Späte Eisprung und Schwangerschaft

Ovulation oder Eisprung Eierstock — ist die Phase des Menstruationszyklus, ein Follikel Wand zu brechen, in dem er aus dem Ei kommt, ist reifer, befruchtungsfähig.

Wenn Sie denken, dass Sie einen späten Eisprung und eine Schwangerschaft nicht eintritt, sollten Sie den möglichen Zeitpunkt des Eisprungs zu berechnen.

Die Länge des Menstruationszyklus, dividiert durch 2. Wenn beispielsweise eine 36-Tage-Zyklus auftritt Ovulation am Tag 18 — die einfachste und sicherste Weg den ungefähren Zeitpunkt des Eisprungs zu berechnen. Eine weitere effektive Möglichkeit ist die basale Körpertemperatur, die in der Anlage eingegeben werden, zu messen. Darauf kann man den Tag zu bestimmen, wenn es eine Ausgabe einer Eizelle aus dem Eierstock.

Im Durchschnitt findet der Eisprung am vierzehnten Tag des Menstruationszyklus. Aber vor allem gibt es Abweichungen vom Mittelwert, die nicht Pathologie.

Ein paar Tage vor dem Eisprung und nach ihrer Ankunft an der Frau, die Zeiten, als es ist wahrscheinlicher, schwanger zu werden. Die Dauer der Menstruation hat keinen Einfluss auf den Eisprung Tag. Später — aber in der Regel mit einer kurzen Menstruationszyklus, Eisprung kann früher auftreten, und verlängerte Zyklus.

Jene Frauen, deren Perioden kommen regelmäßig, keine Probleme mit dem Eisprung haben und Probleme, um schwanger zu werden, tun sie nicht. Aber was, wenn Sie kommen mit einer Monatsverzögerung und nicht schwanger?

In diesem Fall ist es notwendig, einen Gynäkologen, denn es kann eine Krankheit, wie beispielsweise Eierstockfunktionsstörung und zu behandeln sind, wenn man in der Zukunft des Kindes haben wollen.

Späte Eisprung und Schwangerschaft bei einer solchen Auffassung wirkt sich nicht auf das Baby, also keine Sorge, und du wirst Erfolg haben!

Share →