Ursachen von Sodbrennen

Sodbrennen — eine sehr unangenehme Symptome, die in regelmäßigen Abständen trifft die Hälfte der Russen. Ursachen von Sodbrennen fast immer durch die Einwirkung von sauren Mageninhalt auf der Speiseröhrenwand. Brennen hinter dem Brustbein nach dem Essen gibt es am Morgen, während des Tages, aber oft in der Nacht, nicht die Symptome von Sodbrennen zu verwechseln mit einem Herzinfarkt.

Der Mechanismus des Auftretens von Sodbrennen

Normalerweise wird der Durchgang zwischen Magen und Speiseröhre Schließmuskel geschlossen ist — die Muskellappen, der fest hält das Essen in der Bauchhöhle. Unvollständige Schließen der Ventile des Schließmuskels der Nahrung aus dem Magen in die Speiseröhre kommt. Reizung der Schleimhaut der Speiseröhre Salzsäure ist die Ursache dieser Krankheit Zustand.

Die Schleimhaut des Magens ist aus ätzenden Verdauungssaft geschützt, die Speiseröhre in dieser Hinsicht gefährdet. Wenn Sie hier erhalten die Nahrungsmittel von den Verdauungsenzymen verarbeitet, fühlt sich der Patient ein Brennen hinter dem Brustbein oder in der Magengegend (Oberbauch). Aber es kommt auch vor, dass die sauren Inhalt in die Mundhöhle, dann gibt es Aufstoßen.

In diesem Fall erscheint und Rachen Sodbrennen.

Ursachen

Die Ursachen von Sodbrennen kann aufgrund von Krankheiten des Verdauungssystems, besonders wenn sie auf einer regelmäßigen Basis erscheint.

Wenn Sie die Ursachen für Sodbrennen nicht identifizieren kann, im Laufe der Zeit entwickeln Ösophagitis — eine Entzündung der Speiseröhre, die Erosion, Ulcus oder Narben Verengung Körper auslösen können.

Narben nach Ösophagitis führen zu Schwierigkeiten beim Schlucken restlichen, der Patient nicht vollständig zugeführt werden kann, hat er oft erbrechen nach dem Essen.

Krankheiten, bei denen es Sodbrennen:

Hiatushernie

Diese Verschiebung durch die Speiseröhre Öffnung der Bauchorgane, vor allem der Magen. Ein Mann, der zwischen der Brust und Bauchhöhle wird durch Muskel geteilt — die Membran, durch die die Speiseröhre und Pässe.

Wenn dieses Loch in Kraft aus irgendeinem Grund breiter als nötig, das hintere Teil des Magens ragt Mediastinum. Eines der wichtigsten Symptome wird ein brennendes Gefühl im Hals oder Brust, scheint es, in der Nacht, wenn eine Person eine horizontale Position sowie den Oberkörper nach vorn.

Krankheit wird durch Aufstoßen Luft oder Nahrung, selten Erbrechen begleitet. Wenn eine Person nimmt eine vertikale Position verschwinden diese Symptome.

Zwerchfellbruch führt zur Bildung der Refluxösophagitis — Magen Sphinkterinsuffizienz.

Erhöhte Sekretion des Magens

Erhöhen der zugeteilten Saft in dem Hohlraum des Magen-Menge, genannt Hypersekretion. Überschüssige Salzsäure ist die Ursache von saurem Reflux. Am häufigsten mit Hypersekretion von Magensäure kombiniert, können aber auf einem normalen Niveau von Salzsäure ist. Sodbrennen und Aufstoßen erfolgt nur, wenn es nicht genügend Magenventilklappen.

Wenn kein Reflux-Ösophagitis, Brust und Brennen im Hals des Patienten nicht.

Erhöhte Sekretion des Magens kann in chronische Gastritis und Magengeschwüre sein.

Wenn ein Geschwür erscheint auf der Schleimhaut Defekt, normale Magen Schrumpf verhindert. Die Ursache von Sodbrennen verringerte motorische Aktivität des Magens, das Essen stagniert in der Körperhöhle Wand und dehnt sie. Sodbrennen und Schmerzen ständig gestört Patienten, bei manchen Menschen treten diese Symptome vor einer Mahlzeit, in anderen — nachdem es.

