Vergleichen Sie, kaufen Sporternährung Was ist ein isotonisches Getränk?

Was ist ein isotonisches Getränk?

Trinken Sie viel Wasser sein kann!

Verlust von Körperwasser sehr schnell Auswirkungen auf die Gesundheit. In kurzfristige (zB Ausbildung) Wasserverlust von mehr als 2-4% des Körpergewichts reduziert die physische Leistung, weil das Blut verdickt und bietet genügend Muskelenergie. Die lange Abwesenheit von Wasser im Körper führt zu einer gefährlichen Stoffwechselstörungen, und der Verlust an Wasser in der Menge von 20% des Körpergewichts führt zum Tod.

Durchschnittliche Wasserverlust im Körper zu machen gesunde Tag 2-3 Liter (durch Urin, Magen-Darmtrakt, Schweiß und Atmung). Natürlich müssen diese Verluste sofort zu erstatten (insbesondere bei Belastung), die sich auf die Tatsache, dass die Wiederherstellung der körperlichen Leistungsfähigkeit nach dem Abschrecken Durst dauert.

Dies ist jedoch nicht so einfach. Zusammen mit dann verliert der Körper so wichtige Mineralstoffe und Spurenelemente wie Kalium, Calcium, Natrium, Chlorid, Magnesium und Phosphor. Ansonsten werden diese Substanzen, sogenannte Elektrolyte — weil sie elektrisch geladene Ionen, wenn dessen Auflösung in Wasser zu bilden. Insbesondere die wichtigen Elektrolyten — Kalium, Natrium und Chlor — durch den osmotischen Druck regulieren, Wasser-Gleichgewicht im Körper, Calcium und Kalium, spielen eine wichtige Rolle bei der Muskelneuroregulation, Magnesium und Phosphor — Teilnehmer einer Reihe kritischer Prozesse des Energiestoffwechsels.

Wenn ihren Durst nur mit Wasser, wird die Konzentration der verbleibenden Ionen noch mehr zu verringern, nämlich die Konzentration spielt eine entscheidende Rolle in der wichtigsten Prozesse Neuroregulation Muskel- und Energiestoffwechsel.

Das ist, warum, um Ihren Durst mit erheblichen Verlust von Wasser abschrecken sollten spezielle Getränke mit Elektrolyten in ihnen gelöst werden.

Im Durchschnitt während des Trainings verloren dann mit 1-2 Liter Wasser pro Stunde, jedoch längere Anstrengung (Muskelaktivität), als auch den Wärmeverlust aus dem Wasser kann dann zu erreichen 3-6 Liter auf einmal. Die Erstattung sollte einheitlich sein, weil der Körper kann nur 1 Liter Wasser pro Stunde zu absorbieren. Selbst mit der richtigen Empfang möglich intermittierende Wassermangel in den Wasserkörper.

Trinken Sie während der Übung genug! Definieren Sie eine Einzeldosis und die Häufigkeit des Trinkens. Zum Beispiel können Sie für zwei Liter Wasser eine halbe Stunde Training unter 220 g Spezialgetränk alle 10 Minuten zu kompensieren.

Unter Berufung auf Durst ist es nicht wert, weil dann wahrscheinlich zu trinken die Hälfte erforderlich sind Sie.

Verlust von Wasser aus Schweiß erhöhen auch die Hemmung der Verdauung so trinken während des Trainings und müssen effektive Versorgung des Körpers mit Kohlenhydraten zu gewährleisten.

Leider vor Ausübung kann nicht sein, um bedeutende Reserven an Wasser im Körper zu schaffen. Jedoch ist etwas Vorbereitung benötigt.

Wie viel?

Hier sind die empfohlenen Dosis Flüssigkeit (Wasser) in der Intensität und Dauer der Ausbildung:

  • von 2.00 bis training — 500-600 g Flüssigkeit;
  • 10-15 Minuten vor dem Training — 400 g kaltem (10 ° C) Flüssigkeit;
  • während des Trainings — 100-200 g kalte Flüssigkeit alle 10-15 Minuten;
  • nach dem Training — 200 g alle 15 Minuten bis zur vollständigen Kompensation der Wasserverlust.
  • Share →