Traditionelle Methoden der Empfängnisverhütung - ob sie sinnvoll?

Wie sie sich vor ungewollten Schwangerschaften schützen zuverlässig? Über diese Frage zu einem bestimmten Abschnitt seines Lebens, denkt jede Frau. Und trotz der Tatsache, dass der Einsatz moderner Verhütungsmethoden ermöglicht es uns, auf ein Minimum zu reduzieren das Risiko von Konzeption, einige von uns hoffen auf Tipps Mütter, Freundinnen und einfach «kann sein», Verwenden «Großmutter» Möglichkeiten, dass jemand aus Versehen einmal geholfen.

Und doch, was ist mit den traditionellen Methoden der Verhütung einer Schwangerschaft in der Realität? Die Wahrheit ist, sie sind wirksam, oder ist es nur ein Gerücht? Lassen Sie uns versuchen zu verstehen und zu lernen, gdepravda und wo Mythos.

Ein wenig Geschichte der Empfängnisverhütung

Prävention von ungewollten Schwangerschaften durch eine Vielzahl von Möglichkeiten, eine Person hat seit Tausenden von Jahren getan: in primitiven Stämmen gibt es bestimmte Methoden der Empfängnisverhütung. Zum Beispiel glauben einige Leute, dass Sie der Schwangerschaft frog spit in den Mund, und verhindern, dass andere — Essen großer Mengen von Bienen. Alten Afrikaner häufig für diesen Zweck verwendet Coitus interruptus. Indische Frauen gewaschen Vagina Brühe und Zitrone Rinde von Mahagoni, und die alten Ägypter, um den Säuregrad der Scheide mit Tampons in Brühe und Honig Heuschrecke, Elefanten oder Krokodildung getränkt erhöhen.

Später empfahl griechischen Ärzte Frauen empfängnisverhütende Schwämme imprägnierten Stoff, Weide Blattauskochen oder eine Mischung von Harz, Zeder, Alaun und Apfel, und Männer angeboten, um den Penis vor dem Geschlechtsverkehr mit einer Mischung aus Zwiebel und Öl Fett verwenden. In China zum Kontrazeptiva Quecksilber, und in Japan — ölgetränkten Bambusblätter oder die Platte aus feinem Leder, warnte davor, dass das Eindringen von Spermien in die Gebärmutter (das Analogon des Kondom für die Frau).

In europäischen Ländern benutzen Tampons in Essigsäure eingeweicht, oder in die Scheide der Zitronenschale eingelegt. Zusätzlich zur Verhinderung von Schwangerschaft in verschiedenen Ländern angewendet Pulver, Säfte oder Brühen «Heilung» Pflanzen, wie unreife Ananas, Wacholder, Euphorbien, Hirtentäschel, Klette, Majoran und goroh.V eine spätere Zeit zur Empfängnisverhütung begann, männliche Kondome, die aus Tierhaut sind zu verwenden, und Frauen haben besondere Portiokappen von Zinn, Edelmetalle gegründet, Holz oder Elfenbein.

Verhinderung der Schwangerschaft Top 5 zeitgenössische Volksmethoden

Welche Methoden der Empfängnisverhütung Volks heute sind die meisten als «Wirksam»? Lassen Sie uns versuchen, sie eine Bewertung vornehmen.

Somit wird die führende Position in unserer Top natürlich nimmt Coitus interruptus — Entfernen der Penis aus der Vagina vor der Ejakulation. Jedoch nicht alle Paare, dass ganz am Anfang des Geschlechtsverkehrs bei Männern, einer kleinen Menge von Samenzellen. Daher laut Statistik, führt jede dritte Coitus interruptus, um ungewollte Schwangerschaften.

Darüber hinaus kann das nicht-physiologische Methode schließlich zu einer Abnahme der männlichen Potenz führen.

