Von dem, was Shorts zu tragen? Fashion und Bilder,

Natalia-scr

Shorts — Sehr beliebt Kleidungsstück, nicht nur im Sommer, sondern auch in anderen Jahreszeiten. Und das alles wegen der Hose — eine universelle Sache, eine Vielzahl von Farben, Formen und Längen von Shorts so groß, dass sie sich in jedem Alter, Kleidung und Körper-Typ auswählen können.

Shorts bestehen sowohl weibliche und männliche, aber auch gibt es unisex Shorts für fast jeden zu entsprechen.

Was sind die Shorts?

Dieser Artikel Ihrer Kleidung wie Shorts, kann sehr unterschiedlich sein Stil. Es gibt sowohl Sporthosen und die klassischen Versionen, als auch für den Alltag Shorts und sogar elegant Modelle von bekannten Designern, die jetzt davon ausgehen, anwesend zu sein, auch in den festen Veranstaltungen.

Das Wort «Hose» kommt aus dem englischen «kurz» und bedeutet «kurz» Shorts zunächst durch Schneiden Hosen erschienen. Jetzt sind die Shorts sind kurze, mittlere Länge (beispielsweise die so genannten Bermuda-Shorts) und lange (Reithose). Material und Farbe von Kurzschlüssen variiert werden kann, es hängt alles von der Phantasie des Designers, und natürlich — Ihre eigene Mode-Vorlieben.

In den letzten Jahren hat sich die beliebtesten waren die kurzen Shorts kaum für die Hüfte, ist aber jetzt wieder in Mode mittlerer Länge Shorts, die knapp über dem Knie enden. Der Grund für die Beliebtheit dieser Art von kurzen ist, dass sie praktisch an jede Figur passen.

Wie man die Shorts wählen?

Natürlich, trotz der Universalität, hat seine bestimmte gemeinsame Regeln für die Auswahl von Shorts. Mit diesem als ein Kleidungsstück kann Figur Mängel zu verbergen, und umgekehrt — sie nicht zu Stress.

Menschen, die ein Problembereich ist der Po und Oberschenkel haben — zu ergreifen, zu kurze Shorts sind nicht zu empfehlen, sowie aufgeben Shorts mit vielen Taschen, sie das Bild optisch aufwerten. Besser, den Vorzug seiner kurzen monochromatische weichen Farben von Licht oder mittleren Stoffen zu geben.

Mädchen sind dünn und ohne Probleme mit Übergewicht können Sie sicher nehmen die kurzen Shorts, sowie elastische engen Shorts! Schaut auf schlanken Beinen Bermuda-Shorts mit Taschen an den Seiten.

Wenn der Bauch — das ist Ihr Hauptproblem, dann richten Sie Ihre Aufmerksamkeit auf die hohe Taille Shorts. Um das richtige Modell zu wählen, können Sie nicht nur diesen kleinen Makel zu verbergen, sondern auch unterstreichen die Schönheit der Linien des Körpers.

Und natürlich die wichtigste Regel für verschiedene Arten von Zahlen — die Fähigkeit, Farben und Materialien richtig zu kombinieren in der Kleidung, einschließlich Shorts. Dichtes Gewebe, eine große Anzahl von Details und leuchtende Farben optisch aufwerten die Figur, während die dünne leichte Stoff und eine dunkle Farbe macht es luftig.

Von dem, was Shorts zu tragen? Pick-up Kleidung

Zunächst müssen Sie eine einfache Wahrheit verstehen — Shorts Sportmantel in jedem Fall nicht unter die Bluse klassische Art und dergleichen zu gehen. Under Sporthose getragen lass T-Shirts und Hemden.

Unter den klassischen Shorts beste Möglichkeit wäre, ein kurzärmeliges Hemd, Schuhe, bevorzugen geschlossene Schuhe auf einem kleinen Absatz, klassisch oder einfache Sandalen. Wenn Sie den Fall zu ermöglichen, werden die klassischen Shorts durchaus akzeptabel Ballerina Look.

Bermuda-Shorts sehen toll mit Hemden aus Baumwolle mit langen oder kurzen Ärmeln, werden dünne T-Shirts auch eine gute Option sein. Es war unter solchen Verschleiß Flip-Flops übernehmen fast alle bequeme Schuhe — wie Flip-Flops und Sandalen.

In den letzten Jeans-Shorts sehr beliebt sind vielseitig und können unter ihnen fast alles getragen werden, aber ihren Stil angepasst. Trendy Sommer Jeans-Shorts mit Löchern einfach toll mit bunten Schuhe auf einem Plateausohle aus, aber die Oberhand in diesem Ausführungsbeispiel kann jeder sein, mit Ausnahme von Sport.

Wenn Shorts zu tragen?

Natürlich ist die beste Zeit, um Shorts zu tragen, ist die Sommersaison. Aber dies bedeutet nicht notwendigerweise — warme Shorts Tweed und Wollkleidung akzeptieren einen Herbst oder Frühling. Unter ist besser, dünnen Körper Strümpfe tragen, aber die Strumpfhose mit Muster oder helle Farben vulgär und oft lächerlich.

Schuhe in der kalten Jahreszeit ist besser, low-key, sehr stilvollen Look Schuhe-Loafer auf einem niedrigen Ferse zu wählen. Als Option sind hohe Stiefel. Oberbekleidung ist besser, kürzer als die Länge der Kurzschlüsse wählen, oder geben Sie den Eindruck, dass Sie und alle ohne Kleidung.

Im Allgemeinen sind die Shorts so vielseitig, dass es gibt keinen Menschen auf der Welt, in der Umkleidekabine, die nicht mindestens zwei oder drei verschiedene kurze bedeutet haben.

Von dem, was Shorts zu tragen. Foto

Auf der Suche nach der besten Darstellungen des Themas haben wir beschlossen, dass es das Beste wäre, um zu zeigen, was sind bekannt Modeblogger Shorts. Heute haben wir tauschen Fotos 2 wunderbare Mädchen, die jetzt sehr beliebt im Internet und darüber hinaus.

Was trägt Shorts Blogger Cristina Bazan (kayture.com)

Share →