Teplicka für Orchideen: Beratung über Anbau und unabhängige ...

Wahrscheinlich gibt es nur wenige Frauen, die nicht beschlagnahmt Orchideen haben. Es ist wegen seiner Schönheit und ungewöhnliche Vielfalt, diese Blumen werden immer beliebter bei unseren Bürgerinnen und Bürger.

Ihr Anbau ist sowohl ein faszinierendes Hobby, und ein profitables Geschäft. Allerdings Zucht Orchideen — ziemlich komplex und launisch Prozess, der Fleiss und, und einige Kenntnisse und Erfahrung erfordert.

Riesen-Orchidee in das Innere der Wohnung.

Daher vor dem Kauf die Zwiebeln (Knollen), Stecklinge oder Samen, und zu entscheiden, wie man die Gewächshaus für Orchideen zu machen, müssen Sie zuerst die Art der Anlage zu bestimmen (es gibt mehr als 25 Tausend. Tierart), die voraussichtlich vermehrt werden. Sie sollten auch prüfen, die Eigenschaften der ausgewählten Sorten.

Orchids

Wie diese tropischen Blumen für ihre Zucht muss bestimmte Bedingungen. Außerdem sind sie in Gruppen aufgeteilt, und jede von ihnen erfordert eine bestimmte Umgebung.

Also, leben Saprophyten auf Substraten Erdorchideen müssen Boden und Epiphyten Gruppen vermehren sich auf andere Pflanzen. Darüber hinaus ist für jede Klasse hat ihre eigenen individuellen Temperaturbereich, so dass für einige Arten von eigens dafür gebauten Gewächshaus für Orchideen. In ihnen, mit Perioden von Wachstum und Keimruhe, entwickelt sich die Pflanze normalerweise.

Die häufigsten Arten von Orchideen.

Die häufigsten Arten von Orchideen für Einsteiger Blumengeschäft

Experten nicht sofort empfohlen erhöhen komplexen Sorten, weil, da sie keine Erfahrung, kann die Anlage zerstören. Es ist besser, mit ein wählerisch Orchideen, die zu Hause oder in Gewächshäusern angebaut werden können, zu starten.

Für Topfpflanzen sind jene Arten, die nur minimale Pflege erfordert und sie keine besonderen Bedingungen benötigen.

Also, um zu entsprechen sowohl Anfänger sind häufige Vertreter der Anlage:

  • Cymbidium — unprätentiös kleine Blume mit einer kurzen Ruhezeit;
  • Phalaenopsis (Butterfly) — die häufigste Blumenzimmer;
  • Dendrobium — meist Laub- und immergrüne Pflanzen, die komplexe Pflege erfordern;
  • epidendrum — erfordert keine komplexe Pflege, so ist es ideal für die Wiedergabe in der Heimat;
  • pafiopedilyum — es wächst gut bei Raumtemperatur und nicht eine Zeit der Ruhe haben;
  • Cattleya — ist ziemlich verbreitet Art, erfordert viel Licht;
  • odontoglossum — es erfordert eine gute Beleuchtung und Feuchtigkeit in der Ruheperiode.

Erfahrenere Züchter können versuchen, zu züchten schwierig, für Sorten von Orchideen kümmern.

Dazu gehören die folgenden Gruppen:

  • Likasta;
  • Milton;
  • Wanda;
  • vaylstekearu.

Da der Erfolg der wachsenden Orchideen auf ihnen die notwendige Menge an Licht, Feuchtigkeit und die Schaffung einer bestimmten Temperatur in dem Raum, wo sie gehalten werden basierend, der Winter ist besser, sie in das Gewächshaus zu tragen. Es kann jede beliebige Konstruktion sein, solange teplichku für Orchideen wurden mit allen Regeln ausgestattet.

Anforderungen an die Räumlichkeiten für den Anbau von Orchideen erfüllt werden

Richtig investiert Orchideengewächshaus.

Das Gewächshaus für Orchideen mit seinen eigenen Händen — die Option. Wenn Sie wissen, die Eigenschaften solcher Strukturen ist es in ihrem Bereich zu bauen ein Gewächshaus nicht einfach sein, wie es jetzt ganz einfach, eine geeignete Heizung und Belüftung Gewächshaus für tropische Pflanzen zu kaufen.

Während viele erfolgreich und wachsen einige Arten von Orchideen zu Hause, jedoch sind diese Pflanzen besten Stämme in Gewächshäusern, wie das ist, wo Sie die volle Kontrolle und Einstellung der Feuchte und der Temperatur können.

Also, wenn es eine Frage, wie man teplichku für Orchideen zu machen, sollten Sie zunächst prüfen, seine Optionen.

Experten raten, den folgenden Richtlinien entsprechen:

  1. Wie für das normale Wachstum von Orchideen ist sehr wichtig Feuchtigkeit im Gewächshaus wird nicht empfohlen, Betonboden, wie er sich in sich selbst absorbiert. Die beste Option wäre zu Boden, aus Esche sein. Auch für eine optimale Luftfeuchtigkeit (60 bis 80%), vorzugsweise in einem Gewächshaus aufgestellt Schleierschleier Installation.
  2. Die meisten Arten von Orchideen mag es nicht, gegen UV-Strahlen ausgesetzt sein.

