Visuelle Lesezeichen aus Google - die offizielle Erweiterung Bookmark ...

Es kann Sie auch interessieren:

Visuelle Lesezeichen in Ihrem Browser, — es bequem und praktisch ist, ist es nicht umsonst in einigen Browsern haben für diese Art von Favoriten integrierten Tools, zusätzlich gibt es viele Erweiterungen von Drittanbietern, Plugins, und Bookmarking-Dienst. Und nun, vor ein paar Tagen veröffentlichte Google seine eigene visuelle Lesezeichen-Manager Lesezeichen-Manager als Erweiterung Chrome.

Wie oft ist der Fall mit den Produkten von Google, wie vorgestellten Produkte eine gewisse Kontrolle über die Browser-Tabs sind in den Analoga fehlen, schlagen daher vor, auf das, was wir anbieten zu suchen.

Installation und Verwendung von Google Lesezeichen-Manager

Stellen visuellen Bookmarks von Google von der offiziellen Chrome Speicher hier. Unmittelbar nach der Installation wird die Verwaltung von Lesezeichen im Browser etwas ändern, mal sehen. Leider zu diesem Zeitpunkt der Expansion ist nur in Englisch verfügbar, aber ich bin sicher, dass bald erscheinen wird, und Russisch.

Zuerst drücken «Stern» Um eine Seite oder Website zu den Favoriten hinzufügen, werden Sie einen Pop-up-Fenster, in dem Sie festlegen können, welche Miniaturen angezeigt, siehe (Sie können die linken und rechten), und fügen Sie ein Lesezeichen für einen bestimmten Ordner, den Sie im Voraus. Sie können auch auf «Alle Favoriten»Wo zusätzlich zu betrachten, können Sie Ordner und verwalten. Auch kann visuelle Lesezeichen durch Drücken aufgerufen werden «Lesezeichen» in der Lesezeichenleiste.

Bitte beachten Sie, dass (funktioniert nur, wenn Sie sich in Ihrem Google Chrome angemeldet) beim Betrachten alle Lesezeichen haben einen Punkt Auto Ordner, in denen Google, als nach seinen Algorithmus sortiert alle Ihre Lesezeichen auf thematische Ordner werden automatisch (recht erfolgreich, so weit ich erstellt Ich kann beurteilen, vor allem für englischsprachige Sites). Zur gleichen Zeit, den Ordner in der Lesezeichenleiste (wenn Sie sie selbst erstellt) nicht verschwinden, und Sie können sie verwenden.

In der Regel, 15 Minuten Gesprächs, dass diese Erweiterung ist die Zukunft für die Nutzer von Google Chrome: es sicher ist, ebenso wie die offiziellen synchronisieren Lesezeichen zwischen allen Geräten (sofern Eingang auf dem Konto von Google) und sehr bequem zu bedienen.

Wenn Sie sich entscheiden, diese Erweiterung zu nutzen und Ihnen, wenn Sie den Browser starten wollen sofort zeigt visuelle Lesezeichen, die Sie hinzufügen, können Sie in den Einstellungen Ihres Home Group Merkposten zu gehen, und Google Chrome «Folgenden Seiten»Dann fügen Sie eine Seite chrome: // Lesezeichen / — Dies wird die Lesezeichen-Manager-Schnittstelle mit allen Lesezeichen in sie zu öffnen.

Share →