Tierärztliche Versorgung Chinchilla.

Chinchilla — eine sehr sanfte Tiere, also müssen sie vorsichtig und ehrfürchtigen Haltung. Wenn Sie Ihr Haustier plötzlich weigert zu essen, kann es bezeichnend für einige oder andere gesundheitliche Probleme sein.

Prävention von Darmerkrankungen in Chinchillas

Chinchillas sind oft Probleme mit der Magen-Darm-Trakt. Wenn Sie überfüttert Haustier oder Tier wurde zu viel von der neuen Nahrung gegeben, kann es zu unangenehmen Folgen, wie Blähungen, Verstopfung oder Durchfall führen. Aus diesem Grund sollte das neue Futter in die Diät nach und nach eingeführt werden.

Und es ist wichtig für Obst und Gemüse und für Grün.

Sehr Tiernahrung kann nicht geändert werden, da es eine Menge Stress für Ihr Haustier. Er kann sich auf Erkrankungen des Magen-Darm-Trakt führen. Die Qualität des Wassers und Heu sollten engmaschig überwacht werden, da es auf die Gesundheit der Nagetier-abhängig.

Wenn Sie irgendwelche Anzeichen von Trägheit in der Tier-und andere ungewöhnliche Symptome haben, ist es am besten, um Ihr Haustier Tierarzt zu zeigen.

Erkrankungen der Zähne Chinchillas

In dem Käfig sollte immer vorhanden Mineral soliden Steinzähneknirschen Tier. Wenn falsch von dem Punkt durchgeführt, kommt es zu vielen Problemen.

Wir sind ständig wachsenden Chinchillas und Schneidezähne, wenn die Länge signifikant wird, kann das Tier nicht vollständig zugeführt werden und kauen. Darüber hinaus können die scharfen Kanten der Zähne zarten Schleimhäute des Mundes Chinchilla, die auch Schmerzen und Probleme Haustier mitbringen verletzen. Beseitigen Sie das Problem so schnell wie möglich, sonst könnte Ihr Haustier an Hunger sterben. Einfach zur Vermeidung der oben erwähnten Probleme werden immer in einem Käfig pet Mineralstein gehalten wird, und wenn das Problem bereits vorhanden, wird es nur in der Lage, den Tierarzt lösen.

Tierarzt, mit einer speziellen Zange Schneider kürzen Sie die Schülerinnen und Schüler.

Wie Chinchillas baden?

Kaufen Chinchillas sollten nicht in Wasser, sondern in speziellen Sand. Idealerweise sollten Sie einen kleinen Tank zu kaufen, füllen Sie es mit Sand, und von Zeit zu Zeit, um Nager zu pflanzen. Dank dem Baden in den Sand stecken, wird Chinchilla Fell immer in Ordnung zu sein.

Allerdings müssen schwimmen Nagetier nicht mehr als zweimal pro Woche, wie der Sand ein Welken Wirkung auf die Haut des Tieres.

Share →