Verfahren zur Bestimmung des Geschlechts des Kindes

Verfahren zur Bestimmung des Geschlechts des Kindes

Bestimmung des Geschlechts des Kindes. Warum tun Sie es?

Bestimmung des Geschlechts der Kinderbetreuung pro schwangere Frau. Frauen, die nie das Glück hatte, an das Herz eines Kindes zu tragen haben, ist es schwer zu verstehen, ist die unnachgiebige Verfolgung der werdende Mütter bei der Bestimmung des Geschlechts des Kindes. Es scheint, was ist der Unterschied, der geboren wird – Junge oder Mädchen… Die Hauptsache, die war, ist gesund. Aber da war etwas… Es ist nicht genug.

Bestimmen Sie zuerst, das Geschlecht des Kindes – Dies ist ein sehr interessantes Verfahren. Dies gilt insbesondere für alle Arten von komplexen Berechnungen. Moderne Mütter bevorzugen solche Methoden. Einige sind sogar bereit, große Summen zu denen, die Methoden zur Bestimmung des Geschlechts des Kindes besitzen zahlen zu wissen, wer sie geboren werden.

Oft sind ihre Vorhersagen genau. Aber die offizielle Wissenschaft immer noch nicht erkennen, eine der folgenden Arten der Bestimmung des Geschlechts eines Kindes ist zu 100% korrekt. Wenn Sie logisch zu denken, ist der Prozentsatz der Zugriffe 50/50.

Geraten in «Recht» 50%, wie Sie wissen, ist nicht so schwierig.

Andere Eltern weigern sich, zu bestimmen das Geschlecht des ungeborenen Kindes ist nicht nur sich selbst, sondern auch auf dem Ultraschall. Jene Eltern, die nicht wollen, um im Voraus wissen, wer sie geboren werden würde, sollten Sie sofort Ihren Arzt, der den Ultraschall von seiner Entscheidung, nicht versehentlich Experten gaben durchführen wird «Geheimhaltung». Und, natürlich, durch nicht starre den Monitor.

Bestimmung des Geschlechts des Kindes im Voraus und interessant aufgrund der Tatsache, dass viele Eltern lieber eine Mitgift für das Baby vorher kaufen. Und das zu Recht. Aber das ist nur – viel in das russische Volk wünschen, Jungen und Mädchen nur in bestimmten Farben zu tragen. Und nur versuchen, eine solche Situation vorstellen. Die Methodik, um das Geschlecht des Kindes bestimmen, ergab ein Ergebnis, dass Sie ein Mädchen haben. Sie kaufte eine rosa raspashonok, Umschlag, Decke, Kinderwagen. Ein Junge wird geboren… Viele Eltern bevorzugen in solchen Fällen versuchen, alles gekauft verkaufen und kaufen neue, «Recht» Farbe. Vielleicht sollte ich nicht in irgendeiner vorbestimmten Geschlecht des Babys engagiert haben und kaufen Dinge in neutralen Farben?

Oder es besteht immer noch eine ziemlich zuverlässige Technik?

Bestimmung des Geschlechts des Kindes: ein medizinisches Verfahren.

Es gibt nur einen Weg, 100% bis vor der Empfängnis das Geschlecht eines Kindes zu bestimmen. Dieses System MicroSort. Seine Bedeutung ist, um die Spermien zu trennen «Frauen» und «Men».

Das Verfahren ist aufwendig und sehr teuer. Verwenden Sie sie, um das Geschlecht des Kindes einfach Städter unangebracht zu bestimmen. Vielmehr zum Sortieren verwendet wird, «Patienten» Embryonen. Diese Technik wurde erfolgreich in die künftigen Eltern, verwendet – jeder Träger von Erbkrankheiten, vor allem diejenigen, die nur nur durch die männliche oder weibliche Linie übertragen werden. B. Hämophilie. Es ist eine Blutkrankheit, die nur bei Männern auftritt.

In solchen Fällen bestimmen das Geschlecht des Kindes ist aus medizinischen Gründen notwendig.

Nicht nur, dass die Definition von Sex Sperma (sozusagen) und dementsprechend das ungeborene Kind, das Verfahren ist nicht billig, aber immer noch mit IVF schwanger zu werden. Eine Schwangerschaft erfolgt bei diesem Verfahren in der Regel nicht der erste Versuch.

Bestimmung des Geschlechts des Kindes am Tag der Empfängnis (das Datum des Geschlechtsverkehrs).

