Vorhofflimmern. Symptome und Behandlung

Vorhofflimmern. Symptome und Behandlung

Jeder Mensch irgendwann musste den Rhythmus seines Herzens spüren: ein plötzliches Klopfen, indem er sich in den Tempel, oder umgekehrt, wird unregelmäßig schlagen, Pausen, «podkatyvaya» fast bis zum Hals. Eine solche Bedingung genannt Herzrhythmusstörungen, und oft ist es tritt unter Stress, Überanstrengung und Angst. Herzrhythmusstörungen mit schönen Begriff der «Vorhof» — bedeutet, Rhythmusstörung, in der die vereinbarten Arbeiten an der Vorhof des Herzens.

Nun, das ist ernst.

Vorhofflimmern — häufiger von Herzrhythmusstörungen. Nach verschiedenen Schätzungen, wirkt er bis zu 5% der Bevölkerung. Impulse, «läuft» im Atrium, was chaotische Kontraktion der Muskelfasern. Bestimmte Auslösungsimpulsen an die Ventrikel des Herzens, und somit die Reduktion erfolgt in verschiedenen Zeitintervallen — es Arrhythmie.

In Latin Vorhofflimmern — CORDIS Delirium, die den Wahnsinn des Herzens bedeutet. Meist wird die Krankheit durch koronare Herzkrankheit, Herzkrankheit, Bluthochdruck, Herzmuskelentzündung begleitet.

Aber Vorhofflimmern kann nicht nur bei kardiovaskulären Erkrankungen führen. Unter anderem — Erkrankungen der Schilddrüse (Struma nodosa, chronische Autoimmun-Thyreoiditis), Lungenerkrankungen (chronische Lungenentzündung, Tuberkulose) sowie Bronchitis, Asthma bronchiale. Alkoholismus.

Nach meiner Erfahrung, gab es mehrere Fälle, in denen die Angriffe von Vorhofflimmern provoziert reichlich vorhanden. Knoblauch.

Call Arrhythmie kann Softdrinks, Bier. Sie provozieren Blähungen, die Erhöhung der Membran, was zu der Spitze der Herz erhebt, gibt es eine mechanische Reizung, die nicht nur Erwachsenen, sondern auch auf die Tachykardie führt — schneller Puls.

Eine häufige Manifestation von Vorhofflimmern Herzklopfen — die Durchschnittsrate kann bis zu 130-150, und manchmal sogar bis zu 180 Schläge pro Minute. Gefühlte Störung des Herzens, Schmerzen, manchmal scharfe Kurzatmigkeit, Schwindel.

Inzwischen hat jeder zehnte Patient Vorhofflimmern nicht das Gefühl. Ist das gut oder schlecht? In prognostischer Bedingungen — schlecht.

Da vorgewarnt — gebannt.

Vorhofflimmern mit Bradykardie (langsamer Herzschlag) — 20-30 Schläge pro Minute, und selbst wenn der Impuls nicht rhythmisch, natürlich, viel gefährlicher. Solche Patienten stellen einen Herzschrittmacher, die normale Herzfrequenz unterstützt. , Am häufigsten passiert es jedoch, wenn eine Arrhythmie Tachykardie. Emboli nicht mag Aspirin

Die gefährliche Vorhofflimmern? Wenn unbehandelt, ist es 5-7 mal erhöhtes Risiko für Schlaganfall. Lungenembolie. Embolien — Diese Blutgerinnsel, die in den linken Vorhof bilden.

Zum Zeitpunkt der Arrhythmie, es funktioniert als Mischer: schüttelt, aber nicht reduziert, Ausstoß- Blut. Dessen aus dem linken Ventrikel des Gehirns bereitgestellt, innere Organe, Extremitäten. Wenn Embolien das Gehirn erreichen, kommt es zu einem Schlaganfall sehr oft.

Das ist, warum, wenn Vorhofflimmern ist erforderlich, um die Mittel, um die Viskosität von Blut zu reduzieren. Typischerweise wird dieser magensaftlöslichen Cardio Aspirin. Zunehmend verwendet Cardio Magnesium — Tabletten werden in der Bundes Liste der Paket Gnade enthalten ist genug für einen Monat. Aber Allergien, Aspirin bei Erkrankungen des Magen kontraindiziert.

