Sprechen Sie über einen Kerl Mädchen.

Sprechen Sie über einen Kerl Mädchen.

Re: Was mit einem Mann, einer Frau zu sprechen.

Die menschliche Gesellschaft, wie wir alle wissen, wird aus Vertretern der schwachen und starken Geschlechts zusammen. Sie sind ständig in Kontakt miteinander in verschiedenen Bereichen des Lebens. Wir müssen den Menschen überall kommunizieren: auf der Straße, in der Schule, bei der Arbeit, zu Hause und in Person. Es scheint, dass nichts Besonderes erscheinen — wir alle Menschen sind und in der Lage, die Sprache zu sprechen. Aber nein! Viele Mädchen, gehen auf ein Datum, eine vage Ahnung, was sie mit dem Kerl und wie man mit ihm reden reden.

Das Fehlen einer solchen Fähigkeiten führt zu erheblichen Kommunikationsschwierigkeiten oft die Entwicklung der künftigen Beziehungen zu behindern. Wie kann das sein? Wie lernt man, an die Jungs zu sprechen, wenn die Erfahrung eines solchen Dialogs ist sehr klein?

Wie kommt man zu einem Mann sprechen

Sprechen Mädchen und der Kerl — nicht, dass seine Freundin Zirpen. Frauen sind in der Lage, sich perfekt zu verstehen, so dass wir sagten ihnen kann der polunamёka und fragmentarischen Sätze bestehen. Männer — sie sind anders. Sie nehmen die Welt anders als Frauen, und das Gespräch mit den Vertretern des starken Geschlechts ist nicht so einfach, wie es auf den ersten Blick scheinen mag.

Um zu verstehen, wie man zu einem Mann zu sprechen, müssen Sie einige der Features des männlichen Wahrnehmung der Dialoge kennen.

Um zu beginnen, lassen Sie uns nicht vergessen, dass der Bedarf für ein Gespräch bei Männern ist in der Regel viel kleiner als bei Frauen. Mann, müde von der Belastung, wird einfach nicht mehr wahrnehmen und vertiefen die Inhalte der Rede in seinen eigenen Gedanken — so das Gespräch der Mädchen und der Kerl muss nicht leer und zu lang sein. Wenn Sie wirklich wollen, um die junge Dame mit einem jungen Mann auf die kleinen Dinge sprechen wollen, muss es darüber vor, gewarnt werden. Dann wird er auf das Gespräch richtig reagieren würde und nicht belasten, zu versuchen, ein tiefes Gefühl in seinen Worten nicht mit zu fangen.

Der Mann übernehme ich ihn nur als ein hübsches Mädchen, kam zu nichts verpflichtet die zwitschern.

In einem Gespräch der Mädchen und der Kerl, ob er es ernst ist, sollte sie versuchen, immer daran denken, den Zweck des Gesprächs. Im Gespräch mit meinen Freunden, können wir uns leisten, die von irrelevanten Threads abgelenkt werden und dann wieder zurück zum Hauptthema. Männer auch die Art, wie der Dialog mit Mühe gegeben.

Sie versuchen zu zehn verschiedene Richtungen Gespräch vergleichen, finden Sie eine logische Verbindung zwischen ihnen und vereinen die ganze Haufen ausgedrückt Mädchen heterogene Informationen zu einem harmonischen Ganzen. Zugegeben, das ist nicht einfach.

Wie sollten Sie auf den Kerl, dass er richtig verstanden alles, was wir sagen wollen reden? Es sollte klar sein und möglichst kurz zu formulieren Sätze wichtigsten Gesprächsthema. Sie sollte klar sein, ohne polunamёka und unnötige Zwischenrufe — der Kerl, den Sie benötigen, um alle Wörter auf einmal zu verstehen, anstatt zu raten, um was es geht.

Mädchen sind in der Regel untereinander diskutieren, dass etwas im Laufe des Gesprächs, um eine endgültige Schlussfolgerungen zu ziehen. Die Besonderheit denken andere Männer — ihre ersten Informationen bekommen sie, und dann bauen sie eine logische Kette und erst dann Schlüsse ziehen. Daher bedeutungslos Geschwätz verwirrend und ärgerlich.

