Violet Perlen auf Draht

Blumenstrauß der blauen Veilchen

Von allen Zimmerpflanzen, vielleicht Veilchen beliebt. Sie sind schön, blühen üppig und roch wundervoll. Wo einst gab es nur einfache oder doppelte Veilchen, jetzt mit Rüschen am Rande der Blütenblätter erschienen und «Chimäre» mit farbigen Flecken auf den Blütenblättern.

In seinem Meisterklasse wird behandelt, wie auf einem Busch in einem Topf von Veilchen gepflanzt erstellen.

Ich muss sagen: die Art, die auf dem Foto ist (zu dem ich ihr violet hergestellt), leider nicht den Titel entsprechen. Also meine violett, vielleicht, hat einen Namen, aber ich kenne ihn nicht

Materialien

Die Blätter von Veilchen geflochten Französisch und Veilchen selbst Looping-Technik. Zu diesem Thema gibt es eine Menge Literatur, so werde ich auf die wichtigsten Punkte zu konzentrieren.

Aus den Materialien, vorzubereiten:

— Perlen, nach dem Grad Ihrer Wahl oder einem anderen (wenn Sie nicht möchten, dass die Ähnlichkeit mit einer bestimmten Sorte von Veilchen zu vermitteln)

— Draht zwei Größen: dünne 0,35-0,4 für Blüten und Blätter (Bogen) und dicker für den Blattstielen (Bögen). Sie können Stecklinge zusätzlich zu mehr dicken Draht zu nehmen (nicht ihr Perlen aufgereiht);

— Zangen, Pinzetten, Zangen, Zangen, Scheren;

— PVA Leim, Faden grün oder schwarz;

— kleinen Blumentopf; ein Stück Ton, das Design in den Pot vor dem Gießen der Lösung zu fixieren; Sie können ein wenig von Steinen zu nehmen;

— eine Lösung, in der «wird pflanzen» unsere violet: Ich habe gewöhnlichen Zement, war er auf der Hand. Es ist möglich, und eine andere Sache, die nicht notwendig war.

Anfangen

In meine Veilchen 9 Blüten, Knospen 5 (3 grüne und 2 der Blüte), 12 Blätter (6 kleinen und großen 6). Variety war blau mit hellgrünen Rahmen um den Rand der Blütenblätter, Doppel. Die Blätter sind dunkelgrün. Es schien mir ein wenig ein Schatten für die Blätter, und ich nahm eine ganze drei .

In der Literatur gibt es einige Tipps für das Weben ein Stück Draht in solchen Farben Knopfloch-Technik. Aber in meinem Fall ist es besser, ein paar Stücke von (möglicherweise gefüllte Blüten) zu verwenden.

Lassen Sie uns mit den Knospen zu starten. Meine Knospen haben 7 Registerkarten 7 Perlen erzielt zwei Schattierungen von Grün-Perlen (aber nicht unbedingt erforderlich). Geben Sie 7 grünen Perlen auf einem dünnen Draht, drehen Sie die Enden, Schritt zurück ein wenig und nehmen Sie folgende Schleife.

Befolgen Sie diese 7 Schleifen, falten zusammen, schneiden Sie den überschüssigen Draht so dass ein kleines Ende. Fügen Sie ein zusätzliches Stück plump Draht 15 cm lang.

Machen Sie 2 mehrere dieser grüne Knospe. Für Blüten folgen den 3 Schlaufen 4 Schlaufen blauen und grünen Perlen.

Insgesamt habe ich diese zwei Knospen.

Alle Knospen wickeln Thread 5-6 cm, schneiden Sie den Faden und promazhte Stamm Leim.

Gehen Sie auf die Farben. Es ist besser, getrennte Drahtstücke zu arbeiten. Lassen Sie uns mit den Staubblättern zu starten: ein dünner Draht rekrutieren gelben Perlen und führen Sie die oben genannten drei Schleifen beschriebenen Methode.

In diesem Stadium können Sie eine dicke Drahtstamm zu binden.

Führen Sie danach ein neues Stück 6 kleine Blütenblätter Fialochka: rekrutieren 7 blauen Perlen, Twist Draht, rekrutieren mehr blauen Perlen, weiß um die erste Schleife drehen, drehen Sie den Draht wieder (nur eine Drehung).

Dann sammeln wir hellgrünen Perlen und nehmen eine andere Wendung. Nach dem Verdrehen der Draht nicht abgeschnitten, und zog sich ein wenig tun, die nächste Registerkarte.

Insgesamt gibt es 6 kleine Blütenblätter. Locken Sie sie mit Staubgefäßen.

Für große nehmen Sie ein neues Stück Draht und durchzuführen, Blütenblätter mit 4 Bögen 3 1 blau hellgrün Perlen.

Miteinander verdrillt.

Führen Sie 8 weitere solche Blumen (Anzahl variruete selbst). Mit fünf vor neun sind in der Knospe. Wickeln Sie die Stiele der Blumen 5-6 cm in einigen befestigen Knospen und wenig Wind der Stamm auf ein paar Zentimeter.

Alle Stämme promazhte Leim.

Um ein charakteristisches Merkmal dieser Anlage zu übertragen, ist es notwendig, nicht nur die Farbe und Form der Blätter zu übertragen. Es gibt viele, werden sie in den Auslass gesammelt, lesen fast runde Form und dicken Blattstiele.

Für jede solche Zweig durch zwei kleine Blätter befestigt.

Nun sind alle Zweige und Blätter Wickelfaden zusammen.

Weiterhin zur Stärkung sozusagen zwischen den großen Blättern (siehe Foto unten Sie sehen, wo sie positioniert sind).

«Das Einpflanzen in einem Topf»

Jetzt müssen wir unsere Fialochka setzen. An der Unterseite des Topfes zu befestigen ein Stück Ton, dent er Ende der Zeile (wenn links langen Enden, ist es am besten, sie nicht zu schneiden, und in der so violet verteilt wird fest in einer Lösung zu sitzen). Sie können die Stamm Steinen zu befestigen, dass er nicht zu bewegen, bis die Lösung erstarrt.

Dekorieren kleine Steine ​​oder etwas anderes nicht in den Sinn, sehr dicke violette Blätter machen.

Dieser violette ich ein Geschenk für den 60. Geburtstag seiner Mutter, die Anfang Mai Geburtstag war. Sie hat viele Jahre des Sammelns und wachsende Veilchen; jetzt sind sie darin nach einem heftigen Blüte Ruhe.

Share →