Es ist bekannt, dass die Frau schwanger werden können nur an bestimmten Tagen des Menstruationszyklus zu erhalten. Nämlich während des Eisprungs – Release eine reife Eizelle aus dem Eierstock. Die erworbenen Kenntnisse der weiblichen Physiologie Hilfe Frauen nicht nur auf schnellen Beginn der Schwangerschaft zu erreichen, sondern auch, um das Geschlecht des Babys vor der Empfängnis mit Hilfe von einfachen Berechnungen zu bestimmen.

Wie ist die Bestimmung des Geschlechts des Babys mit dieser Methode?

Spermien in den weiblichen Geschlechtsorgane 96 Stunden überleben. Die Befruchtung findet in der Mitte des Menstruationszyklus. Das genaue Datum des Eisprungs (es ist notwendig, um das Geschlecht des Kindes bestimmen) über Ultraschall, tägliche Messung der Basaltemperatur, die Verwendung von speziellen Tests gefunden werden.

Nun das Wichtigste. Spermien sind Träger des Y-Chromosoms (male) «leben» weniger als die X-Chromosom Träger nur (weiblich). Daher ist die Wahrscheinlichkeit der Empfängnis eines Jungen erhöht drastisch Eisprung.

Diese Beobachtung ist nicht nützlich für diejenigen, die versuchen, das Geschlecht des Babys vor der Empfängnis zu bestimmen sind, sondern ist bereits schwanger. Wenn sie den genauen Zeitpunkt der Konzeption und der Eisprung wissen, ist es möglich, das Geschlecht des Kindes leicht zu bestimmen. Dies ist jedoch nicht 100% -Methode.

Ernährung hilft bei der Bestimmung des Geschlechts des Kindes.

Auf Zusicherungen einiger Experten Ernährung kann bei der Vorhersage helfen, die Bestimmung Geschlecht des Kindes. Sie müssen diese Diät für 2 Monate vor der geplanten Konzeption folgen. Und beachten Sie diese Diät sollten sowohl potenzielle Eltern.

Dieses Verfahren ist zuverlässig etwa 80%.

Also, wenn Sie einen Jungen zur Welt geben wollen, dann müssen Sie mehr Fleisch, Kartoffeln, Pilze, tropische Früchte essen. Jedoch so weit wie möglich, um die Milchmenge in der Nahrung zu reduzieren.

Diejenigen, die ihre Tochter träumt benötigt, um auf Gemüse zu lehnen, um exotische Früchte und Fleischprodukte zu verzichten. Milch und süßen Speisen werden gefördert.

Wenn Sie bereits schwanger sind und das Geschlecht des Babys zu bestimmen wollen, versuchen Sie, Ihre Ernährung und ihr Mann zu analysieren. Wenn es eine Dominanz von bestimmten Produkten, sollte die Bestimmung des Geschlechts des Kindes nicht machen Sie zu arbeiten.

Bestimmung des Geschlechts des Kindes, um das Blut zu aktualisieren.

Interessant genug, versuchen, das Geschlecht des Babys zu bestimmen, um das Blut zu aktualisieren. Bei Männern wird das Blut alle 4 Jahre aktualisiert, und eine Frau, – alle 3 Jahre. Wenn eine Frau einen negativen Rh-Faktor, im Gegenteil.

Deren Blut «jünger»Sex und das Kind geboren ist. Lassen Sie uns versuchen, das Geschlecht des Babys dieser unfehlbaren Methode zu bestimmen.

Daher ist die Bestimmung des Geschlechts des Kindes von einer Frau 25 Jahre alt (RF-positiv) und Männern 33 Jahren.

25: 3 = 8,3

33: 4 = 8,2

So bei Männern unter Blut – ein Junge.

Bestimmung des Geschlechts des Kindes Blutgruppe der Eltern.

Diese Methode wird von vielen wegen seiner Ablehnung, um es milde auszudrücken, Sinnlosigkeit. Die Etiketten klar sagen, dass, wenn der Schwiegervater ein solcher Blutgruppe, und die Mutter so und so, es ist ein Junge (oder Mädchen). Aber viele Eltern geboren heterosexuellen Kindern… Wie können wir in diesem Verfahren zur Bestimmung des Geschlechts des Kindes glauben?

Wenn Sie, um das Geschlecht der Blutgruppe des Kindes zu bestimmen wollen, hier ist dann einige Werte:

Share →