Ungewöhnlichsten Hotels der Welt

Fantasie-Designer-Hotel kennt wirklich keine Grenzen gesetzt! Exklusive Hotel mit dem Dekor aus reinem Gold, Rosa Hotel nur für Frauen — scheinen nicht ausreichend kreativ zu sein. Fantasy Entwickler ging noch weiter.

In Südkorea, dem weltweit einzigen offenen in Form von einem Hotel. WC. Hotel Heuchzhe (Haewoojae) in Suwon, Gyeonggi-do Provinz, es ist ein zweistöckiges Haus auf einer Fläche von 418,72 Quadratmetern. M aus Stahl, Beton und Glas.

Das Gebäude, von der weltweit nur im Besitz «König der Toiletten» Sim Jae-Docking, Inhaber kostete fast 2 Millionen Dollar. Vergnügen "verbringen die Nacht in der Toilette" Gäste werden $ 5000 kosten. Das Hotel ist mit einer großen Badewanne mitten im Zentrum des Hauses ausgestattet, und drei Toiletten mit eleganten Armaturen. Alle Zimmer verfügen über Glaswände, die zum Zeitpunkt der Verbringung in eine Person wird unempfindlich gegen äußere Meinungen.

Die feierliche Eröffnung des Hotels wird zu Beginn der Generalversammlung der World Toilet Association, die in Seoul am 21. November beginnen soll zeitgesteuert werden. Der Fonds Architekt plant, für die armen Länder zu senden, um hygienischen Bedingungen zu verbessern.

Ein weiteres Ergebnis war die Schaffung eines fliegenden Hotel. Das riesige Luftschiff, die Größe von drei Fußballfeldern, wird ein Vier-Sterne Hotel werden «Luxus». Der amerikanische Konzern Aeros verspricht revolutionäre Veränderungen des Luftverkehrs, dank seiner Luftschiff Aeroscraft ML866. Jetzt können die riesigen Luftschiffe verbessert werden nicht nur fliegen, sondern auch zu leben.

Im Inneren des Hauses gibt es himmlische Passagieraufenthaltsräume, komfortable Kabinen, Konferenzräume und Restaurants, eine Bibliothek und sogar ein Casino.

Dank der transparenten Boden, die in den Sitzungssaal, eine schöne perfekte Luftbild ist. Hotel Luftschiff kann bis zu einer Höhe von 2438 Meter ansteigen. In den Himmel Flugzeug Aeroscraft ML866 steigen im Jahr 2010.

Aber vielleicht das ungewöhnlichste Idee des Hotels unter dem stolzen Namen "Freiheit" Es wurde zu einem Hotel. Gefängnis!

Die eleganten Balkone von Twisted Eisen als sie Aussichtsplattform für die Wachen beobachten die Gefangenen. Wenn man genau hinsieht, sieht man noch Spuren der Gitter vor den Fenstern. Designer neu Hotel Liberty (Freiheit), die früher ein Gefängnis war, beschlossen, die Aussichtsplattformen Wachen als Teil des Innenraums zu verlassen. Auf den Wiederaufbau der Boston in der Charles Street Gefängnis, die in einem teuren Hotel gedreht, dauerte es etwa fünf Jahre und 150 Millionen Dollar.

Das neue Luxushotel, das im September eröffnete das billigste Zimmer kostet etwa 319 Dollar pro Nacht, und für die Presidential Suite zu zahlen haben über 5500 $.

Die Architekten haben versucht, die insbesondere 156 Jahre alten Steinhaus und seine Geschichte zu bewahren. Wurde jetzt Old Passage, die Wachen waren Gefangene in der Kammer in eine neue italienische Restaurant Scampo. In einem anderen Restaurant Clink, ehemaliger Zelle mit Bars sind Teil des Innenraums.

Hier können Sie die besten Hummer oder Garnelen, mit Zitrussauce und die Kellnerin, die Besucher, in einer Bluse mit einer Gefängnisnummer gekleidet gewürzt zu probieren.

Auf die Frage, wie kam es dazu, das Gefängnis in einen Ort, wo die Menschen in der Lage, einen erholsamen Aufenthalt genießen sind, sagte Freeman: «Wir verwenden einen Sinn für Humor». 18 von 298 Zimmern in diesen Kammern gebaut. Sie haben die alten Backsteinmauern gehalten.

Die restlichen Zimmer sind in der neuen 16-stöckigen Turm.

Share →