Verminderte Sekretion von Magen

In diesem Fall wird die Speiseröhre nicht befindet Verdauungsenzyme und organische Säuren Milchsäure und Buttersäure. Sie erscheinen in der Fermentation von Lebensmitteln als Ergebnis mangelnder Pepsin und Salzsäure.

Betrieben Magenerkrankungen

Nach der Operation reduziert die Größe seiner, und Pankreassaft oder Galle erreichen die Speiseröhre und verursacht Sodbrennen konstant.

Andere Krankheiten, für die es Sodbrennen:

  • Diabetes;
  • systemische Sklerose;
  • Lupus erythematosus
  • Störung des autonomen Nervensystems.

Sodbrennen bei gesunden Menschen

Brennen hinter dem Brustbein und Hals kann in Abwesenheit von Krankheiten des Verdauungssystems auftreten. Mögliche Ursachen:

    Übermäßiges Essen: reichlich Nahrung kann nicht in den Magen zu passen und in die Speiseröhre geworfen; Übergewicht; Medikamente. Alle bekannten Medikamente — Paracetamol oder Aspirin bei Fieber oder Kopfschmerzen eingenommen wird, kann Sodbrennen verursachen. Der gleiche Effekt wurde in Beruhigungsmittel, Hypnotika, Nitrat gefunden; Einige Produkte (Schwarzbrot, reich Gebäck, Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch, Schokolade, Alkohol) können einen Angriff von Sodbrennen verursachen; Stress: es erhöht Magensaft; enge Kleidung; Raucherzimmer.

Sodbrennen in der Nacht

Verhindern, brennendes Gefühl in der Brust und Hals im Schlaf hilft, hohen Kissen: Verdauungsflüssigkeit wird aus dem Hohlraum des Magens nach unten abfließen und den unangenehmen Symptomen auftreten. Wenn Sie werden oft von Sodbrennen in der Nacht gequält, sollte nicht fest Speisesaal sein, Verzehr bestimmter Lebensmittel, oder Alkohol trinken. Licht und nicht fettende Lebensmittel gegessen 2-3 Stunden vor dem Schlafengehen, wird die beste Prävention.

Spaziergang nach dem Abendessen ist, dass Essen ist besser verdaut, während Sodbrennen in der Nacht werden Sie nicht schrecklich sein.

Wenn die Schmerzen in der Nacht gibt es 2-mal pro Woche oder mehr, sollten Sie immer einen Arzt konsultieren. Der Grund für dieses Phänomen kann Ulcus duodeni ist. Manchmal Angriff Sodbrennen während des Schlafes ist für den Patienten, in diesem Fall kann es zu einer Morgen sauren Geschmack im Mund.

Während der Schwangerschaft

Das Auftreten von Sodbrennen, so viele Frauen, die ein Kind zu gebären. Der Grund ist, um das Niveau von Hormonen, die die Muskeln des Magenschließmuskel zu entspannen erhöhen. Im ersten Trimester der Frauen haben morgendliche Übelkeit mit Übelkeit und Erbrechen am Morgen.

Sodbrennen wird aufgrund der Tatsache, daß Erbrochenes in die Speiseröhre und reizen seiner Schleimhaut.

Ein weiterer Grund, vor der Geburt bei Frauen erhöhte intraabdominale Druck, was zur Entwicklung von Magenfunktionsausfall des Schließmuskels.

Wenn Verbrennung tritt gelegentlich nach der Einnahme von Junk-Food und Alkohol sollten vor allem keine Sorgen. Dauerhaftes Sodbrennen sollte Sie warnen, vielleicht Ihren Magen und Darm sind nicht in Ordnung. Achten Sie darauf, bei der Überprüfung durch.

Pass auf:

In diesem Fall, wenn in Begleitung eines brennendes Gefühl in der Brust Kurzatmigkeit, Schwindel, oder erscheint nach dem Training sollte nicht im Verdacht Pathologie des Magens oder der Speiseröhre, und Herzanfall werden. Lesen Sie über die Behandlung von Sodbrennen.

Share →