Vorteile der Weinlaube

Inhalt [Ausblenden]

Vor der Gründung der Laube Weidenzweigen, müssen Sie den richtigen Ort zu wählen, muss es von allen Seiten gut sichtbar sein und nicht in einem Dickicht von Bäumen verloren gehen.

Fahren Pavillon aus Weidenzweigen: a — Gesamtblick, b — Rahmen (gestrichelte Linie zeigt den Umriss des Pavillon).

Gartenmöbel mit den Händen ist nicht nur ein Ort zum Entspannen, aber auch ein Element der Landschaftsgestaltung, die jeden Bereich drehen wird.

Gartenmöbel mit seinen eigenen Händen kann wie ein kleiner Urlaub für 2 Personen, und eine recht deutliche Struktur, die nicht nur Familienmitglieder kommen kann, sondern auch ging, um die Gäste zu beleuchten.

Das Flechtwerk kann schmücken nicht nur die Vorstadt, aber die Möbel im Pavillon selbst zu weben. Diese Produkte sind ästhetische, ökologische und mit der richtigen Pflege wird eine lange Zeit dauern.

Der Bau der Gartenlaube

Fahren Weberei Reben: 1 einfaches Weben, 2 — Schicht weben, 3 — Weberei «Seil», 4 — Netting Regelung «Seil» in zwei Stange 5 — Netting-Regelung «Seil» in drei Stange 6 — Netting Regelung «Seil» in vier Stange.

Bei der Erstellung einer Laube mit seinen Händen, ist es notwendig, die Einsätze, die hohe, die ein Pavillon ist zu töten. Sonden sollten etwa die gleiche Durchmesser haben. Sie benötigen, um in einem Abstand von nicht mehr als 0,5 m zu erzielen.

Bei der Verwendung von Holzpfählen gegraben Graben, der mit Sand und Kies gefüllt ist. Ditch muss mit einer leichten Neigung durchgeführt werden, wie es dient als Drain und sollte Grundwasser zurücktreten.

Wenn anstelle der Holzpflöcke beschlossen, Metallstangen oder Kunststoffrohre zu verwenden, sollten sie in der gleichen Farbe wie die Rebe selbst lackiert werden. Andernfalls wird das Auftreten von einem Pavillon verwöhnen. Ein hohles Rohr muss geschlossen sein Zierkappen.

Bodenbelag, der aus jedem Material von Asphalt und endend Rasengras sein können. Da der Boden wird auch verwendet, Holzscheite, Gehwegplatten oder lassen Sie den Boden, die seinen duftenden Heu.

Arten und Methoden der Weberei

Wie sie sich selbst zu weben ist nicht besonders schwierig, mit dem Prozess, auch diejenigen, die in Korbwaren nie beschäftigt haben zu handhaben.

Die Stämme der jungen Weide sollte kurz vor der Operation geschnitten werden, da sie sonst die notwendige Flexibilität zu verlieren.

Sie kümmern sich um das Werkstückmaterial für Pavillons mit ihren Händen zu nehmen, dies am besten im Herbst durchgeführt, wenn es keine Blätter, denn es ist eindeutig die Stärke und Qualität des Schafts gesehen. Brothers ist einjährige Triebe, in welchem ​​Fall der Spin wird viel einfacher.

Bevor Sie das Weben, Weidenzweigen getränkt starten, wird es ihnen eine größere Flexibilität, damit sie fest zu binden, und verweben. Einige Handwerker, ordnen die Stäbe eines realen Wanne, in diesem Fall wird die Rebe geschmeidiger, die das Weben selbst erleichtert, aber nach dem Trocknen alle Eigenschaften zurückgegeben werden.

Willow Vine fest auf Reihen von Zapfen angeordnet. Wenn die Struktur größer als die Länge der Stäbe ist, dann getötet zwei Zapfen, sollte der Abstand zwischen ihnen mehr als 5-10 cm betragen. In den benachbarten Zapfen gebogen Zweigspitzen für einen sicheren Sitz und Weben fortgesetzt.

Am Eingang und Fenster mit Doppel-Rack.

Bond Nägel brauche nichts, das Weben in der üblichen Weise: ein Stab windet sich durch jedes Rack, und die Reihen sind einander in versetzter Weise gepflanzt. Die oberen Reihen zusammen mit Bindfaden oder Hanfseil, die das Produkt noch dekorativer geben würde halten.

Ein solches Geflecht als «Seil» mehr dekorativen und im Gegensatz viel stärker auf die übliche, eine Stange. Dazu ziehen Sie die Enden der Stangen der gleichen Drahtgewebe zum ersten Stativklemme und drehen sich in jedem der nächsten Rack.

Weben flexiblen Stangen nicht nur in Ständern durchgeführt werden, aber flechten andere Schaltung. Zwischen Gestellen mehreren flexiblen Stangen sind, deren Enden an die Spitze des Bogens verbunden ist, und dann geflochten.

Es wird bequemer, wenn das Weben Lauben mit ihren Händen wird Teile zu produzieren und dann kombinieren sie.

Solche Möbel, handgemacht, benötigt keine zusätzliche Einrichtung. Nach dem Weben und es ist die originelle Dekoration, ist die ganze Frage der Genauigkeit seiner Ergebnisse.

Werkzeuge für den Job

Bevor Sie mit der Laube mit ihren eigenen Händen zu beginnen, ist es erforderlich, die notwendigen Instrumente vorzubereiten. Die erste ist, natürlich, eine Metallsäge auf Holz, ein großes Messer, Maßband, einen Hammer oder einen Vorschlaghammer.

Neben den bekannten und gemeinsame Instrumente brauchen besondere:

  1. Hrustik, die geben die gewünschte Form dicke bar.
  2. Kolunki, die Festlegung der dicken Balken auf dem Streifen zu brechen.
  3. Schemilka, die helfen, frei zu die Stäbe aus der Rinde des Weinstocks wird.
  4. Messer, Struga 2 Messer, einer Ebene, die andere Grenze.
  5. Isere-Tool verwendet ausschließlich decken, dass sieht aus wie ein Schraubenzieher oder einem Meißel gerade.

Gartenmöbel mit seinen eigenen Händen aus Zweigen Reben, unter anderem wird nicht durch das Zivilgesetz bedeckt, weil es nicht die Aufgabe der Nutzung unbeweglichen Vermögens. Und für seine Erektion ist nicht notwendig, mit dem Papierkram beschäftigen.

Share →