Tattoos Gefangenen der Welt und ihre Bedeutung

1. A.S.A.V.

Diese Abkürzung ist sehr häufig in der britischen Gefangenen und übersetzt «Alle Polizisten sind Bastarde» (Alle Polizisten Sind Bastarde).

Einige von denen, wie eine Tätowierung gemacht, behaupten, es steht für «tragen Sie immer eine Bibel» (Immer eine Bibel).

Aber die Polizei eine solche Unterscheidungszeichen im Gegenteil in die Hände zu spielen – denn es ist leichter zu verstehen, wenn eine Person ein Strafverfahren oder nicht. Die häufigste tattoo stopfte ein Buchstabe auf jeder Finger einer Hand. Heute sind die britischen Jugendlichen machen es oft an ihre Bereitschaft, ins Gefängnis für die Mitglieder seiner Gruppe oder Bande gehen zu zeigen.

2. Das Kreuz auf der Brust

In russischen Gefängnissen nur seinen Schwanz gekrönt Diebe. Dies ist die höchste «Rang»Wer kann einen Gefangenen zu verdienen.

Das System in der russischen Gefängnis Tätowierungen, einer der schwierigsten der Welt. Es gibt Dutzende von Tätowierungen, und jeder von ihnen hat eine besondere Bedeutung. Zum Beispiel sind die Sterne auf die Knie bedeutet, dass der Mann, der vor niemandem geneigt.  Tiger auf der Brust – feindselige Haltung gegenüber der Strafverfolgung. Spinne im Netz – Drogenabhängigkeit. Glocken symbolisieren Freiheit, das heißt, serviert der Besitzer «von Anfang bis Ende»Eine Rose – verlorene Jugend.

Handschellen beträgt fünf Jahre, während eine professionelle Safeknacker-Prick-Bär.

Diese Abkürzung steht für «böse, gefährlich, gierig, böse» (Übel, bös, gemein, bös) und nicht die Symbole einer Art Gefängnis Banden. Die Geschichte der Tattoos in der Faust beginnt mit dem Film 1955 «Nacht des Jägers». Robert Mitchum spielt einen Prediger Soziopath, deren Bügel voller Worte «lieben» (Liebe) und «hassen» (Hass). Danach begann viele Kriminelle, die gleiche Tätowierung zu tun.

Nun gibt es auch andere Möglichkeiten: «Rock / roll» oder «Aufenthalt / unten».

4. Spielkarten

Karten und Farbe stechen Gefangenen Schuler. Allerdings hat dieses Tattoo eine allgemeinere Bedeutung: der Mann sieht, sein Leben als Glücksspiel.

In russischen Gefängnissen, jede Farbe hat seine eigene Bedeutung. Pike gefüllte Diebe, Tref – Eine seriöse Diebe, Diamanten – Charakterkarte Betrüger und Würmer Anzug und blauem weggelassen.  Letzteres ist in der Regel zwingend vorgeschrieben.

Wenn Sie ein Tattoo zu sehen «MS13». «FRAU» oder einfach «13» Sie sollten wissen, dass diese Person in die Mara Salvatrucha Bande von El Salvador gehört. Hals, Gesicht, Hände: Mehr als oft nicht sie über die wesentlichen Teile des Körpers zu stechen.

Eines der heftige Banden in den Vereinigten Staaten wurde von Einwanderern aus El Salvador nach Los Angeles gegründet. Nun ist die Gesamtzahl der seine Kategorien 70.000 Menschen rasbrosany ganz Amerika, und einige sogar in Kanada.

Liste der illegalen Fischerei dieser Bande variiert von Drogenhandel, um die Kinderprostitution. Das US-Finanzministerium hat sogar MS13 in die Liste der internationalen kriminellen Organisationen gebracht. Sie fragen sich wahrscheinlich, wo haben Sie diesen Namen? «La Mara» Street in San Salvador, und «Salvatrucha» wenn die Guerilla-Einheit während des Bürgerkriegs.

«La Eme» oder «M» Es ist ein Symbol der mexikanischen Mafia – große und rücksichtslos Banden in den Vereinigten Staaten.

Die mexikanische Mafia ist eine der zusammenhängenden und mächtige kriminelle Banden in Amerika. Obwohl das Wort «Mexikanisch» im Titel wurde in den USA gegründet. «La Eme» Er bezieht sich auf die vielen hispanischen Gangs Southern California. Wenn ein Mitglied einer von ihnen ins Gefängnis, in der Regel ist es unter dem direkten Einfluss der mexikanischen Mafia.

7. Norteños

Der Mann mit dem Tattoo gehört zu einer Bande Neustra Familia (Spanish «Unsere Familie»), Die hispanische Banden beziehen Nord-Kalifornien. Darüber hinaus werden die Mitglieder in der Regel mit Sombreros, Brief gestopft «N» oder Nummer «14» (Anzahl der gleichen Buchstaben im Alphabet).

Norteños und sicherños Fehden untereinander. Die inoffizielle Trennlinie ist auf dem Gebiet der Delano (CA). Den Umsatz Bandenmitglieder Norteños vom Schmuggel und Verkauf von Kokain, Heroin und Methamphetamin erhalten.