Dann müssen Sie für die Glockenspiele hoffen — die alte, bekannte Medikament, es nehmen 75 mg am Tag.

Patienten mit hohem Risiko für einen Schlaganfall oder haben sie aus lang Anfälle von Herzrhythmusstörungen, sowie Körperfett, Bewegungsmangel, von Warfarin ernannt bewegt. Dieses Werkzeug benötigt eine strenge Bluttest: mindestens einmal im Monat ist es notwendig, die Höhe der Prothrombin oder besser MHO überprüfen — International Normalized Ratio. Sie ist genauer Prothrombin.

35-45% — Wenn Warfarin Index MHO sollte 2-3%, Prothrombin sein. Das Risiko eines Schlaganfalls in diesem Fall um 70% reduziert.

Leider ist in unserem Land, die Steuerung nicht überall eingestellt MHO. Beim Empfang von Warfarin, insbesondere kann keinen Alkohol trinken. Und vor allem — der Patient muss unterschreiben, dass überprüft regelmäßig das Blut zu überwachen. Die Tatsache, dass in niedrigen Dosis Warfarin möglichen Schlaganfall und bei Überdosierung — Blutungen.

Darüber hinaus ist es notwendig, deutlich über die Interaktion mit Warfarin und anderen Medikamenten, Diät kennen. Jede Operation, auch die Entfernung des Zahnes muss auch berücksichtigen, die dieses Medikament nehmen.

Der erste Angriff: Vorsicht!

Vorhofflimmern erhöht das Risiko nicht nur Hub, sondern auch der Herzinsuffizienz. Ich möchte warnen: Tipps wie Baldrian einen Drink, oder warten Sie auf den Kopf ist absolut inakzeptabel. Dies ist eine sehr ernste Erkrankung.

Wir geben ihren Patienten solche Empfehlungen.

Zuerst fühlte Herzrhythmusstörungen, unbedingt einen Krankenwagen rufen. Nicht die Zulassung zu verweigern: am ersten Angriff, ist es obligatorisch.

Zu unterbrechen, der Angriff ist jetzt zunehmend gebrauchte Cordarone (amiadaron oder Kardiodaron). Dieses Medikament wird in der Bundesliste der Gnade enthalten. Es nutzt die gesamte Welt, und es ist das wirksamste Antiarrhythmika.

Während es gültig ist. 60% der Fälle.

Wenn Sie einen Angriff Medikamente nicht aufhören, zu führen Herz-Version (Kardioversion). Der Patient gibt einen Kurzzeitnarkose und reduziert die Herzfrequenz. Nun ist die Hauptsache — um ihn von der Nutzung Cordarone halten.

Allerdings Schilddrüsenerkrankungen, diese Vorbereitung, die, wie die Französisch sagen wir, ist ermutigend, und der Arzt und der Patient, verschreiben, leider ist nicht zu empfehlen — es Jod enthält. Für eine kurze Zeit ist es noch möglich, für eine lange -opasnost.

In der Regel dringend Vorhofflimmern nie aufhören, da keine lebensbedrohlichen Symptomen, als sonst aus nicht sollte. Daher Kardioversion durchgeführt, wenn alle verwendeten intravenösen Tropf Medikamente.

Glade für Tablets

Bei einem Angriff von Vorhofflimmern vor dem Besuch beim Arzt, um die Pulsfrequenz obzidan verwendet (Propranolol) zu reduzieren — von 20 bis 40 mg, wenn die Herzfrequenz über 100 ist es möglich, eine Einzeldosis von 40 mg, unten gewaschen mit warmem Wasser. Der Angriff wird nicht unbedingt angedockt werden, aber die Herzfrequenz abnimmt, und die Arrhythmie leichter übertragen werden.

Zur Verhinderung von Vorhofflimmern Verwendung von Beta-Blockern. Das Medikament wirkt, Atenolol 12.00. Allerdings müssen wir bedenken, dass es ein gewisses Risiko von Bronchospasmen. Aktion Concor®COR 2mal länger, aber es ist ziemlich teuer. Nun schien es, billige analog — ein Dämon-sagamma (es gibt eine Vorzugsbundesliste). Gelten 2,5 bis 10 mg pro Rezeption.