Ein anderer Führer ist unsere Topa Schutz Ausspritzen Scheide nach dem Geschlechtsverkehr mit einer Vielzahl von Mitteln, — eigenen Urin, die Lösung von Kaliumpermanganat, Aspirin, Essig- oder Zitronensäure und sogar Pepsi-Cola. Nach «Fachwelt», Dieser Prozess ändert die Säure-Basen-Gleichgewicht der Scheide und damit die Beweglichkeit der Spermien, und Tod zu reduzieren. Was ist die Wahrheit in diesem Verfahren ist jedoch im Hinterkopf behalten, die aus dem Genitaltrakt zu reinigen alle Spermien ist einfach unmöglich, aber die Erosion des Nackens, Kropf zu machen, oder brennen Sie die Vaginalschleimhaut — leicht!

Der dritte Platz in unserer Rangliste umfasst eine Methode, die auf der Verwendung bestimmter Löcher, Getränke oder Essen. So wird die Jugend angenommen, dass unter eine Tasse Wasser mit dem Zusatz von drei Tropfen Jod sofort nach dem Geschlechtsverkehr führt zu einer Fehlgeburt. Und die meisten «erfahren» Er wird sagen, dass der Schwangerschaft kann durch Infusion von Blumen oder Früchten der Eberesche Rot, Granatapfelmarmelade, Lorbeerblatt Infusion, Saft, raw Rüben oder mehrere Pakete von Ascorbinsäure zur gleichen Zeit genommen verhindert werden.

Darüber hinaus scheint es, um zu reduzieren das Risiko der Empfängnis möglich ist und durch den Einbau einer großen Menge von Erbsen Ration. Wie Sie wissen, die Wirksamkeit dieser Methoden in speziellen Bedürfnisse kein Kommentar.

Die nächste Position unserer Topa «Volks Kontrazeptiva» Es dauert eine weitere «Wirksam» Mode — Sex oder Stehen Jump and Run nach dem Geschlechtsverkehr. Doch der Glaube, dass Spermien «schütteln» aus der Vagina, 100% irren: die durchschnittliche Geschwindigkeit der Translationsbewegung von etwa 3 mm pro Minute, so dass die meisten der Spermien in die Gebärmutter zu erhalten, noch bevor Sie Zeit, um aus dem Bett zu bekommen.

Und schließlich unser Rating-Methode schließt auf der Grundlage der thermischen Auswirkungen auf den Körper. So wird angenommen, dass eine Frau eine Schwangerschaft zu verhindern, ein gutes Warm up die Füße in Senf nach dem Geschlechtsverkehr, und Befruchtungsfähigkeit der Spermien signifikant um etwa die Hälfte reduziert werden, wenn eine Person täglich für 21 Tage, um ein heißes Bad zu nehmen (der Verfahren sollte nicht weniger als 45 Minuten) . Die Wirksamkeit dieser Verfahren zur Prävention, sowie die vorherigen, ist ebenfalls nahe Null sind, können sie gegen die Komplikationen von Erkältungen, aber keine Schwangerschaft zu schützen.

Wie und was zu tun?

Sie benötigen, um die Wahrscheinlichkeit einer ungewollten Schwangerschaft zu minimieren wollen und gesund bleiben? Vergessen Gemeinsame Methoden der Empfängnisverhütung. Glauben Sie nicht von den Erfahrungen anderer, und Arzt konsultieren — Nur ein Gynäkologe abholen können für Sie eine zuverlässige und sichere Weg zu modernen Verhütungsmitteln. Aber bedenken Sie, dass, wenn der Arzt berät Sie, um den Kalender (Tage des Menstruationszyklus), oder ein Verfahren der Temperatur (nach dem Zeitplan der Basaltemperatur) verhindert zu verwenden, ist es notwendig, an einen anderen Facharzt überweisen — diese Methoden sind nicht für jedermann geeignet.

Außerdem darf kein zu viel Vertrauen und die kontrazeptive Sicherheit des Stillens (Laktationsamenorrhö Methode): es kann nur verwendet werden, um die Menstruation wieder herzustellen, Verringerung der Häufigkeit der Fütterungen und Baby, bis sie 6 Monate alt erreicht werden.

Wir möchten herzlichst Sie die zwei Streifen auf dem Test sehen nur wenn du wirklich bereit dafür!

Share →