Sie nennen sich selbst «rotes Halstuch».

8. Aryan Brotherhood

Dies ist eine rassistische Bande in US-Gefängnissen. Ihre Mitglieder repräsentieren weniger als ein Prozent aller Gefangenen, aber sie führen auch 20 Prozent aller Gefängnismorde. Tattoos: kleeblatt, ein Akronym «AB»Sowie Nazi-Symbolen (das Hakenkreuz oder Blitzschlag).

Aryan Brotherhood entstand mit Hilfe des Gefängnissystems. Bis 1960 gab es keine Verteilung nach Rassen. Um Bande Aktivität gehören Drogenhandel, Auftragsmorde und Prostitution unter den Insassen.

Darüber hinaus sind sie auch genannt werden «Alice Baker». «eins zwei» oder «Markenname». Sie können die Tätowierung der Aryan Brotherhood in den Film gesehen haben «American History X».

9. Uhr ohne Hände

Das Symbol eines leeren Lebens oder langfristig Haft. Verurteilt darstellen Zeit als etwas sinnlos und daher nicht die Tage hinter Gittern verbracht zu betrachten. Uhren können unterschiedlich sein: Wand, Tasche usw. Manchmal sind sie auch mit einem Gurt auf der Hand gestopft.

Tattoos Stunden ist sehr beliebt und nicht unbedingt zum Leben im Gefängnis an.

10. Fünf Punkte

Sie bedeuten, die Zeit im Gefängnis verbracht. Vier Punkte stellen Wände und der fünfte in der Mitte – der Gefangene. Es wird normalerweise zwischen den Daumen und Zeigefinger der Hand verpackt. Fünf Punkte auf anderen Teilen des Körpers kann einen anderen Wert haben – wie Bandenzugehörigkeit «Menschen Nation» von Chicago.

Unter ihrer Symbolik ist ein fünfzackiger Stern, fünfzackigen Krone und fünf Punkte.

Darüber hinaus ist dieses Tattoo in den USA und in europäischen Gefängnissen üblich.

11. Drei Punkte

Tattoo ist unter den Gefangenen und Stände «Mein verrücktes Leben». Es bedeutet nicht, auf eine bestimmte Band gehören, sondern eher ein Gangster Lebensstil. Es ist in der Regel auf den Arm oder um das Auge verpackt ist ein einfaches Werkzeug, das zu finden, wie ein Bleistift oder einer Nähnadel.

Darüber hinaus kann dieses Tattoo religiöse Bedeutung zu tragen, die die Heilige Dreifaltigkeit.

12. Krone mit fünf Zähnen

Symbol-Gruppen- «Die Latin Kings» einer der größten US-hispanischen Gangs in Chicago in den 1940er Jahren. Verbreiten seinen Einfluss wie außerhalb des Gefängnisses, als auch in ihnen. In der Nähe des Tattoo-gefüllte Akronym «ALKN»Das übersetzt «almighty Latin Kings Bande». Die Krone fünf Zähne, wie «Die Latin Kings» ist «Niederlassung» Gang «Menschen Nation»Deren Symbol ist die Nummer 5.

13. Reiß

Einer der häufigsten Gefängnis Tattoos ist eine Träne, die mehrere Bedeutungen haben könnten. Zum Beispiel kann eine lange Haftstrafe oder seinen Besitzer zum Mord.

Manchmal eine Träne nicht beschattet. Es symbolisiert den Mordversuch oder dass einer seiner Freunde wurde von einem Häftling getötet, und er will Rache. Um eine strengere Bild einer Menge von Rappern und Prominente zu schaffen, begann auch dieses Tattoo zu machen.

14. Web

Heutzutage bietet die zu einem sehr beliebten Tattoo unter den gewöhnlichen Menschen. Dennoch ist es klar das Wesen des Gefängnisses. Manchmal symbolisiert es eine lange Gefängnisstrafe.

Normalerweise Tätowierungen auf seinem Ellbogen zu tun: Sie im Gefängnis sitzen am Tisch für so lange, und nichts tun, hatte sogar eine Spinne ein Netz von dort gewebt. Gefangene werden häufig auch ihr in den Hals gestopft. Wenn das Tattoo von verschiedenen Farben, dann am ehesten, um mit dem Gefängnis zu tun hat: mit wenigen Ausnahmen, haben Gefangene keinen Zugang zu einer Farbe malen.

15. «1488»

Diese Nummer tragen in der Regel weiße Rassisten oder Nazis. Figuren «14» und «88» nicht immer zusammengepackt. Aufgrund dieser Verwechslung mit der Bande «Nuestra Familia»So, ihre Mitglieder tun auch Tätowierungen «14».

In unserem Fall ist diese Zahl 14 sind die Worte, die der Nazi-Führer David Lane gesprochen: «Wir müssen die Existenz unseres Volkes und eine Zukunft für weiße Kinder schützen». «88» Abkürzung für den achten Buchstaben des Alphabets wird zweimal wiederholt (NN), das steht für «Hi Hitler». Tattoos auf einem beliebigen Teil des Körpers verpackt.

Share →