Stofftier mit der Hand (das Muster)

Stofftiere Handarbeit — das ist genau das, was ist jetzt überfällig, ob Stofftier Bär, Katze, Panda, Kaninchen, Hund, Bär oder Puppe Tilde, und perfekt geeignet, um die Rolle des handgemachtes Geschenk oder ökologischen Lieblings-Spaß von Ihrem Kind. Wenn Sie sich entscheiden, ein Stofftier mit ihren Händen zu machen, ist die erste Sache, zu entscheiden, wer ernannt Meisterwerk der Stimmung und dem Bild, das Sie durch seine Schöpfung vermitteln wollen wird. Und nach bewaffneten Pattern, Workshops, Tools und Geduld, go for it!

niedlich und schön Autor handgemachten Spielwaren

Urheber Spielzeug mit ihren eigenen Händen. Wie man ein Kuscheltier nähen?

Beginnen Sie zu nähen Stofftiere mit ihren eigenen Händen — keine leichte Aufgabe. Hier müssen wir etwas Training. So, benötigen Sie:

  • Nähmaschinen und Bügeleisen;
  • Meter, eine Kreide mit dünnen Kanten (oder einem kleinen Stück Trockenseife), eines Sonder Lineal und Kohlepapier;
  • Zangen und eine Ahle, um mit Rahmen und Zubehör zu arbeiten;
  • Draht und Pappe;
  • scharfe Schere, Nadeln in verschiedenen Größen und Fingerhüte;
  • Lieferungen für Spielzeug oder Perlen und Schaltflächen;
  • Sherstepon, padding Polyester, Baumwolle, holofayber, Schaum, usw.
  • Stränge unterschiedlicher Stärke und Farbe;
  • Stoff und Fetzen von verschiedenen Größen und Texturen, Spitzen, Bänder, Pelz, Leder, Filz, Folie.

Wann "Kit essentials" bereit, unbedingt reift nächste Frage — wo man das Muster für einen weichen, handgefertigte Spielzeug zu bekommen? Hier ist die Antwort! Wie immer mehrere Möglichkeiten: Online-Ressourcen, Bücher über Handarbeiten (zum Beispiel "Stofftier mit ihren Händen" Oksana Sklyarenko), oder kaufen Sie einen Satz "design (a) Spielzeuge (a) handgefertigt" eine spezialisierte Online-Shop oder regelmäßigen Speicher für Näherinnen, die die Einhaltung der beiliegenden Anleitung zum Nähen von Stofftieren erfordern.

Stofftier Hase (Formular)

Auswählen eines Musters — es ist nur der erste Schritt in den Prozess der Schaffung Kinder textile Spielwaren. Zweitens, wie das Diktat der Praxis — die Ausübung der Bindungsmuster, dh die Schneiden sich. Durch Vernetzen eines geschnittenen Teile Spielzeug, Eversion, Füllen und ein Ganzes bilden, gefolgt.

Der letzte Schritt ist das Design mit weichen Textil Zubehör und Teile der eigenen Produktion oder gekauft, die Schöpfung den Charakter und Stimmung geben.

SOFT Spielzeughasen

Stofftier Hase mit seinen eigenen Händen (Formular)

Pläne für die Vögel oder die Tilde Tilde Puppen generell gut machen jedes Produkt aus Karton, da es einfacher ist, als Schneidstoff zu beschreiben. Eine bessere die Umrisse mit einem Kugelschreiber statt Kreide oder Seife, weil es eine subtilere und präzise Kontur Ausnahme — dunkel gefärbten Stoff, "erfordern" perfekt gespitzten Bleistift weiß.

Stofftiere mit ihren eigenen Händen — Rat

Cloth Plüschtiere handgefertigt sich wählen. Dies kann ein Baumwollgewebe (Satin oder Baumwolle), Strickwaren, Stoffhaufen, Samt oder Velours, Seide oder Wolle, gefilzt Stoff oder Kunstpelz sein.

  • Fell mit langen oder kurzen Haaren auf einem gestrickten Grundlage ist sehr häufig bei der Erfüllung von Kinderspielzeug und Stoffpolster;
  • bunt und hell Chintz oder Satin sind perfekt für den Körper und für zverushei Kleider und Puppen, vor allem die niedlichen Design-Details;
  • Seide, auch gut geeignet für die Verarbeitung und Kleidung, manchmal in sehr praktisch Gesicht mit Pastellrosa;
  • Samt und Velours sind ideal für die Erstellung eines Stofftier Kaninchen oder Bär, Fuchs, wie sie mit einem seidigen angenehm im Griff haben in der Struktur des Stapels;
  • Gewebe aus geeignet zum Nähen Spielzeug Wolle, weil sie natürlich original Designs sind;
  • Filz — gut, weil es erfordert keine Overlock, um die Kanten zu versiegeln, sie bei der Schaffung von Kleinteilen und Spielzeug verwendet wird.
Share →