Violets Zimmer (home)

Allgemeine Beschreibung der Zimmer Veilchen

Der wissenschaftliche Name dieser Blumen Saintpaulia. Oder versucht, Florist, kann es am Anfang scheint, dass für violet Zimmer sind wartungsfrei. Allerdings sind diese Pflanzen noch benötigen Pflege und richtige Haftbedingungen, um die Veilchen waren in der Lage, sich in seiner ganzen Pracht zu zeigen. Es wird angenommen, dass Violet ist extrem Zimmerpflanzen, aber zu Hause sind in der Regel Hybridsorten von Veilchen verwenden. Im Gespräch über die Geschichte der Veilchen, dann, wie es in der Natur ist, wurde im 20. Jahrhundert entdeckt, und nach einiger Zeit brachte Bauern eine sehr große Anzahl von Formen und Sorten von Veilchen, gekennzeichnet durch Blätter und Blüten.

Zur Zeit kann man mehr als 500 Arten von Veilchen zählen.

Pflege für Topf Veilchen

Alle senpolii, Zimmer Veilchen, sind sehr lieb von Licht. Im Hinblick auf die Lufttemperatur, die Raum Veilchen sehr anspruchsvoll, brauchen sie eine Temperatur im Bereich von 16 bis 20 Grad Celsius. Wir können nicht zulassen, dass ihre Entwürfe, sie nicht vertragen.

Es sollte auch beachtet werden, dass die Lufttemperatur in dem Raum, um verschiedene Veilchen Tag zu Nacht sein, sollte die Temperaturdifferenz etwa 3 Grad und nicht mehr sein. Beispielsweise ist der Tag violett bei 20 Grad Celsius, aber nachts sollte bis 17 Grad Celsius fallen.

Während der Wintersaison, sollte Zimmer Veilchen auf den Fensterbänken zurückgebracht werden, so dass die Pflanze nicht unterkühlen. Auch ist es wichtig zu wissen, dass Veilchen sind sehr lieb von Licht und Beleuchtung sollte angemessen sein. Nicht auf Veilchen erlauben nicht direkter Sonneneinstrahlung, da dies zu Verbrennungen der Blätter und sie gelb.

Wenn nicht genügend Platz violettem Licht und starken Temperaturschwankungen oder Anlagenkühlt, kann es sterben oder nicht blühend. Bewässerung Topf Veilchen sollte mit Wasser bei Raumtemperatur und unter Bewässerung durchgeführt werden müssen aufpassen, dass das Wasser nicht auf den Blättern auftreffen können. Die Erde im Topf im Zimmer Veilchen sollte immer feucht sein, jedoch Staunässe zu vermeiden, und sollte nicht sein. Violets Zimmer (home) Sie lieben es, hoher Luftfeuchtigkeit, aber wie bereits erwähnt, sollte die Feuchtigkeit nicht auf die Blätter fallen, so dass Spritzen ist untersagt.

Violets Um genügend Feuchtigkeit zu erhalten, können gesetzt werden, einen Behälter mit Wasser zwischen den Töpfen von Veilchen, oder legen Sie die Töpfe in Behälter mit feuchten Kieselsteinen, die regelmäßig mit Wasser gegossen werden muss.

Wie für den Verband, sollte Violet im Frühjahr und Sommer, die Zeit, wenn die Anlage aktiv wachsenden befruchtet werden. Haben die Veilchen sind nicht verformt Blätter und Stamm, manchmal Töpfe mit Veilchen zurückgegeben werden soll. Staub, der sich auf die Blätter von Veilchen siedelt können mit einer weichen Bürste entfernt werden.

Pereukorenenie vergossen Veilchen

Denken Sie daran, Veilchen Raum über dem Alter von 3 Jahren, müssen Sie pereukorenyat wie Pflanzen beginnen, ihre dekorativen Form zu verlieren und die Blüten sind klein. Wenn die Prozedur pereukoreneniya, Veilchen aktualisiert sind jung, und dieses Verfahren ist die einzige Rettung der Pflanzen vor Fäulnis des Wurzelsystems. Bis Anfang pereukoreneniya mit Pflanzen sollten Sie alle gelben und beschädigte Blätter entfernen.

