Stilvolle Kleidung der Frauen in der Herbst-Winter 2014-2015, die

27. Juni 2014

Was sein wird Damenmode in der Herbst-Winter 2014-2015 Jahr. Dies wurde auf der Fashion Week in Paris, London, Mailand, New York bekannt. Es gibt eine gewisse Wellen — Designer nichts zu verhängen. So entscheidet die Frau, dass sie in dieser Saison Herbst-Winter 2014-2015 g tragen ..

Sie Designer konzentrieren sich auf die architektonischen Schnitt, betont er die Asymmetrie. Verschiedene Einsatz eine Hülse, zusätzliche Keile — das kann in den Sammlungen der meisten Modedesigner zu finden. Gebrauchte Riemen, Bögen, verschiedene Anwendungen, alle Arten von Nieten und Befestigungselemente werden häufig genutzt. Im Herbst und im Winter weiß aktualisiert, es sieht ziemlich interessant.

Natürlich auf und Schwarz, als ohne sie. Vor allem aber ist sie nicht ohne die Einsätze mit einer anderen Farbe, beispielsweise weiß. Designer sagen, dass die schwarz — ist nicht unbedingt langweilig.

Wenn wir uns die Sammlung von New York, sehen wir dort liegt der Schwerpunkt auf schwarz. Aber in den Sammlungen der anderen Modemetropolen der Auftrag kleiner. Die meisten Designer bevorzugen die beruhigende Töne, vor allem rot. Rot wird oft verwendet, sollten wir verwendet, um die Farbe der Saison zu bekommen — es wird überall sein.

Alle Farbtöne sind in Abendkleidern und in gestickten Mantel gefunden. Viele Modelle werden im Bereich von Bettruhe sein. Zarten Pastelltönen ist sehr günstig in der asymmetrischen Modelle sehen.

Auch im Trend sind die Farben der herbstlichen Wald diejenigen, die wir sehen, in den Park gehen. Aufgrund der Vielfalt der Palette können wir schließen — sind die Farbe der Designer nicht in irgendeiner Weise verbunden sind. Was wollen Sie, auch das stimmte nicht in den letzten Spielzeiten.

Einige Designer wird eine Frau in dieser Saison in der Herren-Anzug an, aber es ist eine Wahl der Frau. Designer wird das Modell zwar nicht ändern, für eine Frau namens männliche Models werden in fast jeder Kollektion zu sehen sein, auch in Abendkleidern. Fashion Style «Dandy» wird in vielen Sammlungen angezeigt werden, aber wieder — dieser Stil ist nicht vorgegeben. Die einzige Bedingung — keine Winkeln.

Alles sollte glatte Linien, auch männliche Modelle sein.

Es wird auch von allen möglichen druckt betrachtet werden — von exotischen Mustern zum Kubismus. Schwere Stoffe sind für Einsätze in den Artikeln von Lungengewebe verwendet. In Mode gemütlich warme Ponchos! Sie ziehen nicht nur die amerikanischen Indianer und eleganten Damen.

Share →