Startseite Flowers: Typen und Namen

Startseite Farben – Typen und Namen

Wenn Sie die botanische Bezeichnung nicht verwenden, können alle nach Hause Farben grob in folgende Typen unterteilt werden.

Blühende Blumen nach Hause

Wenn die grüne Strauch wächst Pfeil dann verwandelt es in eine große schöne Blume — es ist wundervoll. Daher blühende Zimmerpflanzen sind immer beliebt. Zudem sind im Vergleich zu dem gekerbten Bouquet sie sterben.

Unter den blühenden Pflanzen können Azaleen identifiziert werden – wie Rosen, während der Blüte kleiner Strauch nur mit Blumen übersät. Ein angenehmer Duft, schöne Aussicht, nicht zu viele Anforderungen an Pflege – Die Hauptvorteile der Azaleen.

Krokusse – Sie gedeihen auf den Betten und in Töpfe zu Hause. Knollen vermehren, blüte.

Pelargonium, Geranie oder uns vertraut, – anspruchslos, wächst gut, Blüten von roten und rosa Blumen, und markiert die ätherischen Öle zu behandeln Kopfschmerzen.

Dekorative Blumen nach Hause

Dekorative Blumen nach Hause – diejenigen, die nicht nur interessant, sondern auch Blumen bunten Laub sind.

Farbe Krapivka oder Coleus – Blätter wie Brennnessel, in rot, lila, grün und andere. Ton lackiert. Coleus ist anspruchslos, wächst rasant. Um eine gute Form zu halten sollten regelmäßig beschnitten werden Blätter und Zweige.

Weihnachtsstern oder Weihnachtsstern – interessante Blume, sieht in der Form von einem kleinen Busch, die unteren Blätter grün, sind die obere – Hellrot. Achten Sie darauf, die Blume ausgeschnitten, so dass er sah gut aus.

Kakteen und Aloe – Pflanzen, die in der Lage ist in einem heißen Klima vorhandenen sind, da die fleischigen Blätter und Stiele enthalten viel Wasser. Aloe vera hat medizinische Eigenschaften, es wird verwendet, um die laufende Nase, Hautpflege, usw. zu behandeln Kakteen, mit Dornen bedeckt und fragte Look der Wohnung, sie sind robust, und auch wenn Sie vergessen, den Kaktus in der Zeit zu gießen, wird er es ruhig nehmen.

Startseite Farben – Pflegetipps

Zu halten Blumen nach Hause wohlfühlen und schnell wachsende, erforderlich sind, um zu erfüllen ist es ein paar einfache Regeln für die Pflege von Zimmerpflanzen :

Erste – rechtzeitige Bewässerung. Mangel an Feuchtigkeit ist schlecht in der gleichen Weise wie ihre Schuß.

Der Zweite – Beschneiden und Umpflanzen. Beschneiden ist notwendig, um die Pflanzen, die Entfernung von alten Zweige und Blätter zu formen. Transplantation – Blume wächst genug, um in den neuen Topf legen.

Dritte – ausreichend Licht und Wärme. Frühlingsblumen machen gute auf dem Balkon — es gibt sie wachsen besser und frische Luft atmen.

Anbau von Blumen nach Hause – eine ziemlich einfache Übung, aber es erfordert Verantwortung und Wachsamkeit. Wenn Sie nicht in ihre Fähigkeiten zu glauben, trainieren Sie im Kaktus.

Share →