Nach dem Entfernen der Blätter, um alle Wunde an der Pflanze mit Aktivkohle behandelt werden. Für das Verfahren pereukoreneniya aus Pflanzen sollten sehr scharfes Messer Steckdose auf 1 Zentimeter unterhalb der letzten Zeile geschnitten werden, dann muss es von unnötigen Kortex gelöscht, und setzen Sie die Wurzel in Wasser oder Boden-Gemisch. Rooting Vorgang dauert etwa einen Monat, während dessen es scheinen mag, dass die Anlage verloren, wie die Blätter der Steckdose wird peinlich sein.

Aber keine Angst, so sollte es sein.

Wiedergaberaum von Veilchen

Veilchen durch Stecklinge Raum ausbreitet, Blätter, Stengel Stiefkinder in dem 3-4 der Folie, ist es, um eine ungewöhnliche Blütenfarbe zu erhalten, oder können unter Verwendung Samen vermehrt werden. Vermehrung durch Stecklinge, in der Regel im Frühjahr oder im Sommer statt. Für Vermehrung durch Stecklinge sollten die meisten gesunden Blätter, die eine mittlere Größe haben zu wählen. Nach dem Schneiden mit einem scharfen Messer Brief, sollte es in einem dunklen Glasbehälter mit Wasser bis zu einer Tiefe von nicht mehr als 2 Zentimeter gefüllt platziert werden. Der untere Teil des Stiels ist nicht in jedem Fall sollte die Unterseite des Behälters nicht zu berühren oder den Wänden.

In dem Wassertank, vorge lösen kleine Menge an Aktivkohle. Wasser sollte in den Tank nachgefüllt werden, da sie Dämpfe.

Zeit Verwurzelung Stecklinge erfolgt Veilchen immer unterschiedlich, es hängt alles von der Sorte abhängt. Sobald die Stecklinge Wurzeln schlagen, sollte sie in einer Bodenmischung gepflanzt werden. Bewässerung Cuttings Veilchen sollte mit ein wenig warmem Wasser.

Es ist eine weitere Möglichkeit der Verwurzelung Stecklinge, nämlich nach dem Schnitt Stiele Violett in Bodengemisch mit guter Entwässerung auf dem Boden angeordnet, so Bewurzelung geschieht sehr schnell. Sobald der Brief wurde in den Behälter legen violett, sollte es ein wenig gewässert und mit Folie abdecken. Zu Zeiten, sollte die Folie entfernt werden, und überprüft, ob alles normal gibt.

Um Wühlen war das beste, sollte die Dauer des Tageslichts mehr 12.00 in der Nacht. Bewässerung wird wie folgt durchgeführt, unter Verwendung von abgekochtem Wasser und halten Sie die Lufttemperatur im Bereich von 23 Grad Celsius.

Sobald Veilchen beginnen, jungen Blätter erscheinen, sollte es in eine neue Topfdurchmesser, die 5 Zentimeter sein wird transplantiert werden. eine neue Boden-Gemisch, aber die Wurzeln der Veilchen sollte nicht die alte Erde erschüttern. Im Laufe der Zeit wird die Pflanze wachsen, sollten zu größeren Töpfe umgesetzt werden, sollte aber 15 Zentimeter im Durchmesser betragen.

Krankheiten und Schädlinge von Topf Veilchen

Meistens Zimmer Veilchen beschädigt durch Mehltau und Botrytis. Es ist auch notwendig Angst vor unsachgemäßer Pflege zu sein, da dies kann dazu führen, Verrottung Stämme, die untere Reihe von Blättern und Wurzeln von Veilchen. Durch falsche Pflege kann nicht nur sein verrotten, sondern einfach welken, Gelbfärbung Blätter.

Topf violetten Blattflecken kann schmerzen, und kann beginnen, die Knospen und Blätter fallen ab.

Share →