Diejenigen, die an Herzversagen, Digoxin gute Passform leiden — eine wunderbare Droge, genannt der Arzt verordnet.

Hervorragende Schau egilok, Sotalol (sotageksal) oder seinem amerikanischen Gegenstück — sotaleks. Preis sotageksala (in der Bundesliste der Gnade im Lieferumfang enthalten) — etwa 160 Rubel, genug für einen Monat. Es hat eine besondere antiarrhythmische Wirkung, senkt den Blutdruck, kann die Entwicklung von Angina behindern, nicht Jod enthalten.

Unserem Heimatstolz in der UdSSR geschaffen, mit Vilar Lyutikova Straßenrand Gras — von vielen VFS geliebt. , Für die Herstellung einer Tablette ist jedoch notwendig, um die Wiese mähen anständig. Frühere buttercup in Usbekistan gewachsen, jetzt — in Russland. Home-brew Topf ist nutzlos — Notwendigkeit der Hochtechnologie. Unglücklicherweise ist das Arzneimittel ziemlich teuer.

Die Japaner planen, sie von uns kaufen, sagten sie, dass, wenn die eingestellte Produktion deutlich in das Militär, eine Tablette wird ein Dollar kosten.

Obwohl VFS muss drei Mal täglich eingenommen werden — dieses Medikament ist ein 6-Stunden-Aktion, sein Hauptvorteil — es völlig ungiftig ist. Deshalb wird in Fällen, in denen andere Formulierungen geeignet sind zugeordnet.

Wenn das Medikament ist gefährlicher als die Krankheit:

Ich habe absichtlich so ausgearbeitet von den für Vorhofflimmern verschriebene Medikamente, damit die Leser wissen selbst, wie sie sagen, auf den Rat von einem Freund kann Antiarrhythmika gefährlicher als die Scheiße Störungen durch Stress oder Müdigkeit hervorgerufen werden.

Vor allem Frauen betreffen sie anfälliger für Emotionen. In diesem Fall können Sie eine Mischung aus Tinkturen aus Weißdorn, Herzgespann, Baldrian in gleichen Anteilen zu machen, nehmen Sie 20-30 Tropfen 2-3 mal pro Tag. Noch besser wäre es, mit einem Alkohol-Tinktur kann einen Angriff zu provozieren, wenn die Dosis signifikant — «. Lebe ein Tropfen» als Medikament

In den letzten Jahren Boom chirurgischen Behandlung. Das Radiofrequenz-Ablation — Moxibustion Stromzonen verursachen Herzrhythmusstörungen. Solche Operationen in Moscow Institute. AN Bakuleva im Krankenhaus chirurgische Behandlung von Herzrhythmusstörungen, von einem prominenten Wissenschaftler, Professor Amiran Revishvili Shotaevich sowie in der Moskauer Krankenhaus ihnen geführt. NN

Burdenko Medizinischen Militärakademie in St. Petersburg.

Für quotenfreien Betrieb muss dem Ministerium für Gesundheit in der Gemeinschaft Anwendung, mit einem Extrakt aus dem Krankenhaus ein paar Kardiogramme Versicherung.

Ein paar praktische Tipps:

• Erfahren Zählimpuls erkennen Arrhythmie.

• Wenn der Angriff nicht innerhalb von 2-3 Stunden nach der Einnahme von Medikamenten passieren, fragen Sie Ihren Arzt. Je früher die Behandlung begonnen wird, desto leichter ist es, um eine ordnungsgemäße Rhythmus wiederherzustellen.

• Achten Sie auf eine 1-2 letzten EKG durchführen — zum Vergleich im Notfall.

• auf der Speicher Verlassen Sie sich nicht. Führen Sie eine Liste von Medikamenten, die Sie einnehmen, ihre Dosierung. Dies ist sehr wichtig, wenn ein Notfall müssen Sie ein neues Medikament geben: Es ist wichtig zu berücksichtigen, ihre Wechselwirkungen mit Arzneimitteln, die Sie einnehmen zu nehmen.

Elena Malysheva was gefährlich Vorhofflimmern

Share →