Symptome und Behandlung von Otitis media bei Kindern und Erwachsenen

Otitis Ohr

Mittelohrentzündung – Eine der häufigsten Erkrankungen in HNO. Sie werden in jedem Alter leiden, ist aber am häufigsten Otitis media bei Kindern. Dies ist aufgrund der Struktur der Eustachischen Röhre, deren Lumen sie schmaler als bei Erwachsenen sind und daher die meisten mit Schleim oder Eiter gefüllt und stört den normalen Drücken in der Paukenhöhle.

Die Symptome der Otitis

Das auffälligste Merkmal der Otitis – Schmerzen in einem oder beiden Ohren. Es kann einen anderen Charakter haben – sein Schmerzen, Pressen, Schießen, kontinuierlich oder intermittierend. Durch die Art der Symptome und der Gegenwart oder Abwesenheit von anderen Erkrankungen Arzt entscheidet wie Mittelohrentzündung zu behandeln.

Mit fortgeschrittener Erkrankung Symptome zu erhöhen, zunehmende Schmerzen, verschlechternden Allgemeinzustand des Patienten, vielleicht starken Anstieg der Temperatur.

Arten von Mittelohrentzündung

Abhängig von der Lage von Entzündungen auszeichnen Mittelohrentzündung. Zuhause und Otitis externa. Wenn es Eiter sagen eitrige Otitis. und die häufige Wiederholung von Ohr-Infektionen – über chronische Mittelohrentzündung .

Behandlung von Otitis

Otitis externa – eine Entzündung der Haut der Ohrmuschel oder Gehörgangs, es ist die gleiche wie bei jeder anderen Hautentzündung behandelt wird, – kochen oder Pickel. Innenohr-Infektionen sind häufige Komplikationen von entzündlichen Prozessen und erfordern vor allem, die Beseitigung der zugrunde liegenden Erkrankung. Die häufigste Mittelohrentzündung. Die Behandlung von Ärzten und oft ist die Verwendung von Nasentropfen und Ohr, Antibiotika, Applikationspakete, physikalische Therapie. Die Behandlung von Mittelohrentzündung bei Erwachsenen und Kinder Es geht schneller und effizienter, wenn bestimmte Bedingungen, die krank sind. Der Satz von Maßnahmen zur Verhinderung der Trocknung der Schleim angestrebt werden.

Es ist notwendig, viel zu trinken, eine normale Feuchtigkeitsgehalt und die Temperatur des Raumes zu erhalten, zu senken Fieber. Ärzte HNO-Ärzte können helfen, diese Krankheit zu heilen.

Nehmen Sie auf Beratung durch tel.: (495) 640-00-22 (495) 916-13-30 8,00-21,00 jeden Tag

Share →