, so zu der Eisen Geschmack, Geruch und Krankheit in der Tagesration verabreicht Lebensmittel reich an Ballaststoffen, um den Darm zu reinigen, und entfernen Sie seine Giftstoffen zu befreien in einem frühen Stadium.

Bei längerer Anwendung von Antibiotika erhöht die Belastung für die Leber, sind Giftstoffe im Körper freigesetzt, was zu einer Fehlfunktion des Verdauungssystems. Daher ist die gebildete gelbbraune Flecken auf der Zunge. Dies führt zu essen Vitamine, die von Farbstoffen der gelben Farbe zusammengesetzt sind.

Die gelbe Beschichtung auf der Zunge des Kindes

Eltern von großer Bedeutung liefert das Baby gelbe Zunge, gelbe Beschichtung, die bei einem Kind durch Speisereste zwischen den Knospen gebildet wird und die Voraussetzungen für aktive Reproduktion pyogenen Bakterien, sowie: Speichel, weißen Blutkörperchen, das Epithel der Mundschleimhaut.

Gesunde Kinder haben eine Sprache mit einer leichten, weißlich, durchscheinende Beschichtung, durch die man könnte es für eine Erleichterung. Weiße Flecken auf der Zunge kann durch gelb erscheinen:

— Essen Lebensmittel Färbung Zunge gelb: Karotten, Aprikosen, Kürbis, Persimmon, Orange und Ananas. Sowie kohlensäurehaltige Getränke (Fanta), Tee und Kaffee;

— Essen Lebensmittel mit künstlichen Lebensmittelfarbstoffe: Joghurt, Sahne Süßwaren, Eis, und leuchtend gelben Gewürze (Curry).

Wenn es eine lange Zeit dichte und dicke gelbe Beschichtung auf der Zunge des Kindes, begleitet von Halitosis, entwickelte er die Erkrankung des Verdauungssystems, oder eine Infektion im Mund. Ein Kind kann krank mit Gastritis, Magengeschwür, Pankreatitis, Colitis, oder Hepatitis zu werden. Diese Krankheiten manifestieren:

— Bauchschmerzen;

— Appetitlosigkeit;

— bitteren Geschmack im Mund;

— Verletzung des Stuhls;

— Übelkeit und Erbrechen;

— Diarrhöe;

— gelben Belag auf der Zunge.

Wenn das Kind Vorabend dick essen am Morgen viel gegessen wird er Mundtrockenheit, Übelkeit und gelben Flecken auf der Zunge haben. In Anwesenheit von Infektionskrankheiten (Gelbsucht), begleitet von einer Temperatur, Vergiftungen, lokale Entzündungsprozesse im Mund (Halsschmerzen, Karies, Gingivitis, Glossitis, Stomatitis) bildeten eine gelb-braune Flecken auf der Zunge des Kindes, Blutungen Mikrorisse. Angina ist durch Überfälle auf den Mandeln und Stomatitis begleitet — Aphthen, etc ..

In schweren somatischen Pathologie: Nierenerkrankungen, Diabetes, Autoimmunprozesse des Stoffwechsels und der Toxizität im Körper ist das, was «Signale» gelben Belag auf der Zunge. Diagnostizieren die Krankheit nach der Forschung:

— allgemeine Analyse von Blut, Urin und Kot;

— biochemische Blutanalyse: Bestimmung der Höhe der Bilirubin, Glucose, AST, ALT, Harnstoff und Keratin;

— Magen-Darm-Trakt mit Ultraschall;

— Ösophagogastroduodenoskopie;

— der Mund beim Zahnarzt.

Die Behandlung der gelben Flecken auf der Zunge

Wenn Sie einen gelben Belag auf der Zunge zu sehen, die Behandlung dieses Symptoms allein ist bedeutungslos. Es ist notwendig, die Ursache der Krankheit nach einer sorgfältigen Diagnose, nach dem es unabhängig gereinigt werden, zu behandeln. Aber auf die Hygiene in den Mund zu halten und immer von unangenehmen Gerüchen zu befreien müssen Fell gelb entfernen mechanisch nach dem Zähneputzen mit einer Bürste mit gerillten Zunge reinigen und spülen Sie den Mund.

Die Intensität der Plaque in der Sprache, die Sie folgen müssen daher neben der Reinigung der Zunge mechanisch, sollten Sie die folgenden Richtlinien beachten:

  • aus der Ernährung ausgeschlossen geräuchert, würzig und fettige Lebensmittel und gebratene;
  • geben Sie in die Ernährung der Milchprodukte, Getreide;
  • nehmen «allahol» mit Stagnation der Galle für die choleretische Wirkung.

Wenn der gelben Belag auf der Zunge, helfen in den Heimat Mixturen aus Kräutern. Zur Verbesserung der Arbeit des Darms, um andere Verdauungsorgane zu heilen, sollten beachtet werden:

Die Infusion von Leinsamen: (. 1 Esslöffel) in kochendes Wasser hinzufügen medizinische Rohstoffe (. 1 EL L.) und geben Sie das Gebräu für ein paar Stunden, trinken auf nüchternen Magen am Morgen.

Abkochungen von Kräutern Baugruppen oder getrennt: Linden verlässt, Oregano, Schafgarbe, Spitzwegerich. In der Tasse kochendem Wasser — 1 EL. l. Materialien. Lassen Sie 2,5 Stunden lang stehen und nehmen dreimal täglich ½ st.

Wie Mundspülungen verwendet Infusionen von Eichenrinde, Salbei, Kamille oder Minze. Bestehen Sie darauf, 1 EL. l. Einsatzmaterial in 200 ml kochendem Wasser, ließ man auf einem warmen Zustand abkühlen.

Reinigen Sie die Sprache Plaque furatsilinom (50 ml) mit einer Prise Backpulver. Befeuchten Sie ein Stück Gaze, und wischen Sie die Sprache, in der morgens und abends. Eine Vorrichtung zur Reinigung der Zunge — Sie können diese Dusche benutzen.

Die Mischung, wischen Sie die Sprache aus: Honig mit der Infusion von Tausendgüldenkraut (10 Tropfen) gemischt (1 Std. A).

Propolis Mund: Propolis-Extrakt gemischt mit Glycerin (1: 2), oder Pfirsichöl. Die Mischung wird mit 1 Mund einmal täglich geschmiert, dann rieb Sprache.

Wenn Stagnation der Galle verwendet Abkochungen: Oregano, Tausendgüldenkraut, Mais Narben, Leinkraut, Wermut, Aloe in der Abwesenheit von Cholelithiasis.

Verwenden Sie auch die Mumie — 0,2 g und trinken mit Safran 0,5 g, gepresster Saft von Chicorée Blätter oder abgekochtes Wasser.

Output: wenn ein gelber Belag auf der Zunge muss mit Medikamenten behandelt werden Grunderkrankung, unter Verwendung einer geeigneten Diät und gehen Sie auf eine gesunde Ernährung und Pflege Hygiene im Mund.

Share →