    Deshalb, wenn sie in einem Gewächshaus über das Jahr gehalten, während im Sommer müssen eine Penumbra an Orten, wo die Pflanzen befinden erstellen. Sie können dies, indem Sie die Installation von Schutzscheiben klappen tun.

Die zweite Option, mit deren Hilfe Sie leicht verdunkeln die Pflanzen wird das Gewächshaus aus Polycarbonat. Dieses Material dazu neigen, die UV-Strahlen zu verzögern, und sie bekannt sind, nachteilig auf die Entwicklung der Orchideen.

Gewächshaus Polycarbonat.

  1. Orchideen aus der verbrauchten Luft verloren. Daher werden in dem Gewächshaus wird benötigt, um die Systemlüftungs installieren.

    Allerdings, wenn das Gewächshaus mit ihren eigenen Händen gemacht, dann wäre es erforderlich, einen Fachmann als ihr eigen nennen sind nicht zu bewältigen.

Eine gute Alternative ist das Fenster, das an der Pre-Design-Phase der Konstruktion zur Verfügung gestellt werden müssen. Gleichzeitig sollte es beachtet werden, dass Orchideen nicht mag Entwürfe werden.

In diesem Zusammenhang ist die Lage mit aller Sorgfalt werden.

  1. Die Orchidee Gewächshäuser nicht konventionellen Heizungsrohre zu installieren, vor allem zu starten ihre Böden, weil sie stark getrocknete Luft. Für diese Gewächshäuser benötigen eine spezielle einstellbare Heizungsanlage.

    Optimaler Temperaturparameter für diese Pflanzen (je nach Art) ist von 18 bis 25 Grad. Wenn die Raumtemperatur unter 12 Grad, während die Orchidee wird sterben.

  1. Der wichtige Punkt für die Erzeuger, die Verteilung von Orchideen gibt es ästhetische Faktor. Ja, schön und ordentlich eingerahmt Gewächshaus erhalten nicht nur viel Freude aus den Blütenpflanzen, aber es wird bequemer für sie zu sorgen.

Schöne Orchideen in Töpfen.

Tipp

Da in vollem Umfang schätzen die Raffinesse dieser Farben kann nur verwendet werden, wenn sie in einem richtig ausgewählten und schönen Behälter angebaut werden, die Wahl Töpfe oder Töpfe hängen werden, achten Sie darauf, die Aufmerksamkeit auf die Tatsache, dass sie auch in Harmonie miteinander zu zahlen.

Produktion von Mini-teplichke für Orchideen

Natürlich hat nicht jeder die Innenfeld, in dem Sie Orchideengewächshaus zu bauen. Aber es muss ihnen die Gelegenheit, diese exotischen in seiner Wohnung wachsen nicht entziehen.

Allerdings sind die Wohnverhältnisse dieser Pflanzen sind anfälliger für Krankheiten, so, um sie wieder zu beleben, ein Mini-Gewächshaus müssen Sie möglicherweise. Außerdem ist es für die Keimung von Kindern notwendig.

Da in unseren Filialen Designs (wie auf dem Foto unten) — ist nach wie vor eine Seltenheit ist die teplichku für Orchideen mit seinen eigenen Händen eine gute Möglichkeit in dieser Situation.

Wenn die Operation sorgfältig studiert, wird es in der Lage, jeden Erwachsenen machen. So betrachten wir alles in Ordnung.

Schritt für Schritt Prozess der Schaffung eines Mini-teplichke

Gewächshaus für Orchideenhaus kann aus verschiedenen transparenten Kunststoffbehälter erfolgen. Zum Beispiel diese perfekte Box an Kuchen, Gebäck und Süßigkeiten, 5-Liter-Flaschen unter dem Wasser und so weiter.

Erstellen teplichku aus der Flasche umfasst die folgenden Schritte:

  1. Zuerst schneiden Sie die Oberseite des Behälters. Es wird als der Unterseite des Dach Teplicka dienen.
  2. Dann, wobei die unteren Seitentanks arbeitete kleine Löcher.
  3. Als nächstes müssen Sie einen Boden zu machen. Es kann aus Schaumstoff, die notwendig ist, um leicht zu befeuchten erfolgen.

    Es passt keramzin und oben drauf — einem leicht feuchten Torfmoos.

  4. Die Flasche wird auf vorbehandelten Unter gedreht.
  5. Machen Sie ein Loch auf dem Dach, und legen Sie es kühler, so dass Luft dringt in die teplichku.
  6. Thermometer wird in der Struktur mit denen es einfacher ist, die Temperatur zu steuern platziert.

Diese Methode kann teplichku von der Plastikflasche zu machen. Außerdem gibt es andere Möglichkeiten, weil die menschliche Vorstellungskraft Grenzen gesetzt sind. B. teplichku, die im unteren Bild gezeigt wird, hergestellt lediglich aus einem herkömmlichen Klebeband und Film A4.

Mini teplichku einen Film für zu Hause wachsen Orchideen.

Share →