Vase aus Samen

Sommerurlaub im Land, können Sie eine Vielzahl von Gemüsesaatgut und Feldkulturen vorzubereiten. Um eine spektakuläre und sehr spannende Handwerk nützlich irgendwelche dichten, gut getrockneten Samen.

Suit Sonnenblumenkerne, Wassermelonen, Gurken, Kürbisse, Erbsen gut aussehen, farbigen Bohnen, der Höhepunkt des Design wird auch die Samen von exotischen Anis und Nelken sein — Sie können sie im Laden kaufen.

Um ein schönes Gericht zu machen, müssen wir die alten Glasbehälter, Samen, Lehm, Stapel oder Stricknadeln. Selbstverständlich ist es möglich, auf Kunststoff oder Dosen zurückgreifen, aber ihre Wände sind langlebig und nicht verbiegen, wenn sie sich die Mühe zu machen, und in unserem Fall ist dies unerwünscht.

Also, nehmen Sie ein Glas-Vase, Krug oder Glas, sind alle Wände gleichmäßig bedecken die Lehmschicht. Die Schicht muss ausreichend dick, etwa einen halben Zentimeter sein. Um es einfacher zu Ton gelten, stellen Sie sicher, dass er warm und weich war.

Nach der Ton angelegt wird, geistig vorstellen, ein Muster, das wir möchten das Layout. Wenden Sie es skizziert Stapel oder Speichen. Dann nehmen Sie die bereit Gaben der Natur und glatt, starke Bewegung wir sie drücken Sie an der Stelle, wo wir sie sehen wollen.

Ton keine Samen zuverlässig und sicher zu halten. Es ist wichtig, legen sie so nahe zueinander und gleich stark, dass die Tiefe der Vertiefung in jedem Fall ist es nicht anders gepresst.

Wenn das Produkt fertig ist, ist es empfehlenswert, einen farblosen Lack für Glanz und eine größere Festigkeit zu decken.

Share →