Up bunged Nase

Up bunged Nase

Wie Sie wissen, verstopfte Nase, laufende Nase, oder Schleim aus den Nasengängen, vielleicht eine der häufigsten Erkrankungen bei Kindern im Alter von 4-5 Jahren. Annoying Rhinitis und gibt Eltern und Kindern eine Menge Ärger, sondern kann auch zu diagnostischen Schwierigkeiten Kinderarzt Beaufsichtigung der Kinder beitragen.

In den meisten Fällen, verstopfte Nase, weil das Virus bewirkt, dass die Erkältung in die Nase zog. Der Eindringling Virus beginnt die empfindlichen Schleimhäute an den Wänden der Nasengang reizen, so dass die Blutgefäße anschwellen. Flüssigkeit sammelt sich in dem umgebenden Gewebe. Dies führt zu einer weiteren Erhöhung der Entladung, solange die Nase nicht ausgebildet ist «Kork».

Die Luft kann nicht in zu durchdringen und nicht entweichen kann.

Wenn die Nase aufgefüllt, es stickig selbst ist keine Krankheit, im Gegenteil, ist es ein Zeichen für viele Krankheiten, wie Schnupfen oder laufende keine allergischen Reaktionen. In der Regel haben diese Krankheiten ähnliche Symptome: Schmerzen, Schwellung, Juckreiz in der Nase, tränende Augen, Kopfschmerzen, Niesen wiederholt. Die übliche saisonale Rhinitis dauert in der Regel bis zu zwei Wochen.

Bei kleinen Kindern sind die häufigsten Ursachen für die Erkältung — ist die akute respiratorische Virusinfektionen oder allergische Reaktionen des Organismus auf verschiedene kleine Allergene, die sowohl inländische als auch Vegetation sein kann. Kissen mit Flusen, Pollen oder Staub gefüllte kann zu Schwellungen der Krümel der Nasenschleimhäute.

Und was wäre der Grund dafür war nicht, das Baby mit einer verstopften Nase, ist wahrscheinlich, reizbar zu sein, fühlen sich schlecht und fühlen sich unwohl. Er kann oft nicht schlafen. Ein Baby-Blues führen zu dauerhaften nächtlichen Erwachen.

Verstopfte Nase macht Chips Gefühl, als ob er ersticken. Wenn er eine Nase nicht atmen, das Baby nicht mehr, um die Brust zu saugen, und dies erschwert die Situation noch.

Das Spielprinzip wirkt Unbedenklichkeit kann verstopfte Nase durch eine Vielzahl von Infektionskrankheiten und HNO kompliziert sein. Daher bemerkt die Eltern, dass das Kind verstopfte Nase, ohne auf die Ankunft der Arzt kann einige einfache Verfahren, die in der Zukunft helfen, Komplikationen zu vermeiden durchführen wird. Denken Sie daran, die wichtigsten Empfehlungen:

  • Verwenden Sie spezielle Luftbefeuchter im Haus;
  • Spülen Sie die Nasengänge. Verwenden Sie Kochsalzlösung Nasentropfen oder warmem Wasser, um die Nasengänge von Schleim und Krusten von getrockneten reinigen;
  • Sprintsovochkoy Saug Schleim stört das Kind zu atmen;
  • Einige Kinder mit verstopfte Nase kann Probleme mit Polypen sein. Polypen — ein Gewebe, das ähnlich den Tonsillen, und sind auf der Rückseite der Nasenwege. Sie können aus verschiedenen Gründen zu quellen und Eindringen des Luftstroms in die Nase. Es muss sofort ärztliche Beratung;
  • Anhaltendes Fieber und Schmerzen bei Palpation der Kiefer- und Stirnhöhlen zeigen das Auftreten von bakteriellen Sinusitis, die den obligatorischen Einsatz von Antibiotika und strenge Kinderarzt erfordert;
  • Richtig vorgeschriebene Behandlung für 5 ermöglichen — 7 Tage, zum Erfolg im Kampf gegen diese Krankheit zu erzielen.

Jetzt Apotheken verschiedene Mittel von Kind Schnupfen zum Beispiel fällt akvamaris, nazol-baby, Salina nazivin, aber sie können nicht für eine lange Zeit, ohne ein Rezept verwendet werden. Sie wirken auf die Oberfläche der Nasenschleimhaut und Verfahren zu ändern darin auftritt. Es gibt auch getestet Rezepten unserer Mütter und Großmütter, wie Wühlen in den Auslauf der Muttermilch oder mit Pflanzenöl frisch gepressten Karottensaft und Tee mit Honig, Limette, Himbeere, Senfpflaster auf Kaviar verdünnt, reiben die Füße der kleinen Füße Menthol-Öl.

Wenn ein kalter Sie diese Tools verwenden, werden Sie über diese Krankheit sehr schnell vergessen. Nehmen Sie sie in Betrieb, überprüfen und gesund sein!

Share →