Ultraschall in der Schwangerschaft

Vor Gesamt 40-50 Jahre, unsere Großmütter nie zu sehen, das Baby, bevor es geboren wird geträumt. Nun, regelmäßige Besuche von puzozhitel – gemeinsam. Während die Vorteile des Ultraschalls ist klar, noch nicht zum Schweigen Debatte über seine Gefahren oder Sicherheit in Bezug auf das Kind, das im Mutterleib ist.

Was ist Ultraschall?

Uzi ist ein Verfahren zur Untersuchung der inneren Organe und Gewebe. Es wird unter Verwendung von Ultraschall-Maschine mit einem speziellen Sensor und Monitor ausgestattet ist. Der Sensor wird als Transducer.

Er steht in Kontakt mit der Haut des Abdomens einer schwangeren erzeugt Schwingungen (Schallwellen), die tief in den Körper leitet. Dort sehen sie die inneren Organe der Frauen (ebenso wie Teile des Körpers und der inneren Organe des Babys), und auf sie reflektiert, dann spiegelt sich auf dem Monitor.

Ultraschall ist eine zweidimensionale, dreidimensionale und vierdimensional. Was ist der Unterschied zwischen ihnen? Wenn die zweidimensionalen Ultraschall-Monitor zu sehen ist nur vage Umrisse eines Fötus in schwarz und weiß.

Dank der dreidimensionalen Ultraschall der Arzt kann die dreidimensionalen Farbbildes detailliert die Organe und Systeme des Babys zu sehen. Vierdimensionalen Ultraschall erlaubt uns, die Bewegung des Fötus anzusehen.

Diese Vorgehensweise ist absolut schmerzfrei und erfordert keine Beschwerden erstellen.

Warum US?

Durchführung einer Studie mit Ultraschall ist nicht auf die Launen der Eltern, und die dringende Notwendigkeit für die Diagnose von verschiedenen Fehlbildungen des Kindes. fließen Probleme der Schwangerschaft.

Tatsächlich kann die erste Ultraschall eine Schwangerschaft in den frühen Stadien zu bestätigen, um die Anwesenheit von fötalem Eier herzustellen (manchmal soviel wie zwei oder drei), um die genaue Gestationsalter bestimmen. Sehr wertvoll ist das Verfahren in Gegenwart einer Eileiterschwangerschaft. Nach allem, wenn Sie es in den frühen Stadien zu diagnostizieren, können Sie Operation zu vermeiden.

Darüber hinaus zu einem späteren Zeitpunkt Ultraschall ermöglicht es uns, zu sehen, gibt es Pathologien. Dazu gehören Plazentalösung, bedrohlichen Fehlgeburt, Hypertonus der Gebärmutter. Zeit, um die Krankheit zu diagnostizieren, und folglich werden die Maßnahmen zu ermöglichen, die Schwangerschaft fortzusetzen und die Geburt eines gesunden Kindes.

Außerdem offenbart Ultraschall fetalen Missbildungen. Manchmal werden sie geheilt werden können, und manchmal leider auch die Frau aufgefordert, um die Schwangerschaft zu beenden.

Am Vorabend der Geburt Ultraschall wird Ihnen wissen, einige der Nuancen von denen sowohl während des Prozesses ab, und das Verhalten der Ärzte. Denken Sie daran, dieses Verfahren nur mit einer Genauigkeit von 100% zu sagen, ob es eine Schnur Verstrickung. Und dies ist sehr wichtig, da das Verfahren mit Komplikationen bei der Geburt, und manchmal auch eine Gefahr für die Gesundheit oder sogar das Leben des Babys.

Vergessen Sie nicht, dass einige Frauen zu unterziehen Ultraschall ist obligatorisch. Und mehr als oft Groß schwanger. Diese Angaben umfassen chronische Krankheiten.

Die häufigste unter ihnen – Diabetes. verschiedenen Blutkrankheiten.

Haben Sie den Vorgang nicht zu vernachlässigen, wenn, bevor Sie schwanger waren, aber sie waren nicht erfolgreich (Fehlgeburt, Abort), oder wenn eine Familie hat einen schwer kranken (zB Down-Syndrom).

Die erste Ultraschall Schwangerschaft

Konzentrieren Sie sich auf der ersten Ultraschall in der Schwangerschaft der Frau geht in der Regel um 12 bis 13 Wochen der Schwangerschaft. Diese frühen Verfahren zur Untersuchung insofern besonders wichtig: mit Hilfe eines Arztes kann die anfängliche Bildung des Fötus zu bewerten, um den Prozess des Legens Organen und Systemen zu bewerten.

In einigen Fällen kann die erste Ultraschall Schwangerschaft früher durchgeführt werden. Erstens, um das Vorhandensein der Schwangerschaft zu bestätigen, und – zu Eileiterschwangerschaft Fakten auszuschließen. Verdacht auf Extrauteringravidität erfordert obligatorische Untersuchung mit Ultraschall – Nur auf diese Weise in der Lage, zuverlässig zu bestimmen, ob es einen pathologischen Zustand. Und der einzige Weg, in der Lage, rechtzeitig einzugreifen und die Durchführung der notwendigen Reinigung, sonst schwerwiegende Folgen nicht vermieden werden kann.

Share →