Wie sprechen Sie mit ein Kerl nicht nennen es bewusstlos Reizung? Es ist wünschenswert, dass es ein Mädchen, so viel wie möglich zusammenhängend und verständlich Kerl, und in Gemeinschaft mit ihm sie nicht von einem Thema zum anderen springen.

Nun wollen wir uns ein wenig über diese Themen.

Themen des Gesprächs mit den Jungs

Um zu wissen, wie man lernt, mit den Kindern sprechen, sollten Sie eine Idee haben, nicht nur über die Methoden dieser Gespräche, sondern auch über ihre Themen. Interessant ist, junge Menschen? Sicherlich nicht die Mühe zu diskutieren, neue Dinge, Inneres, Modezeitschriften, Freundinnen und Beziehungen Klatsch über dem Leben von Prominenten. Bei den Männern so wichtige Themen für uns — nichts anderes als Geschwätz über irgendetwas. Welche Jungs gerne reden? Sie lieben es, über Fußball, Politik, Autos reden …

Kurz gesagt, etwas Reales, praktisch, die Aufregung verursacht, und hebt das Niveau von Adrenalin.

Aber wir können nichts über Fußball, Politik und Autos kennen! Was zu tun ist? Wir denken darüber nach, was Jungs gerne reden. Die meisten von ihnen haben große Freude bei der Erörterung ihres eigenen Erfolgs.

So versuchen wir, über diese Erfolge zu sprechen, wenn wir etwas wissen. Wenn nicht — dann lernen, wie man sorgfältig oder zumindest so tun, als zu hören, zuzuhören. Männer mögen es, wenn Frauen mit Begeisterung hören ihnen zu sprechen.

Die Wahl eines Gesprächsthema mit dem Kerl, weißt du was, mit ihm zu unerwünschten sagen. Es ist nicht notwendig in einem Gespräch mit einem jungen Mann, um in Selbstkritik zu engagieren und mit ihm über einige Situationen, in denen wir waren nicht auf der Höhe zu erzählen. Auf ihre eigene Misserfolge besser zu schweigen.

In keinem Fall kann nicht, als Gesprächsthema mit dem Typen zu wählen und Mängel und Misserfolge anderer Menschen zu diskutieren. Die Menschen sind sehr negative Einstellung zu solchen Gesprächen und radikal ihre Haltung gegenüber Frauen zu ändern, ahnen sie, Verrat und bösartigen Neid.

In der Regel sind dies die wichtigsten Punkte, wie man an den Mann zu sprechen. Zusammenfassend — ein paar Tipps:

Wenn der Kerl unterbricht uns, dann ist es auch möglich, zu unterbrechen exprimieren plötzlich in meinem Kopf erschien. Unsere Richtigkeit Männer oft als Schwäche und Schüchternheit empfunden. Daher unterbricht sie aktiv und sicher!

Beginnen Sie ein Gespräch mit einem Mann, müssen Sie speziell nicht versuchen, ihn für das Thema vorzubereiten. Wenn wir anfangen, von weit her, hört er auf uns hören;

Überlegte, was zu sprechen mit einem Kerl, wählen Sie nur die Themen, in denen wir sind kompetent und selbstbewusst zu diskutieren. Er sollte von uns denken, als ein Mann von festen, in der Lage, unabhängige Schlussfolgerungen und Entscheidungen;

In einem Gespräch mit einem Mann, sich strikt an die Logik der Erzählung halten und die Fakten klar beschreiben;

In einem Gespräch mit einem jungen Mann, wie man weniger konventionellen Sätze wie:? «? Glaubst du nicht,» «Könnte es sein,» und so weiter und der Konjunktiv zu vermeiden («Lust», «gelernt», «würde warten», etc.) . Viele Wahrscheinlichkeiten in dem Gespräch der Mann ist schwer zu erkennen.

Falls erforderlich, in einem Gespräch mit einem Kerl, den wir mit einem harten Ton. Entgegen der landläufigen Meinung, Menschen, zum größten Teil, in der Lage, einen Ton ziemlich angemessen wahrzunehmen. Aber die Babysprache und bewusst weichen Ton reizt sie.

Nun, das ist alles. Nichts in der Wissenschaftskommunikation mit dem anderen Geschlecht kompliziert ist jedoch nicht alle der oben genannten ist besser zu beobachten. Andernfalls laufen wir Gefahr, missverstanden oder verwirrende überhaupt.

Share →